Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ruby2

Wie wird man Pflegestelle?

Empfohlene Beiträge

In letzter Zeit habe ich mir oft Gedanken gemacht,

Hunde in Pflege zu nehmen, bis zur

endgültigen Vermittlung.

Ganz sicher nicht mehr in diesem Jahr,

da ich noch eine OP vor mir habe.

Aber ansonsten habe ich so sinnlos viel Zeit

und würde die gern mit etwas sinnvollem ausfüllen.

Welche Vorraussetzungen muss man haben,

um Pflegestelle zu werden?

Kann man sich auch festlegen, dass es eher kleinere Hunde sein sollten?

Wäre für Tipps, Anregungen, aber auch kritische Meinungen

dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte löschen und meinen kompletten

Account gleich mit.

Dankeschön. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weil hier noch keiner geantwortet hat?

Also so weit ich weiß brauchst du einfach nur eine Orga anschreiben. Die werden dann alles mit dir besprechen. Vorkontrolle wird gemacht usw.

Du kannst natürlich auch sagen das du kleine Hunde bevorzugst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bitte löschen und meinen kompletten

Account gleich mit.

Dankeschön. :(
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42404&goto=800759

Um Gottes Willen, was ist passiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Marion,

Du schreibst eine Tierschutzorga Deiner Wahl an (am besten eine, von der Du schon Positives weisst) und únterbreitest dort Dein Angebot. Ich würde schon mal dazuschreiben, wie Deine Lebenslauf aussieht, was Du für Tiere hast und welchen Hunden Du vorübergehend ein Zuhause bieten könntest. Da kannst Du auch festlegen, bis zu welcher Grösse für Dich okay wäre.

Ich würde auf jeden Fall auch erst nach Deiner OP damit beginnne, da man sich nicht darauf verlassen kann, dass die Hunde schnell vermittelt werden. Meine Pflegehündin ist jetzt seit 6 Monaten bei mir.

Und Du solltest Dir darüber im Klaren sein, was passiert in dem Fall, dass der Hund keine Interessenten findet. Behältst Du ihn dann ggf. oder bist Du in der Lage bzw. kannst Du es vertreteten, dass er dann in eine andere Pflegestellt umziehen müsste.

Die meisten Details werden dann sicher nach einem Telefonat und einer "Vorkontrolle" geregelt sein.

Die meisten Orgas zahlen Tierarztkosten, manche auch Futter. Ich bezahle alles selbst, das ist u.a. mein Beitrag zum Tierschutz.

Ansonsten sei Dir bewusst, dass es viel Arbeit macht und die Hunde meist nicht stubenrein sind. Aber es macht viel Spass!

Besondere Voraussetzungen ausser Zeit für das Tier, Hundeerfahrung und ein freundliches, geduldiges Wesen musst Du - soweit ich weiss - nicht mitbringen. Wichtig ist vielen Orgas noch, dass Du aktiv mit ihnen kommunizierst, nachfragst und über die Fortschritte des Hundes informierst.

Finde ich eine tolle Idee von Dir.

Lieber Gruss - Tine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Marion was ist denn passiertß

Hat irgendeiner wieder per PN Mist geschrieben..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bitte löschen und meinen kompletten

Account gleich mit.

Dankeschön. :(
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42404&goto=800759

Was ist denn passiert :???

Schlaf erstmal eine Nacht darüber :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

mach es so wie oben schon beschrieben.

Der Hund der zu Dir kommt wird dann immer so ausgesucht

das es auch paßt.

Also wie z.B. der Wunsch nach einem kleinerem Hund.

Du bekommst nicht einfach irgendeinen Hund vorgesetzt sondern

einen der zu Dir zu Euch passen könnte.

Gibt es mehrere Kleine die Deinen Vorstellungen entsprechen dann

kannst Du aussuchen wenn die Orga meint die passen alle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei diversen Orgas kann man sich auch gezielt auf bestimmte Pfleglinge bewerben.

Meist unter der Rubrik "Pflegestelle gesucht"....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe vor ca. 6 Jahren eine Anzeige bei uns im "Käseblatt" gelesen und habe dann

dort angerufen.

Zu der Zeit hatte uch die Netty und Vina, beide ganz liebe DSH.

Zuerst habe ich mit der Netty Welpen bzw. Junghunde, die leider schon böse Erfahrungen

machen mußten, sozialisiert. Je nachdem wie lange die Tiere hier waren, kannten sie bei der

Vermittlung die Grundkommandos.

Später habe ich mich überreden lassen, auch erw. Hunde aufzunehmen.

Außer langjährige Hundeerfahrung und kl. Haus mit Garten habe ich eigentlich nichts weiter

mitgebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kleiner Struppi "Momo" sucht neue Pflegestelle/Zuhause

      @segugiospinone bittet auf Facebook, dies zu teilen. "Monster" braucht schnell eine neue Pflegestelle. Aktuell (4.11.19) ist er südwestlich von Leipzig, in Kürze im Raum Hof. Vielleicht verliebt sich ja jemand oder kennt jemanden, der einen Pflegeplatz frei hat ...   https://www.facebook.com/cani.italiani/photos/a.1598383787105126/2463722300571266/?type=3&theater "Monster" ist der kleine im Vordergrund.   Ihr Mann hat das Hundchen zur Pflegestelle in DE gefahren und

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Nando braucht eine neue Pflegestelle oder Zuhause

      Ich teile das mal auch hier, @segugiospinone hat dies auf Facebook gepostet: https://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/rueden/nando/    

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Pflegestelle sein

      Hallo ihr Lieben,   hier zieht wohl demnächst ein Pflegefell auf unbestimmt Zeit ein Jetzt würde ich gerne wissen, von den Leuten die schon PS waren wie sie das in den ersten Tagen gehandhabt haben. Worauf habt ihr besonders geachtet? Die PS, von der unsere Hündin kommt, sagte sie würde in den ersten paar Tagen wenig bis gar nichts mit den Hunden reden und alles erstmal über Körpersprache regeln.   Wie seht ihr das? Tipps, Tricks, Erfahrungen - alles Wil

      in Hunderudel

    • Pflegestelle für 3 - 6 Monate gesucht

      Meine lieben Foris, diesmal schreibe ich nicht für mich sondern für einen lieben Kollegen, der derzeit in Brasilien lebt. Mit Anfang 2019 wird er nach Deutschland versetzt - genauer gesagt nach Ingolstadt. Natürlich ist er schon auf der Suche nach einem geeigneten Haus mit Grundstück für seine Familie und die drei Hunde. Um jedoch einen Plan B in der Tasche zu haben, sucht er in Ingoldstadt/Umgebung für einen seiner Hunde im Notfall einen Pflegeplatz für den maximalen Zeitrau

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Pflegestelle gesucht - Endstelle wäre ein Traum

      Hallo ihr Lieben,    heute wende ich mich mich wieder einmal an euch, um euch um Hilfe zu bitten! Wir sind auf der Suche nach einer Pflegestelle für Hobo. Es ist sehr dringend, weil es mit den vorhandenen Pflegehunden, die auf der Pflegestelle schon leben nicht wirklich klappt und er einen Großteil der Zeit leider allein verbringen muss. Dort leben bereits 5 Rüden, mit denen die Pflegestelle ihn nicht allein lassen kann, weil es zwischen den Rüden Spannungen gibt, die aber nicht von Ho

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.