Jump to content
Hundeforum Der Hund
Briddel

Gibt es Transportboxen zum Anschnallen?

Empfohlene Beiträge

Ich möchte für meinen nächsten Hund gerne eine Transportbox haben, in der er sich auch zu Hause zurückziehen kann.

Bei Bekannten habe ich diese Plastikboxen gesehen, die fand ich nicht schlecht. Nur, hinter den Sitz stellen beim Autofahren geht nicht, mein Auto ist nicht so groß. Auf dem Rücksitz wirds kippeln, deshalb hab ich mich gefragt, ob man die auch zum befestigen mit dem Gurt kriegen kann.

Habt ihr vielleicht sowas?

Ach so, der Hund ist ein Cairn Terrier, also so groß wie ein Westie. Wie transportiert ihr denn eure eher kleinen Hunde?

Für meinen alten Hund hatte ich ein Brustgeschirr, das war aber nix, er hat sich immer vertüdelt darin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum legst Du nicht einfach den Gurt drum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist das dann fest und auch gesichert beim starken Bremsen? Wenn der untere Teil vom Gurt drum ist, hüpft die Box da nicht raus?

Ich frage mich, ob es irgendwo Adapter oder Systeme wie für nen Kindersitz gibt, womit die Box dann richtig gesichert ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben immer zusätzlich Spanngurte rum gemacht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In meinem alten Twingo ist Timmi auch immer in einer Box mitgefahren.

Habe sie hinten schräg auf den Rücksitz gestellt, die Box mit dem Sicherheitsgurt festgeschnallt und zusätzlich den Beifahrersitz soweit zurück gestellt dass die Box praktisch zwischen Rückbank und Beifahrersitz "eingeklemmt" war.

Leider hatten wir in dieser Konstellation auch schon einen Auffahrunfall, uns allen ist aber zum Glück nix passiert und Timmis Box hat sich keinen Zentimeter bewegt. :yes::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

als ich noch eine Box im Auto hatte hab ich sie mit Spanngurten gesichert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was hast Du noch nie gehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch:

Danke für eure Antworten,ich wußte gar nicht, dass es da Einkerbungen gibt. Werde ich drauf achten, wenn ich eine aussuche.

Habe im Net nach sowas gesucht und da stand nie etwas, wie man sie fest bekommt.

Auf jeden Fall freu ich mich, hier nette Hundehalter zu finden, die einem so tolle Tipps geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...