Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hansini

Foxterrier - Eure Meinung

Empfohlene Beiträge

Wobei das mit den Regeln nicht zu eng stecken eine Sache der Definition ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich brauche noch mal Eure Meinung zu einer Frage.

Warum ist der Foxterrier (Glatthaar und Drahthaar) - zum Glück - nicht mehr in Mode, der JRT aber so extrem? Welche Gründe hat das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tja da stellst du eine Frage, warum kommt was in Mode und warum nicht :???

Jackies waren mal bei reitern unheimlich beliebt (wrum weiß ich nicht) und jetzt sind sie halt ne Moderasse geworden.

Jack-Russels sind für mich Foxies im Miniformat, wobei ich die Jackies mag und die Foxels gespaltener Meinung bin.

(kommt aus eigener Erfahrung)

meine Tante hatte einen Drahthaar, und das war ein bissiges Miestvieh :motz:

Mein Onkel hatte auch einen und der war ein "normaler" guterzogener Terrier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Kira

Liegt natürlich am Halter Einfluss. Ganze Foxls in Miniformat sind die Jackies nun net. Eher Parson Russell in Miniformat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Abgesehen davon dass der Hund mir optisch nicht gefällt (was natürlich Geschmackssache ist), wäre dieser Hund rein charakterlich nichts für mich. Ein Jagdhund, gepaart mit Lebhaftigkeit und Sturheit kann ganz schön schwierig werden, mal ganz abgesehen davon dass man ihn eventuell in Gebieten mit Wild deswegen nicht laufen lassen kann. Ich habe selbst 2 Jagdhunde und weiß deswegen, wovon ich rede. Ich kriege auch garantiert keinen Jagdhund mehr.

Außerdem ist mir der Pflegeaufwand zu hoch, der Foxterrier muss regelmäßig getrimmt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Daani

Nee, der Glatthaar Foxterrier muss nicht getrimmt werden. Der haart nur wie blöde.

Das war doch das Problem in den 70 ern. Feine Damen wollten einen schönen unproblematischen Hund. Hat mit dem unproblematischen Hund wohl nicht so hingehauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachtrag.

Hier mal ein Link wo man die glatthaarige Variante sehen kann.

http://de.wikipedia.org/wiki/Foxterrier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, der Glatthaar Foxterrier muss nicht getrimmt werden. Der haart nur wie blöde.

Ich habe gelesen dass er getrimmt werden muss weil sonst das dann zu dichte Unterfell verhindert dass das Deckhaar nachwächst, was dann zu Pigmentstörungen führt.

Edit: Ach, Du redest vom Glatthaar, ich denke die Bekannte will die RauhaarVersion :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim Glatthaar habe ich davo noch nix gehört. Ist aber interessant. Muss ich mich mal schlau machen.

Die liebe Unterwolle. Ist wirklich auch beim Glatthaar Hund extrem vorhanden. Ich weiss noch wie die Tierarzthelferin gejammert hat als sie bei der OP Felix Bein rasieren musste!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@Kira

Liegt natürlich am Halter Einfluss. Ganze Foxls in Miniformat sind die Jackies nun net. Eher Parson Russell in Miniformat.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=40325&goto=865353

Stümmt, natürlich die Glatthaarige eher zum Parson.

Aber beide Rassen halt terriertypisch, Power ohne Ende und brauchen eine konsequente Führung.

Nicht gerade Kuschelsofahunde, aber Ben liebt die. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...