Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Schleimiger heller Kot

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen ihr Lieben,

ich füttere seit gut 3 Tagen jetzt "Lukullus" Dosenfutter.

Sie verträgt es auch eigentlich wunderbar. Das rumgepupse hat sich so gut wie eingestellt, sie hat festen Kot ABER nachdem sie einmal einen "schönen" Haufen gemacht hat, kommt schleimiger sehr heller Kot nach, riechen tut es wie Kot nunmal riecht, also nicht "besonders".

Liegt das nun wieder an der Umstellung oder könnte da "der Wurm drin sein"? :zunge:

Heute Morgen hatte sie z.B. wieder einigermaßen normalen Kot abgesetzt, ein bisschen breiig aber sonst normale Färbung etc. Nur hat sie unverdautes Gras ge***, was sie nicht wirklich ausscheiden konnte, musste dann ein bisschen nachhelfen :kaffee:

Sollte ich ihr ein wenig reine Buttermilch geben? Nicht das sie wegen dem unverdauten Gras Verstopfungen bekommt..

Danke schonmal für die - hoffentlich hilfreichen - Antworten :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat sie denn Durchfall? Oder wie soll man sich den Schleim vorstellen? Und hat sie den Schleim erst seit sie ein anderes Futter bekommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, Durchfall nicht. Sie macht halt 'n normalen Haufen und der zweite Haufen besteht dann halt aus diesem Schleim..

Sie hatte das auch ab und an vor dem jetzigen Futter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmmm... Dann kann ich leider so spontan auch gerade nicht weiterhelfen...

Meiner hatte mal Giardien, da hat er auch Unmengen an Schleim ausgeschieden hatte aber auch starken Durchfall... Das passt ja bei deiner nicht...

Mal sehen werde mal noch googeln wenn ich was finde werd ich mich melden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was habt ihr vorher verfüttert? vielleicht entgiftet der Hund ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also wenn es nur ne kleine menge an schleimigem kot ist ganz am ende, ist es laut meiner Tierärztin oft normal. Die erste menge an Kot istaus dem Dickdarm, und das etwas flüssigere, oder schleimige am Ende kommt aus demDünndarm.. Genau das aus dem Dünndarm brajucht auch der Tierarzt, wenn man ihm ne Stuhlprobe abgibt, damit der Kot nach Würmern untersucht wird.. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ goliath Rinti und Trockenfutter :D Glaube nicht das sie entgiftet :D :D

@ SchoeneEmma ja ist 'ne kleine Menge.. Wenn das innerhalb der nächsten Woche nicht aufhört nehm ich einfach mal eine Probe und geh zum Tierarzt :)

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Macht unser Hund auch gelegentlich auch noch. Es hat hier was mit der Futterumstellung zu tun bzw. Regeneration der Darmflora. Solange der Output nicht reiner Durchfall ist, mache ich mir da gar keine Gedanken mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Heller bröseliger Kot

      Hallo, ich habe einen Golden Retriever. Er heißt Elmo und ist gerade 3 Jahre alt geworden. da er in der letzten Zeit sehr träge geworden ist und fast nur geschlafen hat, habe ich ihn von unserem Tierarzt durchchecken lassen. Dabei wurde festgestellt, dass Elmo eine Schilddrüsen Unterfunktion hat. Seit drei Wochen bekommt er nun Forsythron Tabletten. jetzt fällt mir allerdings auf, dass Elmo veränderten Stuhlgang har. Der 1. Haufen am Tag ist noch normal, aber der nächste Haufen is

      in Hundekrankheiten

    • HILFE SCHLEIMIGER MIT BLUT KOD

      Heute ist feiertag das heißt dir ärzte haben zu und mein Welpe (4monate) hat eben sein kod hier in die Wohnung gemacht das war Orange  Und ich glaube mit blut und schleimig richtig komische und unnormal konsistenz .. kann mir jemand helfen?

      in Hundekrankheiten

    • Schleimiger Kot

      Cuby hat gestern und heute *komischen* schleimigen Kot abgesetzt, nicht ganz weich aber auch nicht *normal*. Das Merkwürdige daran, zwischendurch die Häufchen sind normal.   Gestern abend und heute morgen alles gut, vorhin schon wieder weicher und mit Schleim überzogen.      Irgendwie kann ich mir da keinen Reim drauf machen. Habt ihr evtl. eine Idee - warum mal so und mal so? Sie bekommt das Futter das sie immer bekommt, keine besonderen aussergewöhnlichen Leckerlies oder so.   Werde glei

      in Hundekrankheiten

    • Schleimiger Kot

      Hallo Hundefreunde, Ich möchte versuchen zu helfen... Auch ich bin vor einigen Tagen auf dieser Seite gelandet. Da mein Dackelmischling auch an merkwürdigen Ausscheidungen litt... -Durchfall -blutige Ausscheidungen -schleimiger Kot (wie in einer schleimigen Wurstpelle) -Blähungen (was witzig war aber nicht besonders gut Roch) -schnelles Hecheln (aus der Puste) -Schlitten gefahren -usw Na ja ich fand mal am Anfang an... Habe mein Hund hauptsächlich mit Nassfutter ernährt. Halbe Do

      in Hundekrankheiten

    • Gelber, schleimiger Kot

      Hallo zusammen, ich habe hier vor einigen Wochen in der Rubrik Hundefutter einen Beitrag erstellt (Kostengünstiges und getreidefreies Trockenfutter) und viele hilfreiche Antworten erhalten - nun entwickelt sich meine Fragestellung allerdings in eine etwas andere Richtung, weshalb ich dafür nun doch ein neues Thema in der Krankheiten-Rubrik beginnen wollte. Um es so kurz wie möglich zu machen nur ein bisschen Hintergrund: Ich habe 2 Hunde, einen Berner (fast 5) und eine Mischlings-Maus (5 1/2),

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.