Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hansini

Foxterrier - Eure Meinung

Empfohlene Beiträge

Das Buch ist absolut lesenswert. Anderer Ansatz als Pia.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo , ich hatte meinen Foxterrier 17 Jahre , ein toller lustiger Hund! Er hatte viel Jagdtrieb ! Gruß,Judith !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Tach,

ich habe einen glattHaar foxi bei mir hocken..aber es ist ja eigentlich das gleiche wie Drahthaar foxi und ich muss sagen mein Hund hat keinen Jagdinstinkt der läuft mal 2 Meter einem Vogel nach und dann braust er aber auch schon wieder zu mir. ES heißt auch immer das das Hunde sind die gerne schnappen :no: das stimmt aber nicht.

naja lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo Leute

Mein Foxi hat einen sehr starken Jagttrieb aber versteht sich mit meinen Haustiern super;)

Er ist echt ein lustiger Kerl, möchte ihn nicht mehr miesen müssen ;)

Würde mir immer wider einen hollen

Aber jeder Hund hat seinen Carakter ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jupp. Foxls ins Forum!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne 3 Foxl.

Alles Rüden.

Den einen vom Hundeplatz, einen hat ne Freundin und einen sehen Dobi und ich immer auf unserem Spaziergang auf nem Hof.

Die sind alle etwas eigen. Die ersten beiden fangen genüsslich an zu Knurren, wenn man sie streichelt..

Der vom Hundeplatz ist ein kleiner Macho und provoziert, wo er nur kann.

Den Foxl von ner Freundin kenn ich mit anderen Hunden nicht.

Der 3. auf dem Hof provoziert auch sehr extrem, wenn wir da her gehen.

Ansonsten find ich die ganz witzig..der von ner Freundin ist echt ein super Kerl.

Aufgedreht, Spielzeuggeil, aber eben auch seeeehr dickköpfig ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Mary

WOHER kennst Du MEINEN Felix????? ;-)))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Ahnung, aber wenn ich Felix auf Bildern sehe, dann passt das irgendwie echt alles zu ihm.

Er sieht schon so aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten eine Foxi-Dame.

Aufgeweckt, fröhlich, frech, keine Angst vor irgendwas oder irgendwem,

sie war immer dort, wos laut, dreckig oder gefährlich war

sehr intelligent, aber mit ordentlichem Dickkopf!

Sie war ausschließlich auf meinen Mann geprägt, wenn der gepfiffen hat, kam sie angerauscht - Jagdtrieb hin oder her.

Mir hat sie nur bedingt gehorcht - aber abgehauen ist sie mir auch nie.

Langweilig wars mit ihr nie, ein Clown, der einen zum Lachen bringt und Fröhlichkeit verbreitet.

"Will-to-please" findet man beim Foxi sicher selten, ehen "Will-was-anstellen"

Wenn man die Regeln nicht allzu eng steckt, diese aber konsequent durchzieht

ist ein Foxi eine riesen Bereicherung im Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...