Jump to content
Hundeforum Der Hund
sparky

Die Deutsche Dogge

Empfohlene Beiträge

Habe ich auch nicht so verstanden. :kuss:

Liebe grüße.

Steffi :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu.. bin wieder da war am Wochenende weg. :) Schön dass sich jetzt doch Doggenbesitzer gefnden haben. :)

Ich bin im Moment auch tierisch happy. Habe von einer Doggennothilfe mich in einen Doggenmix aus Spanien verliebt.:redface Er ist genau das was ich immer wollte. Letzte Woche war er schon weg bei einer anderen Familie :( da war ich am Boden. Aber jetzt ist er wieder bei seiner Pflegefamilie und ich hab mich da gemeldet. =) Die andere Familie hat ihn zurückgebracht weil der Leihsmaniosetest oder wie man das schreibt positiv ausgefallen ist. Ich finde es traurig dass Menschen es von soetwas abhängig machen. :motz: Schlecht für die gut für mich. Das ist mein Traumhund und ich würde ihn sofort mitnehmen. =) Er zeigt keinerlei Sympthome der krankheit. Und da er noch jung ist machen die jetzt eine Therapie mit ihm und er hat gute Chancen geheilt zu werden. :klatsch: DRÜCKT DIE DAUMEN!

(Leider kan ich ihn mir erst nächstes Jahr holen. :( Da ziehe cih in ein Haus mit Garten. :klatsch: Ich hoffe er "wartet" auf mich. HIHI. Ein echt prachtvoller Bursche. Ich freu mich total.

LG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schieeeeeb* :mund:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Deutsche Schäferhündin sucht Wurfbruder "Xorro de Barbiguera"

      Ich suche den Wurfbruder meine Hündin Xucca. Er heißt laut Ahnentafel Xorro de Barbiguera (Rufname: Rex)., Rasse deutscher Schäferhund, geb. im Dezember 2008, er ist tätowiert und wurde an unbekannt weitergegeben, evtl. auch ins Ausland verkauft Aber vielleicht ist er ja auch noch in der Nähe und wir könnten ihn mal wiedersehen..... Kann uns irgend jemand etwas näheres mitteilen oder weiss bzw. vermutet, wo er sich jetzt befindet. Über eine Nachricht würden wir uns sehr freuen. Danke LG Roc

      in Wurfgeschwister

    • Tierheim Gießen: TELLO, 4 Jahre, Chihuahua-Jack Russel - hat ein Selbstbewusstsein so groß wie eine Dogge

      Würde man den vierjährigen Tello fragen, welche Rassen in seinen Vorfahren schlummern, würde er bestimmt allerlei große und mutige Hunde nennen. Denn sein Selbstbewusstsein hat mindestens die Größe einer deutschen Dogge. Aufgrund seiner doch sehr geringen Größe dürfte aber vor allem Chihuahua und Jack Russel eine Rolle gespielt haben. Er zeigt sich hier als fröhlicher, freundlicher und aufgeschlossener Hund, der aber durchaus auch seinen eigenen Kopf haben kann. Mit anderen Hunden verträgt

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Epilepsie bei junger deutscher Dogge

      Hallo zusammen,   ich bin mittlerweile relativ verzweifelt und hoffe hier Erfahrungen zu finden.   Hier die Fakten:   Jaro, Deutsche Dogge (geb. 30.01.2018), vom Züchter, männlich, getreidefreies Trockenfutter (Wolfsblut), ganz lieber ausgeglichener Hund der mit jedem zurecht kommt.   01.10. hatte er seinen ersten Anfall - also im Alter von grade mal 8 Monaten - er hat sehr stark gekrampft, gekotet und uriniert, war nach dem Anfall kompett unorientiert, is

      in Hundekrankheiten

    • Typisch deutsche Süßigkeiten

      Ich muß demnächst in so einer Art Wichtelaktion ein Päckchen mit typisch deutschen Süßigkeiten ins Ausland schicken. Kein Riesenpaket, nur ein bißchen was. Daß ich auf Zollbestimmungen aufpassen muß weiß ich, und die eine oder andere Idee hab ich, aber helft mir mal bitte beim Brainstorming: was sind typisch deutsche Süßigkeiten?

      in Plauderecke

    • größer als deutsche Dogge, amerikanische Dogge

      Gut das man nie auslernt, kennt ihr eine amerikanische Dogge?   Ich hatte sie noch nie live gesehen,  hatte sie aber heute im Training.   Optisch schon genau so wie eine deutsche Dogge, aber echt XXL, ich dachte die Pfoten einer Dogge sind schon groß.   Es war eine amerikanische Hundehalterin und sie informierte mich darüber, dass diese knapp  einen Kopf größer sind wie die deutschen Doggen und in Amerika wohl die Züchtungen zu  übergroßen Hunde ein großes Thema ist

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.