Jump to content
Hundeforum Der Hund
bbina

Wer füttert Köbers Trockenfutter?

Empfohlene Beiträge

Ich fütter seid 4 1/2 Jahren das Supermix GJ von Köbers.

Super Fell, der Hund verträgt es, mag es und mit 2-3 Haufen am Tag bin ich mit alle drum und dran sehr zufrieden.

Du stellst eine Frage und bekommst 1000 Antworten, man muß es einfach ausprobieren.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau Dir die Zutatenliste an. Getreide in Unmengen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also die hier eingestellt Zutatenliste war nicht mit Getreide in Unmengen Heidi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenns der Hund verträgt, dann ist das doch gut und Punkt...

Mein Schäfermix wird inzwischen gebarft, weil er absolut nichts wirklich verträgt... jetzt brauchte ich neulich zum Überbrücken ein bisschen Trockenfutter und bin durch Zufall an Select Gold geraten...

Oh Wunder... er hat es wunderbar vertragen... ist das dann schlecht?

Ich kann doch nicht, nur weil ich der Meinung bin das Futter xy sei DAS Futter darauf bestehen es weiter zu füttern, wenn mein Hund es nicht verträgt...

Solange die Qualität der Zutaten stimmt und das scheint bei Köbers ja der Fall zu sein und der Hund es gut verträgt, dann ist doch alles in bester Ordnung...

egal ob da jetzt viel oder wenig Getreide drin ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei einem Hund mit Gelenkproblemen musst Du nun mal auf Getreide achten. Das ist Fakt.

Nicht viel Getreide? Köbers gibt den Frischfleischanteil an. Den darfst Du durch drei dividieren und dann hast Du den Fleisch in Trockenmasse.

Meine Erfahrungen mit Köbers sind negativ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das haben wir inzwischen verstanden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hinzu kommt noch, dass Du vom Hersteller keine detailierte Auskunft über die Zutatenliste bekommst. Das finde ich nicht unbedingt vertrauenserweckend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Erfahrungen mit Köbers sind negativ.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=39905&goto=743817

Guten Morgen

Denke das hast Du ja auch bestens beschrieben ;)

Trotzdem finde ich es schon schade das Du Dich allen Anschein nach sehr schwer damit tust

auch mal zu akzeptieren das nicht alle Hunde so darauf reagieren wie Deine.

Die Menge an Futter die die Firma Köber täglich weltweit vertreibt, lässt mich ruhigen Gewissens

glauben das die "Symptome" die Du beschreibst zu den wenigen Ausnahmen gehören.

LG, Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Futterexpress

Vielleicht habe ich andere Vorstellungen von Qualität und Hundefutter als Du und ich habe auch kein FINANZIELLES Interesse ein Futter zu verteidigen. Geh mal ins Gesundehunde Forum. Da findest Du zig Leute mit gleichen Erfahrungen.

Zur Menge. Ich glaube Pedigree vertreibt mehr und ist trotzdem ein Sch..ß Futter. Wobei ich da Köbers natürlich nicht damit auf eine Stufe stellen möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heidi, du solltest Dir einen Bulldog zulegen :D Es gibt mehr als schwarz und weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.