Jump to content
Hundeforum Der Hund
Boxer von der Teufelsbrut

Für jenny12345 ;o) Acai mit Mama und Sister

Empfohlene Beiträge

So jetzt mal eine andere Perspektive

post-7059-1406414327,56_thumb.jpg

post-7059-1406414327,59_thumb.jpg

post-7059-1406414327,63_thumb.jpg

post-7059-1406414327,65_thumb.jpg

post-7059-1406414327,67_thumb.jpg

post-7059-1406414327,69_thumb.jpg

post-7059-1406414327,72_thumb.jpg

post-7059-1406414327,75_thumb.jpg

post-7059-1406414327,77_thumb.jpg

post-7059-1406414327,79_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Hunde !! =) =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sieht gut aus =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein nettes Trio :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke =)=)=)

Wenn Acai liegt, sind alle drei Köpfe beinahe in der gleichen Höhe :D .

Ich find dein Mädel toll.

Eigentlich wollte ich auch einen Boxer haben, aber ich denke, dass ich denen nicht das bieten könnte was sie brauchen(allein meine ein Zimmer Wohnung wäre nicht so optimal) :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh sind die toll :)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Danke =)=)=)

Wenn Acai liegt, sind alle drei Köpfe beinahe in der gleichen Höhe :D .

Ich find dein Mädel toll.

Eigentlich wollte ich auch einen Boxer haben, aber ich denke, dass ich denen nicht das bieten könnte was sie brauchen(allein meine ein Zimmer Wohnung wäre nicht so optimal) :(
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42279&goto=799054

@ Jenny.. sehe ich ganz anderst ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie meinst du das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nur weil Du 1 Zimmer hast... kannst Du Dir trotzdem so einen Hund holen... so lange er genug Beschäftigung hat.. ist es wurscht...

Als ich noch mein Rottweiler und Dobermann hatte... lebte ich nach meiner Trennung in einer knapp 30 qm Wohnung plus 2 Katzen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das stimmt schon(ein Hund sollte in der Wohnung ja eigentlich auch nur ruhen/schlafen, fressen, schmusen und neue Übungen erlernen um sie später draußen weiter aufzubauen).

Na ja, jetzt habe ich einen Sogenannten Rentner-Boxer :D .

Ich denke ich werde solch einen Hund in so fern nicht gerecht, da ich ihn nicht genügend auslasten könnte.

Ein Boxer braucht im Gegensatz zu einem Bully sicherlich mehr Bewegung und vor allen Dingen eine Aufgabe.

Mein Bully kann viel mit mir unternehmen, muss er aber nicht unbedingt.

Im Moment passt ein so aktiver Hund leider nicht in meinen Lebenslauf :( .

Vielleich später ein mal.

Wie sieht es zur Zeit eigentlich mit der Atmung bei Boxern aus, da ist züchterisch doch in den letzten Jahren eine Menge passiert, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...