Jump to content
Hundeforum Der Hund
JuMe

Malinois-Tervueren - ist diese Mischung "reinrassig"?

Empfohlene Beiträge

ja die haben Malis, Tervueren und Herder

Er ist nicht im Wachdienst er ist bei der Polizei ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

glaub das ist eher ein Mix, da ja beides eigenständige Rassen sind !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

grins, also wenn aus zwei Tervueren ein Mali fällt, wäre ich die erste, die nach einem Vaterschaftstest brüllt ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nein, das gibt es wirklich. Ohne Tricks und Finten.

Ich konnte es auch nicht glauben, da sich Kurzhaarigkeit ja dominant vererbt und sobald die Eltern Träger sind, müssten sie Kurzhaar d.h. Malis sein.

Man muss aber bedenken, dass viele Tervueren aus Malis hart an der Grenze zu Kurz/Langhaarigkeit sind und es oft im Ermessen der Richters liegt, ob der Hund nun als Tervuere oder Mali gilt. Wenn der Hund nun als kürzerer Tervuere gilt, obwohl er genetisch eher ein längerer Mali wäre, dann gibt es das.

Beispiele hierfür im Zwinger Hause Gürtler in Österreich.

Die kann dir das Phänomen auch genauer erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
oder so. Aber wir meinen den gleichen

den hier: http://www.tervueren-leidenschaft.de/

genau :D

@ Ashegri - der Laekken wird auch schon seit X Jahren nicht mehr mit dem Mali verpaart und trotzdem fallen noch vereinzelt Welpen.

Beim Mali fallen auch manchmal noch ganz Schwarze (die keine Papiere bekommen), früher gab es auch noch Graue und Gestrommte.

Genetik ist nicht bestimmbar - man kann durch Zuchtauswahl viel machen - aber halt nicht alles.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn eine mischverpaarung in den land erlaubt ist, dann nur so:

groenendael mit tervueren, sprich beide langhaarig

oder malinois mit laeken, sprich kurzhaarig mit rauhaarig.

wenn man auf folgender hp-seite schaut, hat der cicero (mali - int. champion - öpo 3 - schönheitszucht) jetzt eine laeken-hündin gedeckt - siehe nachwuchs. außerdem hat er auch tervueren-welpen schon gebracht.

der rüde grecco stammt auch aus malis, schönheitszucht und hat auch die ipo 3.

http://www.mali-tervueren.eu.tt/

ich hatte selber im frühjahr eine groenendael-tervueren-verpaarung, rausgekommen sind von 4 welpen - 3 groenendaels und 1 tervueren. in meinen land (ungarn) ist eine mischverpaarung erlaubt, wenn man die vorraussetzungen erfüllt, sprich diese liegen weit darüber als die normalen zuchtvoraussetzungen. ausstellung auf jeden fall beide eltern vorzüglich, hd-frei und wesenstest. es müssen aber auch nachkommen der eltern auf hd-frei und vorzüglich gebracht werden.

lg

sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit der Nicht (mehr) Anerkennung der schwarzen Malis konnte ich bisher nicht wirklich nachvollziehen. Sie sollen ja zwischenzeitlich mal anerkannt gewesen sein.

Darko´s Frauchen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um dieses Thema einmal zu Aktualisieren, mittlerweile erlaubt der FCI Verpaarungen zwischen Groenendael x Tervueren, Malinois x Tervueren, Laekenois x Malinois

Diese Hunde, solange sie über einen Zuchtverband gezüchtet sind erhalten dann auch Papiere, dabei war es in Belgien, Frankreich und den Niederlanden sowie in den Skandinavischen Ländern von den Rassevereinen her schon vorher erlaubt, mit Genehmigung, genauso wie in Deutschland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Tervueren, Groenendael und Malinois handelt es sich nicht um eigene Rassen. Alle Drei gehören zur selben Rasse "Belgischer Schäferhund", die je nach Fellbeschaffenheit in vier Varietäten unterschieden wird:

- Tervueren: langhaarig, falb bis grau mit schwarzer Maske

- Groenendael: langhaarig, schwarz

- Malinois: kurzhaarig, falb mit schwarzer Maske

- Laekenois: rauhaarig, falb

Für Körperbau, Charakter etc. gibt es nur einen Rassestandard, der für alle vier Varietäten gilt (hier sollte es eigentlich keine Unterschiede zwischen den Varietäten geben, was leider öfters nicht mehr der Fall ist).

Mischpaarungen zwischen den Varietäten wurden je nach Land unterschiedlich gehandhabt. In Frankreich sind z.B. schon seit langem Mischpaarungen Tervueren-Malinois, Tervueren-Groenendael und Malinois-Laekenois mit Genehmigung des Zuchtverbands erlaubt, die Welpen haben volle Papiere und werden je nach Fellbeschaffenheit in die entsprechende Varietät eingeteilt. Dadurch hat z.B. mein Groenendael Malinois in der 6. Generation im Stammbaum. Der französische Züchter seines Vaters hat Tervueren mit Malinois gepaart, Nachkommen aus dieser Verbindung wieder mit Tervueren verpaart, deren Tervueren - Nachkommen dann mit Groenendael gepaart. Auch in der Schweiz konnten Mischpaarungen zwischen den Varietäten durch die Zuchtkomission bewilligt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was denkt ihr? Welche mischung ist es?

      Hallo liebe Community, kurz und knapp meine Daisy ist jetzt seit guten 3 Monaten bei uns, geboren ist sie am 11.3.16. Es war Liebe auf den ersten Blick und seitdem gehört sie zur Familie. Sie wurde uns als Chihuahua verkauft, angeblich reinrassig *hust*, anfangs sah sie auch noch so aus aber umso älter sie wurde umso mehr hat sich ihr gesicht verändert. Das einzige was passt ist die Größe und das Gewicht (1,7 kg). Nun hatte ich etwas gegooglet und bin auf den Prager Rattler & auf den ru

      in Mischlingshunde

    • Hundehändler aufgesessen! Welche Mischung ist es genau?

      Hallo zusammen, Ende Dezember sind wir auf einem Händler reingefallen, zum Verkauf standen Foxterrier X Jack Russel Mix.  Muttertier war angeblich mit der Tochter zwecks Umzug außer Haus (war auch nachvollziehbar, da überall Kartons). Geärgert habe ich mich genug, angezeigt habe ich den guten Mann auch und dem Hund gehts mittlerweile blendend (was auch das wichtigste ist) Vor Ort sah sie schon etwas wenig nach Foxterrier aus, mich würde mal interessieren welche Mischung es genau ist, bzw. was

      in Mischlingshunde

    • Welche Rasse o Mischung ist geeignet !

      Hallo, vielleicht hat ja hier jemand einige Infos und Erfahrungen über einige meiner Favoriten die zur Wahl stehen ! Ich würde gerne mit meiner neuer Fellnase Hundesport , wie Obedience machen. Ich weiss ,jeder Hund ist dazu fähiig un bereit . Nur  hab ich ein einge Rasse auf meiner Lieblingsliste . Da wäre der Kurzhaarcolli , der Großpudel , der Labrador und der Grossspitz und der Sheltie. Shelties , die ich hier erlebe sind leider sehr kläffig , hochsensibel und stehen sich meistens selber

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • BC - Mischung aus Arbeitslinie und Showlinie

      Hallo,   Ich hab mich ja viel über Border Collies informiert (Haltung, Erziehung, auch über die Linien,...) Jetzt waren vor 2 Tagen eine Züchterin und 1 Border Collie Männchen (die 2 Weibchen blieben daheim, weil sie trächtig sind) bei uns. Das Border Männchen, war sehr angenehm, freundlich und eher ruhig und stammt aus einer Showlinie - er gefiel uns sehr gut! In der HP steht: Papiere: Körzucht. Und die beiden Weibchen stammen aus Arbeitslinie, und im Internet steht wieder: Papiere: Sporth

      in Hüte- & Treibhunde

    • Außergewöhnliche Mischung

      hallo! wir sind kurz davor, uns einen Hund anzuschaffen und haben jetzt eine für meine Erfahrung recht außergewöhnliche Mischung angeboten bekommen: Mutter Husky/ Vater schwarzer russischer Terrier. hat irgendjemand schon einmal von so einem Mix gehört??? Mich würde brennend interessieren, wie sich so eine Mischung charakterlich auswächst… Eigentlich wollte ich nicht unbedingt einen Husky, aber mit dem RT drin, überlegen wir es uns ernsthaft, weil die Kleinen wirklich süß sind. Ob er unserer

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.