Jump to content
Hundeforum Der Hund
Icelynn

Wir mussten unsere Kira gehen lassen....

Empfohlene Beiträge

Gestern Abend sind wir das letzte Mal mit ihr zum Tierarzt gefahren und wir sind ohne sie wieder gekommen....

Als sie drei war haben wir sie aus einem Versuchslabor geholt, was getestet wurde das wissen wir nicht! Sie kannte nichts und alles war fremd...

Sie war ein toller Hund, lieb und glücklich über die kleinste Berührung! Trotzdem Menschen ihr viel Leid zugefügt hatten, legte sie ihr grenzenloses Vertrauen ihnen gegenüber niemals ab!

Kira ist an den Folgen ihrer Leberzirrhose gestorben....

Kira, wir wünschen Dir alles Gute auf deiner letzten Reise, deine Freundin Diva, auch wenn sie Dir mittlerweile über den Kopf gewachsen war, vermisst dich sehr!

P.S. Kira war der Hund meiner Großeltern....

2573160790_40c01f730a.jpg

2572336763_3813816d83.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Machs gut Kira, gib meinem Lenchen drüben einen dicken Nasenkuß...laßt es Euch gutgehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Beagletierchen! :(

Ich wünsche ihr eine gute und schnelle Reise über die Regenbogenbrücke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, das tut mir sehr leid für Euch. :kuss:

"Machs gut kleine Kira"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du arme. Kann mir gut vorstellen wie es dir jetzt geht ohne deine Maus!!!

Machs gut Kire, gute Reise kleines.. und knuddel mir meine Asta.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie alt ist sie denn geworden?

Machs gut und gute Reise, kleine Kira -

grüß mir meine Kira von mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles gute, liebe Kira! Grüß alle anderen im Regenbogenland!! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie alt ist sie denn geworden?

Sie wäre in einem Monat 12 Jahre geworden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise alte Dame, grüsse mir meine Zara und alle anderen vorraus gegangenen.

@Nathalie ich dachte an ihr wurden Floh und Zeckenmittel getestet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nathalie ich dachte an ihr wurden Floh und Zeckenmittel getestet?

Das wurde uns zum Anfang bei der Übergabe so gesagt, die Leberzirrhose denkt der Tierarzt wäre aber nicht davon gekommen, so sicher kann man sich da nun wirklich nicht sein.... Wer weiß was die dort alles testen!

Süß von dir das du dir extra nen alten Beitrag raussuchst, um die Richtigkeit dieser Nachricht zu prüfen.... :kaffee:

Hier ist ein Tier gestorben und ich mir geht es schlecht deswegen,von meinen Großeltern mal garnicht zu reden, es hat was mit Respekt zu tun, sich vielleicht hier etwas zurück zu halten!

Ich finde dafür keine Worte..... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.