Jump to content
Hundeforum Der Hund
danny6789

Bilder von meinem 2 Wochen alten Rüden

Empfohlene Beiträge

Aber klar waren die Hände vorher sauber! Aber wenn du genau hin siehst dann siehst du, das meine Mutter den Hund in der Hand hält, meine Tochter die Hand unter dem Kopf hat von dem kleinen, das wollten wir ja damit man die größe von dem kleinen erkennt und die 3. Hand ist bei dem Arm von meiner Tochter der berührt den Welpen gar nicht! Die Hündin wird nicht böse, da sie mich bzw. uns von dem ersten Tag an kennt und mich sowie meine mittlere Schwester(16) und meine Eltern lässt sie dran. Bei den Kindern auch bei meiner kleinsten (8) da passt sie auf sobald die an die Kiste wollen. Die Kinder dürfen ja auch eigendlich nie dran außer in so einer Situation, wobei die kleine den kleinen ja auch nicht hatte sondern der Kopf lang bei ihr auf der Hand und das wars! Aber bei den Kindern da passt die Hundemama schon auf und wird auch mal böse!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, etwas beruhigter bin ich schon. :kaffee:

Trotzdem sollten die ersten 3 Wochen niemand zu den Welpen.

Egal ob Fremde, Bekannte oder Verwandte.

Das Risiko ist einfach zu groß.

Bei mir darf nur mal aus der Ferne geschaut werden bis sie mind 5 Wochen alt sind. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja ich sags mal so jeder macht es so wie er es für richtig hält! Da es nicht meine Welpen sind kann ich dazu nichts sagen. Und MEIN Welpe nehmen laut meines Wissens nur meiner Mutter und Ich hoch.Meine Mutter zum wiegen und ich damit das Tier einen Bezug zu mir bekommt.

Wünsche allen einen guten Morgen und einen schönen Tag.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch: Ach Gott was ist das ein putzig Kerlchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du kannst ja mal den Züchter drauf ansprechen. ;)

Die Prägephase beginnt erst mit 6 Wochen.

Dem Kleinen bist du im Moment total wurscht. :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss Iris recht geben. Das Infektionsrisiko ist noch sehr hoch bei den kleinen. Der kleine denkt eh nur an seine Mutter.

Lasst die kleinen in Ruhe heranwachsen,...bevor irgendwas passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bilder von Finja

      Da ich so gerne immer Eure Bilder schaue und endlich mal raus habe, wie das geht mit den Bildern zeigen, möchte ich Euch endlich auch mal Bilder von meiner Maus zeigen. Zur Info: wo zwei oder mehr Hunde drauf sind, die große, schwarze ist Finja, die schwarzbraune ist ihre Wurfschwester.

      in Hundefotos & Videos

    • Film "Die Rüden"

      Findet ihr das Okay oder nicht?    https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/tiere-suchen-ein-zuhause/video-die-rueden---bissige-begegnungen-der-film-100.html      

      in Aggressionsverhalten

    • Der Ohren-Fetisch-Bilder-Thread

      Ihr Lieben, angeregt durch den Zungenfred möchte ich gerne meiner Leidenschaft frönen und mir Fotos von Hunden mit ungewöhnlichen Ohren anschauen. Also keine 0815-Ohren, sondern irgendwie besonders - gerne auch in Flugphasen fotografiert. Die Ohren von Jacki machen mal den Anfang:

      in Hundefotos & Videos

    • Bilder von fremden Websites

      Aus aktuellem Anlass bitte ich wirklich alle noch einmal eindringlich keine fremden Bilder in das Forum einzubinden; dafür ist stets eine Einwilligung erforderlich. Eine Quellenangabe ist nicht ausreichend. Das gilt übrigens auch, wenn Ihr bei FB & Co unterwegs seid.   Das Forum bietet die Möglichkeit, (Fremd-) Bilder als Link und nicht eingebettet darzustellen. Davon müsst ihr Gebrauch machen.   Andernfalls müsste ich die Funktion (wieder) sperren. Zwangsläufig wäre davo

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.