Jump to content
Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Hallo Oo

Kennt Ihr die Sendung eine Couch für alle Felle im WDR? Mich würde mal interessieren was Ihr von Martin Rütter un der Sendung haltet?

Ich war mal in Köln letztes Jahr bei einem seiner Vorträge, viel neues konnte er nicht vermitteln, aber ne gute Show mit viel Wortwitz hat er schon abgezogen. Vielleicht müssen sich solche Sendungen auch einfach nur auf ein Minimun reduzieren, oder ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Katharina,

ich finde den Martin Rütter einfach nur toll! Allerdings "kenne" ich nur die Sendung, weil ich keine Karten mehr bekommen habe als er in unserer Nähe war. Was soll er auch neues erzählen? Hundeerziehung besteht nun mal aus Geduld und Konsequenz! Was mir imponiert ist, dass er den Leuten am anderen Ende der Leine halt immer wieder vermittelt, dass in den meisten Fällen sie das Problem sind und nicht der Hund!

LG

Martina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

zum Thema Martin Rütter habe ich auch eine Frage. Wer von Euch kennt die DVD`s: Eine Couch für alle Felle?" Ich habe bis jetzt noch keine Sendung gesehen. Lohnt es sich die DVD´s zu kaufen? Freue mich auf Antworten.

Viele Grüße

Roswitha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Original von Rossi:

Hallo,

zum Thema Martin Rütter habe ich auch eine Frage. Wer von Euch kennt die DVD`s: Eine Couch für alle Felle?" Ich habe bis jetzt noch keine Sendung gesehen. Lohnt es sich die DVD´s zu kaufen? Freue mich auf Antworten.

Viele Grüße

Roswitha

Also, ich finds schon gut wenn man es einmal anschaut. Aber ich find nicht, dass es sich lohnt die DVDs zu kaufen. Es gibt wirklich bessere DVDs bei denen man weit mehr erfährt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo LedZeppelin,

Danke für Deine Antwort. Kannst Du mir auch ein paar Tipps geben, welche DVD´s Du meinst. Würde gerne den/die Titel wissen.

Viele Grüße

Roswitha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es lohnt sich die zu kaufen!Ich war auf einem Siminar von Martin Rütter!!LOHNT SICH!!

Liebe grüße

Marina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich war drei Tage dort. Was ich dort echt toll fand war, das alle dort sehr gelassen und ruhig arbeiten und das ein Trainer die 3 Tage ganz allein für uns da war.=) Leider ist Erftstadt von hier viel zu weit weg. :heul: Ich wäre gerne länger hingegangen.

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WOW, klasse Yukico! =)

Ich wäre auch gerne mal bei einem Seminar von Martin Rütter.

Ich halte ihn für sehr fähig und fand seinen Live-Auftritt sehr interessant und konnte sogar noch einiges neues mitnehmen. ;)

Die DVDs sind schon zu empfehlen, denn mit ein bisschen Hundeverstand kann man vieles ganz einfach umsetzen,

denn es ist einfach die Sprache, die Calming Singnals der Hunde zu lernen und auch umzusetzen in der Erziehung und im täglichen Umgang mit unseren Freunden.:)

Ich würde immer wieder zu einem Vortrag oder Seminar von Martin Rütter gehen.

Liebe Grüsse, Bine!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte auch mal mit dem Gedanken gespielt zu einem Vortrag von M.Rütter zu gehen, aber als ich den Preis hörte (27.-Euro) hatte sich der Gedanke schnell verflüchtigt.

Ein Vortragsabend mit Günther Bloch (15.-Euro) hat mich dann getröstet, kann ich nur jedem empfehlen. Ein wirklich fähiger, überzeugender und dabei ohne jede Show-Allüren völlig normaler Mensch, dessen Art Dinge zu sagen, die andere gerne verschweigen mir sehr gefällt.

Sein Witz kommt bei allem Ernst der Themen dabei nicht zu kurz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich denke Martin Rütter ist nicht besser als jeder gute Hundetrainer in einer guten Hundeschule /Hundesportverein.

Ich war bei einem Seminar von ihm gewesen, das Geld hätte ich besser anlegen können.

Nicht nur dass er nichts neues erzählt hat, er ist Fragen die er nicht beantworten konnte ausgewichen, dabei erwartet doch niemand von ihm dass er auf alles eine Antwort wissen muß.

Ich habe so das Gefühl, dass er nur durch das TV so groß rausgekommen ist, mal ehrlich es gibt auf jedem Hupla Problemhunde oder Problemherrchen /frauchen und denen wird doch in den meisten Fällen auch geholfen.

Außerdem kam er mit so Sachen wie: Wenn Besuch kommt, muß mein Hund auf sein Platz, da ich der Chef bin und den Besuch zuerst begrüße. Genau das gleiche gilt für: seine Frau kommt, sein Kind kommt usw. Also meine Hunde dürfen meinen Mann und unseren Besuch gerne zuerst begrüßen, die wissen trotzdem dass sie unter uns stehen. Und wenn mal jemand kommt, den sie nicht gleich anspringen dürfen (meine Freundin mit Baby auf dem Arm) dann funktioniert das auch.

Viele Grüße

Cadica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.