Jump to content
Hundeforum Der Hund
Dani1987

Lustige Zeckenstory

Empfohlene Beiträge

Also Joyce übrascht mich ja immer wieder auf neuste.

Heute wars nicht ihr verhalten sondern etwas das an dir dran hing. Eine dicke fette Zecke am Puploch :wall:

Ich kam nach Arbeit nach hause, das erste was ich tue ist Joyce nehmen und Gassi gehen.

Während des Gassigehens viel mir was merkwürdiges an ihrem Puploch auf und da die Zecke genau die Selbe Frabe hatte wie Joyce´s Haut dacht ich erst mal: "Was´n das jetzt schon wieder? Hoffentlich keine Warze oder so"

Naja erst mal Geschäft machen lassen und dann noch mal genauer schaun.

Joyce macht ihr großes Geschäft und dann hing ihr zu aller erst nen ellen langer Grashalm ausm Loch. Was mach ich? 2te Tüte über die hand stülpen und sie davon befreien. Das zog erst mal Blicke auf sich wie ich da an meinem Hund rumhantiere :prost:

Dann konnt ich natürlich auch gleich schauen was da noch so an ihrem Puploch hängt.

großer Schock ne Zecke.

Da ich ja meine Bauchtasche dabei hatte wo Hundeinventar drin is hatte ich auch ne Zeckenzange mit drin.

Also Joyce erst ma zwischen die Beine genommen mit dem Hintern nach vorne und Schwänzchen angehoben. Muss ja auch irgendwie an das Vieh (zecke) rankommen.

Und ich musste bestimmt 5 min. an Joyce´s Puploch rumhantieren damit ich die Zecke zu fassen bekam. Ist ja klar mir wärs auch unangenehm wenn jemand bei mir da mit ner Zange rumhantieren will :o

Auf jedenfall hab ichs gar nicht bemerkt, haben sich tatsächlich (3 personen) zuschauer zu mir gestellt und mir zugeschaut wie ich da rummache.

Naja ich hab das ding dann endlich rausbekommen (mit Kopf) und voller Eifer hab ich zu der Zecke gesagt (ich dachte ich bin allein) "Du, perverses kleines Drecksstück jetzt zerquetsch ich dich!" dann bemerkte ich das ich zuschauer hatte die bei dem Spruch Tränen lachten.

Das war mir dann doch schon irgendwie Peinlich, aber musste mitlachen weil das bestimmt echt lustig aussah.

Eine von den 3en hat dann zu mir Gesgat: " Sowas herzhaftes hab ich selten erlebt, selbst ich warte mit dem Zecken ziehen bis wir zu Hause sind!"

Dann ging es weiter Joyce sichtlich erleichtert das der "Perverse" :D störenfried endlich beseitigt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das ist ja mal ne Geschichte ;)

Das erlebt man auch nur einmal ;)

Hab Herzhaft mit gelacht^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:megagrins :megagrins :megagrins BRÜLLER :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hätte ich gleich nach dem nächsten Loch Ausschau gehalten hätte - zum Drinverkriechen!!! :megagrins :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr gut :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pruuuuuuust !!!!

Da hilft nur auswandern !!!

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma, den Inkenhunden Tyler & Nika und dem ZONK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der ARME Hund

das war Ihm bestimmt peinlich :kaffee::kuss:

Gruss Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och Joyce hat das weggesteckt wie nix :) Die Zecke ging ja auch ganz leicht raus nur das ding war eben das sich Joyce immer wieder hinsetzte und sonste was gemacht hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.