Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bärenkind

Pflaumenkuchen vom Blech für kalorienbewusste Genießer

Empfohlene Beiträge

Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame stelle ich hier das Rezept des schnellen, einfachen, leckeren und auch noch kalorienarmen Pflaumenkuchens meiner Großmutter ein, den ich derzeit trotz Ernährungsumstellung für eine bewusse Ernährung am Wochenende genieße.

Zutaten:

1 Backblech mit Backpapier ausgelegt

2,5 kg reife Pflaumen/Zwetschgen

500g Mehl

1 Päckchen Trockenhefe

60g Zucker

60g zerlassene Butter

250ml lauwarme Milch

1 Prise Salz

1 Tüte Mandelplättchen oder Stifte

Teig zusammen rühren und dabei beachten, dass die Trockenhefe erst mit Mehl und Milch verrührt wird, bevor sie mit dem Fett in Berührung kommt.

30 Minuten im Topf gehen lassen und dann aufs Blech kneten.

Auf dem Blech noch einmal eine Zeit lang gehen lassen.

Während dieser Zeit die Pflaumen waschen und entkernen.

Pflaumen mit der Hautseite nach unten leicht schräg stehend auf dem Blech verteilen. Ich arbeite mich da immer von außen nach innen. Fertig belegtes Blech mit den Mandelstiften bestreuen.

Backofen bei Umluft auf 175 Grad vorheizen.

10 Minuten bei 175 Grad backen, danach auf 200 Grad hoch drehen und noch einmal 10 Minuten backen oder je nach Ofen noch ein klein Wenig länger, bis die Ränder leicht bräunlich sind.

Guten Appetit!

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, da ist ja das Rezept zum lecker aussehenden Kuchen vom Strand :)

Ich werde das mal mit anderen Früchten ausprobieren, Zwetschgen gibt es hier leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe keine Erfahrungswerte mit anderen Früchten. Aber bitte in jedem Fall hier rein schreiben, wenn Du es ausprobiert hast. Denke, es müssen saftige Früchte mit einer gewissen Schale sein, sonst suppt der Teig total durch.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich hole dieses Thema mal hoch, weil ich morgen einen Pflaumenkuchen backen will,

so wie er früher in meiner Kindheit war.

Anja, kann ich auch frische Hefe benutzen, die habe ich nämlich heute gekauft.

Ist der wirklich richtig lecker?

Boar ich bin, seid dem ich die Idee heute hatte, Gedanklich schon den ganzen Tag am Pflaumenkuchen essen, sabber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich liiieeebeee Pflaumenkuchen, wann soll ich kommen Andrea? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, am Besten am Sonntag, Muck. :D

Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen, mjam, mjam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blöd, Sonntag kann ich leider nicht. Na, dann hast du schon mehr.

Ich sabber hier aber auch schon. Ich denke, ich werde morgen Zwetschgen kaufen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der gut wird (ich hab noch nicht oft mit Hefe gebacken) backe ich den bestimmt noch mal.

Mein Mann meinte eben schon, das unser Bekannter zwei riesen große Pflaumenbäume im Garten hat und wir ihn dann bestimmt bei der Ernte helfen können. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt bin ich neidisch .. menno.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann dir ja ein paar Pflaumen vorbei schicken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden



×
×
  • Neu erstellen...