Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Kartoffeln vom Blech

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

nun gibt es ja wieder frische Kartoffeln zu kaufen und da es diese "Blechkartoffeln" heute bei uns gegeben hat, stelle ich das Rezept hier mal ein.

Die Kartoffeln sind als Beilage gedacht und es eignen sich am besten rote Kartoffeln (die Schale ist rot, das Fruchtfleisch gelb) dazu, die man jetzt auf dem Markt oder beim (Bio)Bauern kaufen kann.

Zubereitung

Ein Backblech mit Olivenöl einölen

Kartoffeln mit Schale waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach unten nebeneinander auf das Blech setzen.

Je kleiner die einzelnen Kartoffeln, je leckerer werden sie. ;)

Etwas Olivenöl in ein Schälchen geben, mit italienischen Kräutern anreichern (egal, ob frisch oder getrocknet) und die Kartoffeln von oben damit einstreichen. Zum Schluss noch etwas Salz über die Kartoffeln streuen.

Das Blech auf die mittlere Schiene im Herd setzen und bei 200 Grad Umluft zwischen 45 und 55 Min lang garen.

Die Kartoffeln sind fertig, wenn die Schnittfläche leicht bis mittel gebräunt ist.

Guten Appetit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mmmh! Astrid, ganz meine Kragenweite!

Mit Rosmarin und Knofel...sabber!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ulrike weißte Bescheid! ;):D

Die Dingelchen werden zwar als Beilage gehändelt, aber eigentlich braucht man da gar nichts anderes zu. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Machen wir auch gern und oft ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ulrike weißte Bescheid! ;):D

Die Dingelchen werden zwar als Beilage gehändelt, aber eigentlich braucht man da gar nichts anderes zu. ;)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=41336&goto=776361

Och - so´n lütscher Klex Quark kann nicht schaden - muß aber nicht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dat stümmt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lecker, das mache ich mir auch des öfteren.

In meinem Ofen benötigen die aber wesentlich kürzere Garzeiten(ca.25 min.) :??? .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Jenny,

da weiß ich leider nicht, woran das liegen könnte, aber ich würde gerne mit dir tauschen, wenn die bei dir so schnell fertig sind. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D Das habe ich mir auch gedacht. :D

Scheint an meinem Ofen zu liegen =) .

Hast du noch andere Rezepte, die so unkompliziert und lecker sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann ja mal in meinen Ordner schauen; so das ein oder andere Rezept ist da bestimmt noch drin vergraben. ;):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...