Jump to content
Hundeforum Der Hund
Christina

Was macht ihr auf längeren Autofahrten?

Empfohlene Beiträge

Huhu,

mich würde mal interessieren, was ihr macht, wenn ihr alleine (ohne Menschen meine ich) längere Zeit im Auto unterwegs seid...

Es gibt ja z.B. Vorlesungen oder Ähnliches zum Anhören... Wo bekomme ich sowas her? Nur in der Bibliothek oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

Also wie nutzt ihr diese Zeit? Und was nehmt ihr mit?

Ich weiß, ziemlich stumpfe Frage, aber heute ist ja auch Mittwoch :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ähm... Autofahren :D

Radio läuft nebenbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hör gerne Hörbücher. Kann z.B das hier empfehlen:

http://www.amazon.de/Bildung-Alles-wissen-mu%C3%9F-Sonderausgabe/dp/3821853778/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1255519810&sr=1-3

ist nie verkehrt sich nebenbei noch ein bissl weiterzubilden und ist wirklich lustig erzählt. Außerdem muss man hierbei keiner "Story" folgen, sondern kann immer mal wieder ein bisschen hinhören oder eben auch nicht. Je nach Verkehrslage.

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich höre schlicht und ergreifend Radio/CD - alles andere (Hörbuch o. ä.) würde mich zu sehr ablenken!!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese Hörbücher sind bestimmt eine gute Idee.

Wenn ich über längere Zeit unterwegs bin,dann höre ich Musik,singe meistens auch mit:moehre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

Wenn ich das Radio im Auto anmache, muss meine Laune schon extrem gut sein. Meistens ist daher Ruhe, wenn ich fahre, außer die Verkehrsfunktante oder die gute Frau im Navi sagt was. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich packe in mein Wägelchen: was zum essen und zu trinken (bin kein Fan der Rastanlagen), eine Wolldecke (bei Stau kannste nicht immer endlos den Motor laufen lassen oder ne Panne und bei den Temperaturen jetzt ist es schon recht frisch), Hörbuch entweder aus der Bibliothek oder red. Angebote (man hört sie sich ja doch meist nur einmal an).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wir wechseln immer ziwschen Musik und Hörpiel... dann allerdings eher kurze Geschichten, sonst verliert man so schnell den Faden...

Wenn ich ehrlich bin, dann fahren wir nie ohne einen ganzen Haufen ???-CDs in den Urlaub :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schlicht und ergreifend Radio - bei jeder Streckenlänge

Wenn ich allein bin, singe ich dazu :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei längeren Reisen müssen Hörbücher eingepackt werden, vorzugsweise Romane.

Auch bei "Kurzstrecken" (für mich als Berufspendler unter bis 100 km) ist das unverzichtbar.

Ansonsten Radio - und zwar am liebsten Bayern 2 oder Regionalsender.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.