Jump to content
Hundeforum Der Hund
brina1986

Hat einer Erfahrung mit Hundehaftpflicht von Fressnapf?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben!!!!!!!! :winken::winken::winken:

WSir müssen unsere Josie ja auch Versichern lassen. Nun bietet Fressnapf eine günstige und wohl gute Haftpflicht an, hat einer von euch Erfahrung damit????

LG Brina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist denn günstig und gut für Dich??

Kenne die Versicherung nicht, wie sind denn da die Grenzen und was kostet sie??

Ist Mieterhaftpflicht mit drin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schau mal hier:

http://www.vergleichen-und-sparen.de/hundeversicherung.html

wir sind übrigens über den Verein DVG Hundeversichert: bis 3 Hunde: mit allem drum und dran, einschließlich Vereinbeitag 120 euro (so etwa)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die von Fressnapt ist die Agila.

Ich würde auch mal über Vergleich.de gucken.

Ansonsten spricht auch nichts gegen Deine gepostete.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, 3 Millionen Abdeckung könnte zu wenig sein, ist aber immer relativ, meine Hunde haben so einen Schaden auch noch nicht angerichtet ;)

Was ich nicht so gut finden würde, wenn man sich mit einem Schaden erst an Fressnapf wenden müßte oder kann man direkt an den Versicherer gehen?

Wobei ich ganz persönlich nur noch eine Versicherung mit OP Schutz haben möchte. Ich habe soviel Geld beim Tierarzt gelassen, für diverse OP´s, da lohnt sich sowas ganz gewaltig, eventuell einen Rundumschutz, daß müßte man sich halt durchrechnen.

Bei der Uelzener und bei der Gothaer ist es auch ziemlich günstig, weiß aber die Preise nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da es sich um eine Versicherung der Agila handelt, bekommt man

die Police auch vom Versicherer und wendet sich ganz normal an den.

Ich würde auch mal dem Link von Mark folgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Rückruf von Produkten erweitert - Fressnapf

      Fressnapf hat die Produktrückrufe erweitert. In vielen Snacks sind wohl Salmonellen:   https://www.produktwarnung.eu/2019/07/26/rueckruf-salmonellen-fressnapf-ruft-hundesnack-multifit-native-lammlunge-zurueck/14244?fbclid=IwAR1btE_2DFiqNmrgSxYD8osHmfSjxcokjkkFAMGVNLNOATWfePHOhT_-yyk   Nu muss ich aber mal die Experten fragen: Irgendwo habe ich mal gelesen, Hunden würden Salmonellen nichts ausmachen. Was ist wahr und unwahr?

      in Plauderecke

    • Hundehaftpflicht/Tierhalter Haftpflicht

      Hallo zusammen, wir werden uns demnächst einen Havaneser zulegen. Die Formalitäten mit dem Züchter hierzu sind bereits geklärt. Kann mir jemand bei der Auswahl der Haftpflicht für das Tier helfen? Es gibt so viele unterschiedliche, die meisten muss man ja auch online Abschließen.   Ich würde mich über Unterstützung dazu sehr freuen, kann mir jemand etwas empfehlen?   Danke Euch

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Angst vor dem Fressnapf

      Hallo ihr Lieben, Lia zeigt seit einigen Tagen ein Verhalten, welches ich weder einordnen noch nachvollziehen kann. Sie hat Angst zum Fressnapf zu gehen. Ich füttere sie seit sie ein Welpe ist am gleichen Platz aus ähnlichen Näpfen. Ich stelle ihre Schüssel hin und gebe ihr das Zeichen, dass sie loslegen kann und es geht los...vor zurück zur seite ran...es wird im Bogen um den Napf geschlichen...jemand Ideen was das sein kann? Liebe Grüße Lia und Sam

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hundehaftpflicht? Auf jeden Fall!

      Hallo,   bin eben auf das Thema Hundehaftpflicht gestoßen, mit der Frage ob man die braucht... meine Antwort kann nur lauten: auf jeden Fall ja !!!   Ich hatte für unseren Hund, der letzten Oktober gestorben ist, 11 Jahre lang eine Haftpflichtversicherung, ohne sie nutzen zu müssen. Aber besser so als anders...   Was mir letzten Samstag passiert ist... Wir gehen jeden Morgen unsere Runde, bei der wir andere Leute mit ihren Hunden regelmäßig per Zufall auf dem Weg treffen, und gehen dann

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Fressnapf warnt vor falschen Futter proben

      Eben auf Facebook gesehen das vor allem in Norddeutschland Futterproben in der Post sind. Angeblich von Fressnapf, aber die haben nichts damit zu tun. Und in den Proben soll Gift sein. Betrifft zwar hauptsächlich den Norden, aber evtl gibts da bald auch Trittbrett Fahrer. Schlimm wie krank die Menschen sind http://mobil.berliner-kurier.de/news/panorama/fressnapf-warnt-tierhasser-verteilen-leckerlis-in-briefkaesten---da-ist-gift-drin--23652784?originalReferrer=https://m.facebook.com/

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.