Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hansini

Bolognese-Soße für Spaghetti - ohne Tomaten bitte!!!!!

Empfohlene Beiträge

Heidi das kannst du variieren und abwandeln wie du magst :)

Man muss ja nicht alles am Rezept festmachen, hauptsache ist doch, das es einem hinterher schmeckt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wir machen unsere immer so:

- Zwiebel anbraten ( je nach dem wieviel man möchte)

- 500 g Hack anbraten

- 1/2 L Wasser hinzugeben

- 1 Brühwürfel

- Salz und Pfeffer

- alles aufkochen

- Tomatenmark rein

- Alles abschmecken und gegebenfalls Salz, Pfeffer oder Tomatanmark hinzufügen

- mit dunklem Soßenbinder alles andicken

Abschmecken und fertig =)

Ist einfach und geht schnell ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist aber auch immer das schwierige dran :D Mir schmeckt mein essen auch wenn es nicht schmecken kann :D Nur um nicht zuzugeben das es wohl nicht paßt :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi so ging es mir mit meinen Wok Gerichten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde´s lecker, wenn man die Hälfte der Brühe durch Rotwein ersetzt. Und ein kleines Stückchen Butter gehört eigentlich auch dazu, zum Schluss.

Aber da das ja alles Kalorien hat, macht ihr´s bestimmt nicht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...