Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
AngelaE

Reporterin Apachi berichtet hautnah: Longierseminar in Cuxhaven

Empfohlene Beiträge

Sonntag, 07.00 Uhr:

Wir - Antje mit Shira, Angela und ich - starteten in Richtung Cuxhaven. Und oh Wunder! Wir haben es ohne Probleme gefunden (weil Antje die Wegbeschreibung hatte!). Nur ganz am Ende sind wir an dem Zufahrtsweg zum Hundeplatz vorbeigefahren - aber das ist die von Anja bestellte Toilette auch und sie hat länger gebraucht, um den Irrtum zu bemerken.

Es waren schon einige Hunde da und nach einigem Zögern ließ Angela mich auch frei laufen - so konnte ich zeigen, dass ich auch anders kann, als die HB-Männchen-Numer in Dauerfolge zu zeigen. Es war noch nicht so voll, kein Hund rannte direkt auf mich zu und alle waren sehr nett - so mag ich es.

Einige Hunde waren zwischendruch mal separat abgesperrt, so konnte ich auch Shelly am Zaun begrüßen - diesmal in entspannter Situation und wir haben uns gut vertragen den Tag über. Es gab diesmal nur einen klitzekleinen Zwischenfall mit Oda, aber den habe ich schon vergessen und ich war diesmal auch nicht nachtragend.

Wenn ich gearbeitet habe, wurde mir von Michael "Platz geschaffen" - er hat alle anderen Hunde weggeschickt - das nenn' ich mal Führung übernehmen! In so einer angenehmen Atmosphäre konnte ich gut arbeiten und wenn es nicht so warm gewesen wäre, würde ich heute noch um den Kreis laufen - so viel Spaß habe ich gehabt!

Ich habe sogar ein wenig mit Michael gearbeitet - nachdem er das alberne Gejauchze und Gehampel gelassen hat. Das mögen alle anderen Hunde - aber ich nicht! Warum das so ist, bleibt mein Geheimnis, wenn ihr es nicht selbst heraus findet ... !

Ich habe aber seine Mühe anerkannt und ihm die Freude gemacht, auch wenn ich ein wenig gelangweilt dabei aussah und man in dem Moment nur schwach erahnen konnte, dass ich auch Temperament besitze. Aber mit einer klaren Körpersprache - und mit großen Frolic-Brocken - kann ich was anfangen, so haben wir uns dann nach einigen Anfangsschwierigkeiten (damit meine ich das Gejauchze und Gehampel) gut verstanden und ich habe mitgearbeitet.

Allgemein fand ich mich ziemlich gut an diesem schönen Sonntag in Cuxhaven. Ich bin bereits um 2 Kreise gelaufen und letztendlich auch schon ohne Abspannseil - nachdem ich mich kurz wundern durfte, wo es denn abgeblieben ist.

Bewundert habe ich auch Shelly, die trotz ihres Alters und ihrer Bewegungseinschränkung super gearbeitet hat, auch schon ohne Absperrband. Ricky und Caren waren richtig fleißig.

Toll war auch Gismo, der das erste Mal am Kreis gearbeitet hat und sehr schnell begriffen hat, das er nicht herein durfte. Angela's (Engelchen) Körpersprache war so eindeutig - da wäre ich auch niiiiieee wieder in den Kreis hinein gegangen.

Eigentlich waren alle richtig gut und haben ein enormes Pensum - trotz Hitze - geschafft. Das allgemeine Niveau war auf diesem Seminar sehr hoch und wurde von Michael und Karen am Ende sehr gelobt. Beide haben alles wirklich gut erklärt und uns viele Ideen und Anregungen mitgegeben. Jetzt warte ich auf kälteres Wetter, damit wir ordentlich trainieren können!

Es war ein wirklich schöner Tag! Vielen Dank an das Team in Cuxhaven für eine tolle Organisation - ich bin sicher das nächste Mal wieder mit dabei.

Apachi,

Außenreporterin im Dienst des Forums

post-331-1406411199,78_thumb.jpg

post-331-1406411199,81_thumb.jpg

post-331-1406411199,82_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bilder:

post-331-1406411199,85_thumb.jpg

post-331-1406411199,88_thumb.jpg

post-331-1406411199,89_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bilder:

post-331-1406411199,91_thumb.jpg

post-331-1406411199,93_thumb.jpg

post-331-1406411199,95_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bilder:

post-331-1406411199,97_thumb.jpg

post-331-1406411199,99_thumb.jpg

post-331-1406411200_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=):respekt:=):respekt:=):respekt:

Sensationell!!!!!!!! :respekt:

Einfach super klasse dein Bericht !!!!!! :klatsch:

Es liest sich, als wenn man dabei gewesen wäre!!!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hört sich klasse an!!! =)

Ich hoffe ihr seit nicht verbrutzelt bei der Hitze :D

Das Kaninchen da in der Mitte... wenn ich es recht sehe...das lebt aber noch oder? :klatsch:

Ich meine nicht wegen der Hunde - sondern wegen der Wärme :D

...sollen ja nicht gerade sehr Hitzetollerant sein und die Bilder sehen ganz nach tropischen Temperaturen aus :so

LG Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

SUPER BERICHT UND KLASSE FOTOS!!!!

Ich hoffe mal es gibt noch viel mehr davon... :respekt::respekt::respekt:

DANKE APACHI ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hört sich klasse an!!! =)

Ich hoffe ihr seit nicht verbrutzelt bei der Hitze :D

Das Kaninchen da in der Mitte... wenn ich es recht sehe...das lebt aber noch oder? :klatsch:

Ich meine nicht wegen der Hunde - sondern wegen der Wärme :D

...sollen ja nicht gerade sehr Hitzetollerant sein und die Bilder sehen ganz nach tropischen Temperaturen aus :so

LG Steffi

mh... ich hoffe mal, dass das wirklich Meerschweinchen waren, in der Mitte da im Käfig. Wenn nicht, dann ist das Kaninchen tatsächlich in der Hitze eingebrutzelt.

Nee, Spaß. Michael hat für die Meerschweinchen einen Sonnenschutz aufgebaut und wir hatten eine leichte Brise den Tag über. Da auch Wolken da waren, gab es auch Momente, in denen es nicht so heiß war. Ich denke, wir hatten es mit dem Wetter noch ganz gut getroffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super toller Bericht! :klatsch:

:respekt:

Hört sich nach einem super Tag an mit viel Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Apachi,

vielen Dank für den ersten Bericht von dem Seminar. :klatsch::klatsch::klatsch:

Bin schon ganz gespannt, was die anderen noch so zu erzählen haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.