Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hansini

An alle Vegetarier - bitte Rezepte

Empfohlene Beiträge

Stimmt Ulrike, die kenne ich ja auch :D

Es gibt aber auch eine Sparte "vegetarisch", da kann man alphabetisch gucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier die PN Rezepte:

Rotkohl, Pellkartoffeln und - das ist die Hauptsache: viel braune Soße von Tartex (aus dem Reformhaus).

Sauerkrautauflauf:

Pellkaroffeln, Sauerkraut (gegart), Ananasstücke (ich nehme immer den wenig gezuckerten aus der Dose), 200 ml Soja Ciusine (Bioladen), Reibekäse und Currypulver.

Von unten in eine Auflaufform schichten: Kartoffeln, Sauerkraut, Ananasstücke. Den Ananassaft mit Soja Cuisine und Currypulver gut mischen, drüber gießen, mit Reibekäse abdecken. In den Backofen und überbacken.

Läßt sich sehr gut auch Stunden vorher vorbereiten, die Zutaten sind ja gar und werden beim Überbacken mit warm.

Kohl-Möhren-Gemüse:

Öl in die Pfanne, Currypulver anschwitzen, geschnittene Möhren dazu und anbraten, klein geschnibbelten Weißkohl dazu und mit ein wenig Wasser auffüllen, Temp. reduzieren und garen.

Währenddessen kochen die Pellkartoffeln (du siehst, wir lieben Kartoffeln).

Kurz bevor die Kartoffeln gar sind, die Pfanne ausschalten, etwas abkühlen lassen, Sojacuisine dazugeben und Sojasauce = Shoju. Mischen. Abschmecken. Das wars schon.

Ich wollte die Rezepte den interessierten Usern keineswegs vorenthalten, bin nur vorischtig, denn da gibts doch ne Regel wieviel Rezepte man einstellen darf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sabber...

Bei dem Möhren-Kohl-Rezept fällt mir grad noch eine nette Kreation ein, leider koche ich immer "freischnauze", daher keine genauen Angaben

Porree in dünne Ringe schneiden

Möhren in schräge Scheiben schneiden

anbraten (wenn man mag in Kokosfett)

mit Kokosmilch ablöschen, köcheln lassen bis bißfest

mit Ingwer,Salz und/oder Gemüsebrühe, evtl Zitronengras abschmecken

dazu Reis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin auch "eingefleischter Vegetarier", hier mein Favorit:

Chaumes-Kartoffel-Gratin, für 4 Personen.

300-400g Chaumes

1,5 kg Kartoffeln

500g Zwiebeln 50g Butter

1 Eßl. Olivenöl, Pfeffer

Kartoffeln und Zwiebeln schälen, beides in dünne Scheiben schneiden, Backofen auf 200° vorheizen. Zwiebeln in Olivenöl und Butter glasig werden lassen. Den Chaumes in dünne Scheiben schneiden (mit Rinde). Auflaufform einfetten, schichtweise mit Kartoffelscheiben,Zwiebeln und Chaumes auslegen, würzen. Als letzte Schicht Chaumes!

Backzeit ca 45 Min.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich bin ja auch Vegetarierin.

Ich esse ganz normal mit, nur ohne Fleisch :D

Ich war noch nie ein Fan von speziellen Rezepten, aber der Kartoffelauflauf mit Spinat und die Gnoccis von Ivy klingen echt super lecker :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hansini,

es gibt ein gutes Kochbuch von Biolek & Witzigmann "Alternativen zu Fisch und Fleisch", da stehen gute Rezepte drin, schon selbst ausprobiert und gelungen!

Vieleicht findest du auf der HP auch ein paar Anregungen?

http://www.wdr.de/tv/alfredissimo/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was zum Henker ist Chaumes?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Käse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Was zum Henker ist Chaumes?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=41732&goto=785758

KÄSE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hab ich mich auch gefragt und dank Onkel Google weiß ich jetzt, dass es ein französischer Käse ist ;)

Okay, ich war wohl deutlich zu lahm heute :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...