Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Mark

Rauhaardackel

Empfohlene Beiträge

Femke   

Unser erster Hund war ein reinrassiger Rauhaardackel hieß Trixi und hatten wir von welpen an ist aber leider mit 16 jahren dann eingeschläfert wurden oder musste.

Sie hat auch lieben gern gebuddelt am liebsten im frankreichurlaub am strand.

Femke und Joys

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
luckyrocky   

Hi ihr Dackelfans,

ich habe heute erst die Seite gefunden. Ich bin selbst Besitzer von zwei dickköpfigen, aber

liebenswerten Rauhaardackel.

Mein Poldi, Einzelbild, wurde fast 14 Jahre alt und ist letzten November in seinem geliebte Garten gestorben.

Die beiden Anderen sind Lucky, eine verfressen, sehr kluge Dackeldame und Rüde Rocky, vernarrten in Bälle und sehr lebendig.

post-2042-1406411473,36_thumb.jpg

post-2042-1406411473,38_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
luckyrocky   

Ich hab gestern noch etwas vergessen:

Dackelfreunde und solche die es werden wollen:

schaut mal auf die Seite: www.trollburg.de!

Einfach super!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maali   

Hallo an alle Dackelfreunde,

heute habe ich diese Seite gefunden und möchte Euch meine Lieblinge vorstellen.

Mandy war mein erster Hund und ich habe sie über alles geliebt. Leider ist sie vor fast zwei Jahren innerhalb von zwei Tagen unerwartet an Leber- un Nierenkrebs gestorben.

Die kleine Alice ist uns geblieben und macht uns (eigentlich) nur Freude. Sie ist eben ein kleiner Schlingel.

post-3558-1406411801,15_thumb.jpg

post-3558-1406411801,18_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

ohwei, was sind das für zwei Hübsche, sie sehen richtig keck aus - hast Du noch mehr Bilder? Mandy sieht meiner Bagira sehr ähnlich und Alice ein bissl meiner Kimba.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maali   

Hallo Sabine,

Deiner Aufforderung zu mehr Bildern komme ich nur zu gerne nach. Gibt es eigentlich ein anderes Fotomotiv? :D

post-3558-1406411808,01_thumb.jpg

post-3558-1406411808,06_thumb.jpg

post-3558-1406411808,1_thumb.jpg

post-3558-1406411808,13_thumb.jpg

post-3558-1406411808,17_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lemmy   

Hallo

Hab keine Dackel, aber einen Buddler.

Und ich kenne verschiedene Rauhaardackel, in den klassischen Farben und einen, der ist rotblond. Ich finde es faszinierend, dass die allesamt so unterschiedlich aussehen können. Ich kenne welche, die fast schon Pudelfell hatten, fast kurzhaarige. Ganz weiche, und ganz rauhe. Alle die ich kenne sind ausgezeichnete Jagdhunde, und werden auch fast alle jagdlich geführt.

Übrigens, ein Nachsatz: Dackel haben keine Besitzer. Dackel haben nur Bedienstete!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maali   

Hallo Friederike,

das mit dem Besitzer bzw. Bedienstete stimmt wirklich.

Aber was tut man nicht alles für den kleinen Schatz.

Obwohl ich auch energisch sein kann, wenn es um ihr Wohl und Gesundheit geht.

Also nicht Leckerchen ohne Ende oder immer den Willen lassen. Dann hätte ich in meinem eigenen Haus bald nichts mehr zu sagen :D

Hier habe ich noch ein Foto von Alice. Ist zwar nicht artgerecht - aber ich konnte mich einfach nicht bremsen. Wie man sieht, trägt sie es mit Fassung.

post-3558-1406411808,2_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Hallo Dackelfreunde!

Freu mich, dass es hier noch mehr Dackelfans gibt =)

Meine kleine Mogli, auch Tildy genannt, ist der witzigste (Rauhhaar)Dackel, den ich bisher hatte... wo ich doch viele Jahre lang selbst Rauhhaardackel züchtete... aber Tildy ist der absolute Knaller [sMILIE][/sMILIE] unter den Dackeln ;)

Sie ist gerade mal ein halbes Jahr jung, macht perfekt "Spurlaut" im Garten, hat mir schon diverse Wühlmäuse und leider auch gerade flügge gewordene Vögelchen auf dem kuscheligen Wohnzimmerteppich serviert.... dieses kleine Luder!

Sie hat einen ausgeprägten Jagdinstinkt, den sie zu 100 % von ihrer Mutter geerbt hat, (leider) doch ist

sie der freundlichste Dackel, den ich jemals kennenlernen durfte. Sie liebt die Menschen und alle anderen Hunde, ob klein, ob groß! Sie ist der allerbeste Spielgefährte von Gustav, meinem 16 Monate alten Leo (65 KG gegen 5 KG, es ist immer wieder ein Bild für die Götter [sMILIE][/sMILIE])

Versuche jetzt mal, ein Foto von ihr hier einzufügen, ich hoffe, es gelingt.....

LG -Tildy-

post-4945-1406412023,26_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maali   

Hallo Tildy,

die Kleine ist wirklich niedlich. Einfach zum Knuddeln.

Ich wünsche Dir viel Spass mit der süßen Maus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×