Jump to content

36.794 Hundefreunde !

Jetzt kostenlos ein Konto erstellen oder mit Deinem Facebook oder Google account anmelden.

 

〉Registrieren Ι Anmelden

Hundeforum Der Hund
andrea + celine

Hilfe, mein Rüde jagt Rehe!

Empfohlene Beiträge

guten nabend miteinander.

ich habe folgendes problem. mein 1 jahre alter hund hat einen ausgeprägten jagtinstinkt und hat auch schon ein reh erlegt was kan man machen damit er das nicht mehr macht.

ps. im wald läuft er immer ohne leine einmal hört er und ist ganz brav und dann sieht er ein reh und ist weg.

er ist ein großer retriever mix

bitte helft mir

andrea + celine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

:think: Wieso gibst du ihm noch die Möglichkeit, Erfolg beim Jagen zu haben?

Ab an die Schleppleine, und den Abruf üben, bis der zu 100%ig sitzt und dann nur noch Freigang, wo es so ziemlich sicher ist, keine Beute machen zu können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn dein Hund schon ein Reh erlegt hat, warum nimmst du ihn dann im Wald nicht an die Leine? Ich würde das an deiner Stelle tun, einige Förster finden es nicht so witzig, wenn ein Hund wildert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Dem stimme ich zu, an die Schleppleine und damit trainieren.

Ein Jäger hat das Recht, einen wildernden Hund zu erschießen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DasEinzige was du machen kannst, ist, ihm die gelegenheit zum Jagen nicht mehr zu geben.

Also Geschirr und Schleppleine dran.

Gibt wirklich keine andere Möglichkeit, die ihn ab sofort vom Jagen abhält ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

manche Jagdverbände bieten Anti-Jagd-Trainings an. Google mal bei dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ihn danach auch die Leine genommen. Ich habe ihn halt dann wieder abgenommen wenn wir aus dem wald wieder drausen waren. gibt es erzieherich keine andere möglichkeit auser Leine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gibt es erzieherich keine andere möglichkeit auser Leine?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42864&goto=811474

Was stört dich daran, mit dem Hund ordentlich an der Schleppleine zu trainieren?

Ich finde es schon fast fahrlässig, bei einem Hund, der bereits Erfolg hatte, ihn noch ohne Leine draussen laufen zu lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein ;)

Außer illegale Methoden, die dir in der Beziehung mit deinem Hund aber nicht weiterhelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein es gibt keine andere Lösung ... das ja mal absolute unterste schublade wenn ein Hund ein Reh reisst !!!!

Such dir nen Hundetrainer oder besuch ein ANTI jagdtraining !!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.