Jump to content
Hundeforum Der Hund
andrea + celine

Hilfe, mein Rüde jagt Rehe!

Empfohlene Beiträge

guten nabend miteinander.

ich habe folgendes problem. mein 1 jahre alter hund hat einen ausgeprägten jagtinstinkt und hat auch schon ein reh erlegt was kan man machen damit er das nicht mehr macht.

ps. im wald läuft er immer ohne leine einmal hört er und ist ganz brav und dann sieht er ein reh und ist weg.

er ist ein großer retriever mix

bitte helft mir

andrea + celine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:think: Wieso gibst du ihm noch die Möglichkeit, Erfolg beim Jagen zu haben?

Ab an die Schleppleine, und den Abruf üben, bis der zu 100%ig sitzt und dann nur noch Freigang, wo es so ziemlich sicher ist, keine Beute machen zu können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn dein Hund schon ein Reh erlegt hat, warum nimmst du ihn dann im Wald nicht an die Leine? Ich würde das an deiner Stelle tun, einige Förster finden es nicht so witzig, wenn ein Hund wildert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Dem stimme ich zu, an die Schleppleine und damit trainieren.

Ein Jäger hat das Recht, einen wildernden Hund zu erschießen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DasEinzige was du machen kannst, ist, ihm die gelegenheit zum Jagen nicht mehr zu geben.

Also Geschirr und Schleppleine dran.

Gibt wirklich keine andere Möglichkeit, die ihn ab sofort vom Jagen abhält ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

manche Jagdverbände bieten Anti-Jagd-Trainings an. Google mal bei dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ihn danach auch die Leine genommen. Ich habe ihn halt dann wieder abgenommen wenn wir aus dem wald wieder drausen waren. gibt es erzieherich keine andere möglichkeit auser Leine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gibt es erzieherich keine andere möglichkeit auser Leine?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42864&goto=811474

Was stört dich daran, mit dem Hund ordentlich an der Schleppleine zu trainieren?

Ich finde es schon fast fahrlässig, bei einem Hund, der bereits Erfolg hatte, ihn noch ohne Leine draussen laufen zu lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein ;)

Außer illegale Methoden, die dir in der Beziehung mit deinem Hund aber nicht weiterhelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein es gibt keine andere Lösung ... das ja mal absolute unterste schublade wenn ein Hund ein Reh reisst !!!!

Such dir nen Hundetrainer oder besuch ein ANTI jagdtraining !!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Cane Corso Rüde 2 Jahre alt - Besteigen

      Hallo,  Ich habe ein Problem mit meinem Rüden. Er ist im September 2 Jahre alt geworden und natürlich voll in der Pubertät.  Ich beobachte jetzt schon das zweite Mal dass wenn die Hündinnen in Umkreis läufig sind er Allüren an den Tag legt die ich nicht toll finde und gern richtig unterbinden möchte.    Am Abend wenn ich auf dem Sofa sitzen ( er darf mit hoch solange es uns nicht stört) und ich ( dieses Mal auch wir )  zur Ruhe kommen dreht er auf und wird extrem aufdrin

      in Junghunde

    • Rüde 6 Monate Labbi-mix, schnappt und beisst Kinder

      Hallo, ich bin auf der Suche nach Rat.   Wir haben unseren Labbi-Mix seid der 9 woche,  anfangst war alles in bester Ordnung,  die Kinder (7&11 Jahre) waren total happy. Die Kinder sind beide mit einem Rottweiler aus der Familie gross geworden und kennen somit den Umgang mit Hunden. Wann der hund Aufmerksamkeit haben möchte und wann Ruhezeit ist usw. So nun mein Problem mit unserem Hund, vor ca. 8 Wochen ging das massive beissen los in die Hände und wenn die Kinder sich i

      in Junghunde

    • Tierheim aixopluc: ENZO, 3 Jahre, Mischling - ein hübscher, großer Rüde

      ENZO: Mischling, Rüde, geb.: 01.2014, Höhe: 65 cm, Gewicht: 30 kg   ENZO ist ein Fundhund. Sein Besitzer hat sich nie gemeldet, um den hübschen Rüden wieder abzuholen. Der große Mischling ist sehr aktiv und liebt es zu laufen. Menschen, die gerne wandern oder viel joggen, hätten in ihm einen wundervollen Begleiter. Allerdings sollten seine neuen Menschen wissen, dass er auch schon mal mit vollem Körpereinsatz in die Leine geht, um an den Fleck zu gelangen, an den er gerne möchte.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Aixopluc: ODIE, 1 Jahr, Bardino-Mix - ein sehr menschenbezogener Rüde

      ODIE, Bardino-Mix, Rüde, Geb.: November 2016, Gewicht: 18 kg, Höhe: 55 cm   ODIE wurde in Manresa gefunden, als er sich anscheinend selbst Gassi führte. Das heißt, er trug seine Leine im Maul. Leider konnten wir trotz aller Bemühungen den Besitzer nicht ermitteln und dieser hat auch nicht nach ODIE gesucht. ODIE ist ein wirklich toller Junghund, der sich gehorsam, aufmerksam, anhänglich und sehr auf den Menschen bezogen zeigt. Er ist junghundtypisch noch sehr verspielt und voller

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Manresa: TRO, 6 Jahre, Schäferhund-Mix - ein ausgeglichener, freundlicher Rüde

      TRO: Schäferhund-Mix, Rüde, geb.: April 2013, Gewicht: 47 kg, Höhe: 69 cm   TRO kam mit seiner Schwester Lluna und seinem Vater Chow ins Tierheim. Bisher lebten sie wohlbehütet bei älteren Menschen in einem großen Landhaus. Leider mussten seine Besitzer aufgrund ihres Alters ins Seniorenheim uns so mussten sie sich schweren Herzens von ihren Hunden trennen. TROs Vater starb einige Wochen später mit seinen 14 Jahren im Tierheim. Und so blieben TRO und Lluna übrig. TRO kennt bi

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.