Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Prüfungen

Empfohlene Beiträge

Moin,

ich sehe hier recht oft Hunde die "perfekt" bei Fuß gehen und dabei ihren Besitzer anschauen. Ich persönlich finde es nur nicht so toll. Mir würde so ein Hund nicht gefallen. Wie schon gesagt, es ist ein Lebewesen mit eigenem Charakter.

Ute

Wenn ich mit Yukon HUndesport machen würde z.B. Agility wäre es zwar auf hundert,aber leider nicht zufreiden. Ich gehe halt auf das ein was mein Hund mir vorgibt. Soll nicht heißen das ich nur das mache was er will. Aber ich weiß inzwischen wo ich aufpassen muß, wo ich reagieren muß, wo ich gelassen weitergehen kann usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich find schon besser wenn der Hund einen anschaut. Den Unterschied kenn ich von Mag und Ben.

Mag schaut irgendwohin nur nicht zu mir und wenn ich dann einen rechten Winkel laufe muß ich ihn ansprechen. Bei Ben ist das anders. Er schaut zwar auch nicht immer hoch, aber meistens und dadurch ist er aufmerksamer auf das was ich tue bzw. wo ich hinlaufe.

Aber das hochschauen ist nur in der Unterordnung so. Selbst wenn wir draußen Gassigehen und die Hunde müssen mal Fuß laufen weil ein Jogger vorbei will schauen sie nicht hoch, das können sie ganz gut unterscheiden wann sie wirklich "richtig" laufen müssen und wann das Kommando Fuß einfach nur heißt dass sie neben mir laufen.

Viele Grüße

Cadica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cadica, das meinte ich: Wenns drauf ankommt, hören deine Hunde und büxen nicht aus!

Klar, auf dem Hupla läuft es besser, wenn der Hund einen Blickkontakt hält, aber diese Prüfungen sollen doch auch für den Alltag bestand haben. Und da ist mir wurscht, ob der Hund beim Gassi gehen, wenn er aus welchen Gründen auch immer, Fuss gehen soll, nur zu mir hochschaut, oder aber das Kommando einhält und mir nicht stiften geht.

Im Alltag ist mir lieber, der Hund läuft nicht 100% korrekt, führt aber das Kommando aus und gehorcht mir, ob nun einen Zentimeter zu weit vorn oder nicht, ist in dem Fall doch egal.

Wie gesagt, mache im nächsten Jahr auch die BH und arbeite auf dem Platz auch nach diesen "Normen", aber halt, weils so ist und alle machen!

Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

welche Prüfung wir schon haben, ahbe ich ja schon geschrieben.

So nun machen wir (Rambo und ich) noch eine Ausdauerprüfung, da muss er 20km am Fahrrad nebenher TRABEN. Also dürfte das kein Problem für uns sein, drückt uns die Daumen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Susanne,

natürlich werden euch beiden die Daumen gedrückt.

20 km mit dem Rad ist ja schon eine Strecke.:o

Für meine Hundis wäre das sicher auch kein Problem, für mich allerdings schon:D.

Viel Spaß, Erfolg und viele Grüße

Cadica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu ich habe die BH Prüfung gemacht....also so viel Angst hatte ich selbst bei meinem Führerschein für das Auto nicht..........warum??? Ich weiß es nicht,ich wuste Panto kann das.....VERTRAU DEINEM HUND...war mein Motto...Es hat geklappt...Panto sah es als Übungststunde...ich war fertig mit der Welt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Tynchen,

Da hast du aber tieeeeeeeeeeeee*luftholt*eeeeeeeeeeef gegraben! :D:respekt:

Der Thread ist fast 5 Jahre alt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wir haben es geschafft, meine ersten VPG Prüfungen

      Hallo Zusammen, heute hatte ich meine erste VPG Prüfungen mit Acai und Cash Acai VPG1: 96-80-83 Cash VPG2: 97-92-90 Vereinsmeister und beste Fährte Bin so stolz auf die beiden

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Werden Jagdhundmixe in jagdliche Prüfungen zugelassen??

      Wie hier einige bestimmt schon mitbekomme haben, werde ich bald meinen Jagdschein machen und würde gerne meine Hündin jagdlich ausbilden. Nun hat sich jedoch ein Hindernis aufgetan. Deshalb meine Frage an Euch: Wird ein Jagdhundmix in jagdliche Prüfungen überhaupt zugelassen? Ohne die Prüfungen werde ich meine Hündin gar nicht zur Nachsuche (sieht bis jetzt so aus als wäre sie dafür am besten geeignet) einsetzen dürfen, oder?? Habe dazu ganz viele verschiedene Meinungen gehört. Einmal es lieg

      in Plauderecke

    • Hilfe, Prüfungen!

      Hallo liebe Foris.... So ich bin ja auf einer Realschule und nun müssen einige aus meiner Klassen an der Hauptschulprüfungen teil nehmen und nun heute stellt sich raus das die komplette Klassen teil nehmen muss und das die Prüfungen denn als Arbeiten gewertete werden.!!! Das regt mich so auf denn ich habe da so einen Bammel vor dort eine schlechte Note zu schreiben denn in Mathe bin ich nicht so gut mit Englisch und Deutsch habe ich zwar kein Problem aber mit Mathe Was sagt ihr daz

      in Kummerkasten

    • Prüfungen...Was tun, wenn nicht der Hund, sondern Frauchen das Problem ist?

      Hallo an Euch, An die Leute, denen es ähnlich ging, geht. Mich würde es mal interessieren wie Ihr Eure Prüfungsangst in den Griff bekommen habt hinsichtlich der Begleithundeprüfung zum Beispiel oder auch allgemein. Oder auch anders ausgedrückt was macht man am besten, wenn der Hund zwar top läuft, alles wirklich gut kann, Blickkontakt, dichtes Fuß.... Wenn der Hund aber durch die Unsicherheit von Frauchen so verunsichert wird, dass er dann z.B. zu schnüffeln anfängt, während er sonst bei entspa

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • So viele Klausuren, Tests und praktische Prüfungen! Ich will nicht mehr lernen! *heul*

      Nabend ihr Lieben, ich mal wieder Bei mir stehen in nächster Zeit wieder sehr viele Klausuren, Test und praktische Prüfungen an, ich kann und will nicht mehr lernen. Es kann doch nicht angehen das ich nichts anderes mehr mache als zur Schule/Arbeit zu gehen, lerne und mich mit meiner Hündin beschäftige!! Ich komme einfach nicht mehr raus! Das letzte mal habe ich vor gut einem Monat etwas mit meinen Freunden unternommen, ich habe einfach keine Zeit mehr dafür... Sogar am Wochenende muss ich

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.