Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lena15326

Ich glaube ich bin ein Husky-Golden Retriever-Mischling

Empfohlene Beiträge

:winken: Ich glaub ich bin ein Husky-Golden Retriver Mischling

lenaazkc.png Wie alt ich bin weis meine Familie nicht, ich wurde beim schwarzfahren in der Straßenbahn aufgegriffen, kam für drei Tage ins Tierheim und kam so zu meiner neuen Familie als Zweit-Hund. Leider habe ich vergessen wo ich gewohnt habe aber ich ich hatte da schon einiges gelernt, so kann ich schon Sitz und Platz und ich gebe auch schon Pfötchen. Mein neues Körpchen fand ich gleich ganz toll und kann dort bequem schlafen.

Das wars nun kurz zu mir jetzt werd ich mit Frauchen mal weiter in Eurem tollen Forum lesen. Gruß Lena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Willkommen hir im Forum :winken:

Süsse Maus hast Du da.. voll hübsch :)

Hoffe du wirst Dich hier wohlfühlen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie süß ist diese Fellnase. Könnte wirklich Husky-Retriever sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glaube auch das da Retriever-Husky drin steckt...vielleicht auch Collie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

eine Wirklich süße Maus hast du da!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich würde sagen husky auf jedenfall ..rest kp aber auf jedenfall süß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein niedliches Mäuschen hast du da (:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die nette Begrüßung ,ich freue mich euch gefunden zu haben :klatsch:=)

Wie ihr euch denken könnt lesen wir im moment sehr viel. Große Fragen stellen sich im moment noch nicht, das kann ja noch kommen da ich ja nicht weis was Lena alles in ihrer ersten Familie erlebt hat. So ist sie sehr lieb folgt auf komm ,lernt erst den neuen Namen "Lena" kennen ,sie war noch namenlos im Heim. Auch Aus und Pfui kennt sie schon, insgesamt ziemlich gut erzogen. Ich denke sie beginnt gerade mit dem pflegelalter und dem Zahnwechsel ,die unteren Vorderzähne sind schon durch.

Wir werden sicher die ein oder andere Frage noch an euch stellen :kaffee:

bis dahin seit gegrüßt von, Lena und Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ich glaube ich kann ihr auf Dauer nicht gerecht werden

      Hallo ihr lieben!   In einem anderen Beitrag habe ich ja schon geschrieben, dass bei uns die kleine Paula eingezogen ist.  Sie ist ein Pflegehund mit Option auf Endstelle. Da ich erstmal "testen" wollte ob das mit Hund bei uns alles so klappt, denn das schlimmste wäre für mich einen Hund zu adoptieren und dann doch wieder hergeben zu müssen, weil es nicht klappen sollte.   Nun ist sie seit 4 Wochen da! Und was soll ich sagen!? Sie ist ein Traum von Hund! Sie ist nic

      in Der erste Hund

    • Forentreffen Burbach - die ernstgemeinte Packliste - oder "Hilfe - ich glaube ich vergesse die Hälfte"

      Soooo, ich brauche nochmal ne richtige Packliste .... erstmal nur das was mir auf Anhieb einfällt - ihr helft mir bestimmt gerne beim Vervollständigen, oder ? Hunde Willi, Kiwi, Black Trockenfutter Näpfe Leckerlies Decken Kissen Kennel Kakadutüten "Anlege" Pflock Schleppleine Flexileine 3 mal Geschirr Logos 3 mal Leine 3 mal Halsband Spielies Anschnallgurte (für's Auto) Zeckenzange Bürste Ich Regenklamotten Kurze Hose

      in Plauderecke

    • Hallo! Ich glaube, ich brauch Trost

      Unsere Schaeferhund-DoberfrauHündin ist nun ueber 13 Jahre alt; bis auf ein paar Zipperlein ( hatte mal ein zerbissenen Oberschenkel, hat seitdem eine Platte drin) ist alles in Ordnung. Bis sie letzte Woche ploetzlich den Kopf schiefgehalten hat und unsicher steht und geht. Es ist kein Augenzucken oder Uebelkeit dabei; sie trinkt und frisst( etwas wenig, aber das schon laenger ) und jagt die Katze ( versucht es zumindestens). Ich habe angefangen ihr Karsivan 50 zu geben, aber es tritt keine Bess

      in Hunde im Alter

    • Hilfe, ich glaube meine Hündin vergiftet sich langsam!!!

      Hallo aus Brasilien,[sMILIE][/sMILIE] Hilfe!!! Meine Hündin Mel, hört nicht auf die Strilitzien (Paradiesvogelblumen) aus unserem Garten zu fressen. Ich glaube sie ist sich langsam aber sicher am vergiften. Habe gelesen das alle Teile von dieser Blume mittel giftig sind. http://www.ennis-page.de/info-giftpflanzen.htm Sie frisst nicht mehr Ihre tägliche portion von 400 g nur noch 100 g. Was soll ich tun? Sie zeigt keine Anzeichen von Müdigkeit und ist genauso aufmerksam wie vorher. Bitte h

      in Hundekrankheiten

    • Ich glaube mein Hund ist Trächtig.

      Ich weiß das es irgendwie komisch klingt aber ich glaube das mein Hund Trächtig ist und ich habe irgendwie Angst das sie vielleicht sterben könnte dabei weil ich so etwas im Netz gelesen habe könnt ihr mir irgendwie helfen.

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.