Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wo schlafen eure Hunde und was dürfen sie und was nicht?

Empfohlene Beiträge

Unsere darf weder auf´s Sofa noch ins Bett, wobei sie das auch scheinbar nicht will denn sie hat es nie, nicht mal ansatzweise, versucht.

Gott sei Dank, denn bei einem Neufi hat man dann selbst keinen Platz mehr. ;)

Sie schläft vor der halb offenen Schlafzimmertür. Ins Schlafzimmer darf sie nicht weil wir das nicht möchten und sie so laut schnarcht und mein Mann dann oft aufwachen würde. Sie bleibt auch ohne Probleme brav draußen. Ihr macht es nichts aus weil wir das von Anfang an so gemacht haben.

Ansonsten darf sie überall hin in der Wohnung sowie auch im Garten.

Sie darf auch ihre Schnauze nicht auf den Küchentisch, Wohnzimmertisch oder Küchenarbeitsplatte legen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund darf weder aufs Sofa noch auf Bett.

Erstensmal hat mein Hundi sowieso totale Probleme mit der Rangordnung und zweitens haart er sehr stark.

Mein Hundi darf auch nicht in die Küche, ins Bad und ins Kinderzimmer (nur von unserem kleinen) ins andere schon.

Für mich ist das sehr wichtig, ich glaube, sonst hätte ich kaum noch Einfluss aucf mein Hundi.

LG Bekka & Mexx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@AlGla sry habe nicht gesehen das es so ein ähnliches thema schon gibt sry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Maya durfte anfangs nicht auf Couch und Bett. Das Bett ist und bleibt auch absolutu tabu, aber ich weiß, dass sie heimlich auf die Couch geht. Wenn ich ins Zimmer komme höre ich vorher oft wie sie schnell runterhüpft. Mittlerweile ist mir das aber egal. Wenn ich sie auffordere kommt sie auch mal mit mir zusammen aufs Sofa (weil ich dann auch keine Lust hatte mich immer zum kuscheln auf den Boden zu legen ;) ) , ansonsten versucht sie es auch gar nicht.

Ins Bett geht sie aber nie, auch nicht heimlich.

Nachts schläft sie in ihrem Körbchen in meinem Schlafzimmer.

Aber am Anfang sollten schon klare Regeln gesetzt werden. Mit der Zeit kann man das ja ändern. Z.B. aufs Sofa nur nach Aufforderung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde Hunde gehören nicht ins Bett,meiner darf aufs Sofa aber nur wenn seine Decke drauf liegt.Meine schleicht sich zwar nachts auch immer in mein Bett aber wenn ich das dann mitbekomme schmeiße ich ihn raus.Irgendwo müssen sie ja auch grenzen haben.

LG carina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tabuzonen: Bad, Küche, Streifi-Zimmer, Keller (wobei sie aufgrund der offenen Treppe eh nicht da runter geht)

Grundsätzlich tabu, aber nach Erlaubnis/Aufforderung: Bett/Sofa,

Schlafplätze: Garten, unter ihren Büschen

Decke im Wohnzimmer, Teppich im Wohnzimmer, vorm Couchtisch, vor dem Sofa

Decke im Schlafzimmer

Auto - während der Fahrt

und wenn wir unterwegs sind und ich weiß, dass wir länger bleiben und ich einen Platz brauche, wo ich sie ablegen kann, ohne anleinen zu müssen, hat sie eine Reisedecke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

also Great darf auch nicht auf Couch oder ins Bett. Das hat er von Anfang an so gelernt und hat es auch akzeptiert.

Wir haben ihm natürlich ein Kissen im Schlafzimmer auf den Boden gelegt. Dort legt er sich auch immer abends wenn wir schlafen gehen drauf, aber es dauert noch keine 10 Minuten, dann steht er auf und legt sich daneben auf den Laminatboden. Wenn es ihm dann irgendwann zu warm wird, geht er in unser Badezimmer und schläft dort weiter. Am Morgen kommt er dann immer zu uns ans Bett und legt seinen Kopf auf den Bettrand und sieht nach, ob von uns beiden schon jemand wach ist. Meistens geht mein Mann vor mir zur Arbeit und Great kommt dann mich wecken. Sollte ich den Kopf zu nah am Bettrand liegen haben, dann kommt es auch schon mal vor, dass ich dann "gewaschen" werden - und zwar ausgiebigst. :Oo

Über Tag liegt er momentan am liebsten auf unserem Balkon oder im Garten - dort allerdings im Schatten und schläft. :zunge:

Übrigens: Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten!!

Liebe Grüsse und Pfötchen

Conny und Great

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine dürfen beide auf die Couch und ins Bett !

Allerdings müßen sie wenn ich es Ihne´n sage sofort runter

sonst wäre dieses Priveleg sofort gestrichen!

Lg

Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Conny 19865

Die Regelung klingt doch perfekt!

Ist es bei euch auch so heiß?

LG, anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Hunde dürfen auf die Couch. Schlafzimmer, Bad, toben und fressen im Haus sind verboten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Alleine schlafen

      hallo leute ich habe seit drei tagen einen 9 wochen alten rüden bin jetzt sieben tage mit ihm zuhause dann muss er die erste nacht alleine schlafen weil ich in die nachtschicht muss von 22-6.00 uhr  könnt ihr mir tipps geben wie ich ihn darauf vorbereiten kann??? 

      in Hundewelpen

    • Hund schreckt seit Wochen ständig panisch hoch, ist dauerhaft unruhig, kann kaum noch Schlafen - er hat es leider nicht geschafft

      Liebe Fellnasenbesitzer!   Wir sind seit vielen Wochen schrecklich verzweifelt und versuchen nun auf diesem Weg Hilfe und Rat zu finden.   Unser Hund Kearon ist jetzt 13 Jahre. Er ist ein mittelgroßer Jagdhundmischling aus Teneriffa.   Natürlich ist er schon recht alt und hat daher schon länger ein paar Wehwehchen, unter anderem Arthrose in den Vorderbeingelenken, ein kleines Geschwür am Augenlid und auch seine Nierenwerte sind nicht ganz in Ordnung, was wir selbstv

      in Regenbogenbrücke

    • Nachts Schlafen, wie lange ist gesund für den Hund??

      Ich denke, ein Thread damit zu sprengen , wäre nicht nett.   Also hier mein Gedanke:   Wir diskutieren alle über das Thema.:"wie lange kann/darf ein Hund tags über in der Wohnung bleiben.(vor allem alleine)   Aber wie lange kann/darf/ vor allem ist es gesund/ einen Hund Nachts schlafen zu lassen. Meine Zwei und all meine Lieben vor ihnen , konnten von 20.00 Uhr bis so 9.30 Uhr selig schlafen. Keine Unruhe, kein Rumgelaufe... Natürlich als sie jun

      in Gesundheit

    • Welpe will nicht im Schlafzimmer schlafen

      Guten Abend, wir haben unsere Kleine jetzt seit 3 Wochen, und die ersten 2 Wochen bis Sie stubenrein war hat mein Mann mit Ihr auf der Couch geschlafen, weil er schneller im Garten war und ich arbeiten musste und somit morgens früh raus und nicht in der Nacht immer wieder wach werden konnte. Das stellt sich jetzt wohl als Fehler raus, wir versuchen seit 3 Tagen mit Ihr im Schlafzimmer zu schlafen, doch Sie möchte nicht dort sein, Sie hechelt, jault und bellt, setzt sich in die Zimmerecke und is

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wie schlafen Eure Hunde?

      Ich schaue Elda gerne beim Schlafen zu. Es sieht immer so witzig aus. Habt Ihr auch nette Hundefotos, von Euren schlafenden Hunden  ?  

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.