Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Sherry

Müssen die Bäume unbedingt abgehackt werden?

Empfohlene Beiträge

Eigentlich ist es überhaupt nichts Tragisches, aber ich bin ganz traurig, dass morgen unsere vier schönen Thujen abgehackt werden. Sie haben uns jahrelang begleitet, aber auf einmal fällt meinem Mann ein, dass sie nur Platz wegnehmen und den Blick nach links verbauen. Na, wenn schon! Ich hasse es, wenn alte Bäume abgehackt werden - und dann auch noch ohne Grund.

Wollte ich nur mal loswerden.

LG, Anja

post-6576-1406414392,4_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann Dich gut verstehen udn wäre an Deiner Stelle auch ziemlich traurig und verärgert. Bin ja froh, dass wir in unserem Garten noch so viel altes "Gehölz" haben; bzw. dass ich in meiner Wohnung so viel Grün um mich rum hab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann das so gut nachvollziehen :yes: mir tut es auch immer leid wenn Bäume

weichen müssen :(

Deswegen wuchere ich auch langsam zu :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Anja,

da könnte ich direkt mit dir leiden.

Schade um die schönen Lebens-Bäume. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist schade sowas!

Die "steinalten" ;) kennen Alexandra noch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh ... hmmm ...

is denn wenigstens ein schöner Blick hinter den Thujen !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi.

Ich kann Dich auch verstehen. Bin auch traurig wenn alte Bäume abgehackt werden. Wir hatten früher im Garten eine riesige Zeder, die ganz toll war. Meine Grosseltern meinte dann, dass der Baum beim nächsten Sturm umfallen könnte und überredeten meinen Papa den Baum wegzumachen. Ich war damals sehr traurig als Kind. Es folgten noch mehr Bäume. Sollte ich in diesem Garten mal etwas zu sagen haben, wernden später keine Bäume mehr gefällt.

LG, Svenja und Ramses

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Ulrike für das "steinalt" ;):D

Das Lied ist klasse :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So alt muss man ja nun auch nicht sein, um das Lied zu kennen :Oo

Ist doch ein so schöner Sichtschutz. Ich wäre auch ganz traurig, wenn es meine wären. Ist auch so schade drum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Anja, falls es Dich tröstet: diese Bäume sind ökologisch NICHT wertvoll und somit kein Verlust.

Sie bieten den einheimischen Tieren kaum Ressourcen. Viel schöner sind doch Hecken aus einheimischen Gehölzen, wo sich Insekten tummeln, die Vögeln und anderen Kleintieren Nahrung und Unterschlupf bietet.....

Meine Eltern haben auch so eine schreckliche (sorry ;) ) Lebensbaumhecke! Bald hab ich sie soweit, dass die wegkommt und etwas Nützlichem Platz macht! :)

Klugscheissmodus aus ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wir müssen unseren Hund abgeben..

      Hallo Liebe Community,   ich habe ein riesiges Problem. Seit Januar 2018 haben mein Verlobter und ich einen Hund. Ein Husky-Schäferhund Mischling. Wir hatten einige Startschwierigkeiten, bezüglich wer das Sagen hat etc. Nach dem Training mit einer Hundetrainerin hat aber zuletzt vom Verhalten her und so weiter alles wunderbar geklappt. Mein Verlobter, der auf alles was Fell hat (außer Hunde dachten wir) allergisch reagiert, reagierte nun von einem auf den anderen Tag allergisch auf unseren Hund. Bevor wir den Hund angeschafft haben, haben wir natürlich wegen seiner ausgeprägten Allergien 3 Allergietests machen lassen, und bei allen war er NULL allergisch auf Hund. Jetzt aber schon. Er kann sich ihm nicht nähren, nicht mit ihm raus.. Ihr könnt euch vorstellen wie das ist. Zumal wir beide extra die Jobs gewechselt haben, damit unser neues Familienmitglied genug Zeit und Auslauf und Beschäftigung kommt. Nun müssen wir uns leider wirklich von Ihm trennen und ich möchte ihn nicht irgendwem geben.. Und aktuell bin ich da echt überfragt :(   Kann mir jemand helfen?   LG

      in Suche / Biete

    • "Wir müssen Tiere vermenschlichen"

      Click   Ich hoffe, das ist kein Doppelpost. Wenn, dann bitte löschen.

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Müssen alle Straßenhunde gerettet werden? - Gerd Schuster unterwegs

      Ich habe in Facebook den Gerd Schuster vom Hundezentrum Mittelfranken entdeckt. Er ist derzeit in Rumänien und Bulgarien unterwegs, um sich selbst ein Bild der Straßenhunde und den Umgang mit ihnen zu machen. Er besucht auch Tierheime.   Das finde ich sehr interessant, denn er sagt, er sieht natürlich auch Leid, aber in erster Linie sieht er nicht das, was überall propagiert wird. In den Städten scheinen die Straßenhunde zufrieden zu leben und von den Menschen akzeptiert zu werden. Auch sind Videos von freilebenden Hunden in Wäldern zu sehen, die nicht unglücklich wirken.   Es geht ihm auch um die Frage, ob man wirklich allen Straßenhunden einen Gefallen damit tut, sie nach Deutschland (oder in andere Länder) zu karren und sie zu "retten".   Wenn er wieder in Deutschland ist, will er wohl Vorträge halten und seine Erfahrungen schildern und ebenso ein Buch über diese Hunde-Beobachtungen schreiben.

      in Plauderecke

    • Mi 1. Feb 20:15 ▪ 15 Dinge, die sie über Hunde wissen müssen

      Wahrscheinlich ist es nicht sehr spannend, aber man weiss ja nicht!   http://www.sat1.ch/tv/15-dinge/video/17-mi-20-15-uhr-15-dinge-die-sie-ueber-hunde-wissen-muessen-clip?utm_source=email&utm_medium=social&utm_term=social_onsite&utm_campaign=sat1.ch&utm_content=share_video_bottom

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Milchzähne müssen raus

      Heute bringe ich Gusti in die Tierklinik . Ihm werden 2 Milchzähne (Reißzähne) gezogen die immer noch bombenfest sitzen, obwohl die bleibenden schon voll ausgebildet sind. Habe es lange vor mir hergeschoben in der Hoffnung es regelt sich noch von alleine aber jetzt muss es wohl sein. Hoffentlich regt es den kleinen nicht so sehr auf und es geht alles gut . Ich weiß es ist nur ein Klacks aber mir wird jetzt schon ganz weinerlich wenn ich dran denke das ich ihn für ein paar Stunden da lassen muss. Einen schönen Tag euch allen

      in Hundewelpen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.