Jump to content
Hundeforum Der Hund
schwarze Kiwi

Frontline-Behandlung vor Ablauf der 4 Wochen wiederholen???

Empfohlene Beiträge

Grüße,

was ist denn die Ursache vom kratzen und beißen?

Was sagt der Tierarzt dazu?

gruß

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso gibst du deinem Hund ein Mittel - evtl. sogar mehrfach, das bspw. nicht einmal für Tiere zur Lebensmittelgewinnung verwendet werden darf - haste dir darüber schon mal Gedanken gemacht was so etwas wirklich heißt? - und was das bedeutet!

Ich meine es ernst - absolut.

,m
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=40235&goto=749715

Du hast den Glauben an die Lebensmittelgesetze anscheinend noch nicht verloren.

6.gif

Ist ein für Spot ons gebräuchlicher Wirkstoff. ;) (ich glaube, in Advantix)

Aber ich benutze weder pflanzliche Mittel (riechen mir zu stark für die empfindliche Hundenase) noch Chemie (hat noch keiner unserer Hunde wirklich vertragen).

Kokosmehl von innen und Kokosöl von außen.

Wir sind relativ ungezieferfrei durch die Saison gekommen.

Zecken werden abgesucht, Flöhe kriegt ein Boxer nicht so schnell - dat is wohl nich kuschelig genug... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, ich persönlich würde jetzt erst mal zum Tierarzt gehen, um herauszufinden, ob denn noch Flöhe da sind.

Da die Flöhe Eier legen, kann es durchaus nach einer Spot on-Behandlung auch vorkommen, dass wieder welche auftreten, also die "nächste Generation". ;)

Ich würde aber ehrlich gesagt auch dem Hund keine solche Chemiekeule verpassen wollen, schon gar nicht zweimal kurz hintereinander. Daher würde ich jetzt erst einmal vom Tierarzt abklären lassen, ob es überhaupt nötig wäre.

Ansonsten gibt es auch sehr gute chemiefreie Mittel, z.B. Verminex von Canina, das nehme ich in Kombination mit Bierhefetabletten gegen Zecken. Es soll auch gegen Flöhe helfen, aber diesbezüglich habe ich es noch nicht versucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich finde das gar keine dumme frage Auch wenns giftig ist(das ist ja bekannt) aber ich hab schon allerlei natürliche mittel ausprobiert wie Schwarzkümmel öl oder Homöopathische spots. Hat alles nichts gebracht. Meine TA hat mir dann frontline empfohlen also kanns garnicht soo schlimm sein. Und seid dem habe ich keine Probleme mehr mit Zecken. Flöhe hatte mein tammo eh noch nie. Aber ich würde es auf gar keinen Fall vor Ablauf der4wochen drauf Machen Weil es echt ne chemokeule Ist.wenn du aver nach 3wochen wieder flóhe hast wùrde ich mal was an der umgebung ändern wo dein wuffi sich aufhált alle decken und kissen waschen irgendwo müssen die ja her kommen eigendlich tötet frontline ja alles ab an Fieh zeug. Also muss das dann ja weg sein wenn das schon einmal geholfen hat

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 12 Wochen alter Labby stirbt durch Trainereinwirkung in Welpenstunde

      Das schockt mich zutiefst und macht mich einfach sprachlos... 😰 ... und dann noch diese lächerliche Strafe...    

      in Hundewelpen

    • Welpe 8 Wochen alt.

      Nach meinem Letzten Post `Deutscher Pinscher erst Hund` werde ich mir am Samstag schon meinen ersten Welpen `` kaufen``. Ist leider kein Deutscher Pinscher geworden sondern ein Mischling, aber das spielt in diesem Beitrag keine Rolle. Wie habt ihr das mit dem `Gassi`gehen gemacht? Lieber im Garten in Ruhe, oder direkt Volles Programm wo auch Autos,Menschen oder evtl andere Tiere in der Nähe sind? 

      in Hundewelpen

    • Border Collie im Zwinger halten.. bald 12 Wochen alt

      Hallo, ich bräuchte mal dringend ein paar Räte.. & zwar haben wir uns einen BC Welpen angeschafft & in einer Woche müssen wir wieder arbeiten, zur Schule etc. & nun haben wir uns mit unserer Tierärztin auseinander gesetzt & sie meint der Hund soll vor erst den ganzen Tag und die Nacht in den Zwinger.  So und ich bin natürlich abrupt dagegen.. wir sind nämlich 6 oder sogar bis zu 9 Stunden nicht zuhause.. da kann ich doch meinen BC Welpen nicht die ganze Zeit im Zwinger lasse

      in Hundeerziehung & Probleme

    • HILFE Jack Russel/Dackel MIx Rüde plus 12 Wochen alte Katze

      Hallo Zusammen,   ich suche dringend und verzeifelt nach Ratschlägen.   WIr haben einen Jack-Russel-Rüden, in dem auch ein Dackel mit drin steckt. Er ist jetzt fast 2 Jahre alt und sehr verspielt als auch gelehrig. Meinen neuen Partner hat er super akzeptiert und hört ebenso auch auf ihn sehr gut.   Nun haben wir seit 4 Tagen eine junge Katze im alter von 12 Wochen bekommen. Haben ihr 1 Tag ohne Hund gelassen und dann den Hund (Floki) angeleint zur Katze langsa

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.