Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Das Wort Rudel macht wieder Sinn!

Empfohlene Beiträge

Na wie iset Astrid, bist Du zum schlafen gekommen, oder hat der Racker

Dich wachgehalten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen und lieben Danke nochmal an euch. :kuss:

Was soll ich sagen, geschlafen haben wir alle wie die Dachse und Minos, darauf wird es wohl hinauslaufen, ist kein Auslaufmodell. ;)

Ich bin um 6.20 Uhr mit ihm die erste Gassi-Runde gegangen oder besser schlafgewandelt, allerdings war hier wohl jeder Grashalm interessanter, als sein Geschäft zu verrichten. :Oo

Nachdem wir eine Viertelstunde wieder Zuhause waren, hat er aber großzügig angefangen, unseren Laminatboden im Flur zu wässern, was zur Folge hatte, dass ich mir den Burschen umgehend geschnappt und wieder nach draußen verfrachtet habe und siehe da, es wurde fleißig im Vorgarten weitergepullert. :D

Nachdem wir dann wieder oben in der Wohnung angekommen waren und Mutters Tochter sich im Bad gepflegt hatte, mein Mann saß noch schlaftrunken im Wohnzimmer, konnte ich feststellen, dass Minos seine "andere Ausscheidung" eine sehr gute Konsistenz hat, denn die lag auf 2 kleine Portionen verteilt auf den Fliesen.

Dat üben wir jetzt erst einmal. :P

Gegen 7.15 Uhr ist er noch eine kleine Runde mit meinem Mann und Fly zusammen gegangen, quasi um ihm den Vorführeffekt durch Fly zu zeigen.

Gegen 9.00 Uhr (ihr seht jetzt den Grund, warum ich noch gar keine Zeit hatte, um ins Forum hereinzuschauen) kam unsere eigentliche Gassi-Runde dran.

2 Leinen und 2 Hunde zu führen, ist ja nicht unbedingt Neuland für uns, so dass das wirklich schon sehr gut geklappt hat und Fly darf in geschützten Gebieten sowieso offline laufen.

Der junge Mann richtet sich schon sehr schön an ihr aus, was von uns auch so erhofft war. ;):)

Auf dem Rückweg haben wir noch eine Bekannte besucht, die heute Geburtstag hat und die Katze, die hundeerfahren ist, wurde von unseren beiden Hunden keines Blickes gewürdigt; auch schon mal nicht schlecht.

Als wir dann wieder Zuhause angekommen waren, Minos hatte zwischenzeitlich noch nicht wieder "gemacht", bin ich mit ihm noch mal zu der Stelle hingegangen, wo er morgens den Rasen gewässert hat und siehe da, er hat die Stelle wohl wiedererkannt und sofort sein großes Geschäft danebengesetzt.

Ich danke vorsichtshalber jetzt schon mal dem lieben Gott dafür, dass das auf dem Rasen erfolgt ist, holla die Waldfee. :zunge:

Was er jetzt auf jeden Fall noch ganz schnell lernen muss ist, unsere Treppen hochzulaufen.

Fly hat sich, wie sie eingezogen ist, die ersten 3 Tage auch schwer damit getan, aber gewichtsmäßig ist sie ja ein Floh gegen unseren Burschen.

Allerdings schafft er es jetzt schon, die ersten 3 Stufen der Eingangstreppe hochzusteigen, also ist Hoffnung in Sicht. ;)

So ihr Lieben, beide Hunde liegen jetzt schlafend in ihren Körbchen, also habe ich jetzt hoffentlich Zeit mich im Forum umzuschauen. :):winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Astrid: WO SIND DIE BILDER??????????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Christinaaaaaaaaaaaaaa, isch hab' noch keine Neuen! :D

Mal sehen, wann der GG heute nach Hause kommt, dann klappt das vielleicht noch! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, toll :motz:

Aber es hört sich auf jeden Fall schonmal super toll an...

Zu der Morgen-Gassi-Runde: Ich bin direkt nach dem Schlafen immer nur raus an der Grünstreifen, ca 5 Meter immer hin und her. Nachdem alles Grashalme abgeschnüffelt waren, hat Hund dann auch mal ans Pinkeln gedacht, war dann ja langweilig ;)

Und das vielleicht habe ich überlesen :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist auch nicht schlecht. ;)

Also wenn er das mit dem Vorgarten jetzt schon mal begriffen hat, dann wäre ich auch froh. :)

Soll er ruhig vorerst diesen Bereich als Klo erklären, dass macht gar nichts. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Astrid, genau das was du mit der Treppe schreibst hab ich gestern Abend noch gedacht, nachdem ich das Bild gesehen habe.

Das ihr ihn die Treppe rauftragt wird nicht lange gut gehen.

Hast du ihn jetzt schon mal gewogen?

Wenn du ihn so schön auf dem Arme hast, kannst du ja mit ihm mal auf die Waage steigen.

Ich schätze mal so 13 kg hat er doch bestimmt schon.

Schone deinen Rücken, wir brauchen dich noch.

Und ich hoffe auch das dein GöGa bald nach hause kommt, denn, ich will auch noch viiiiiiieeeellll mehr Bilder :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Astrid - was sind das denn für schöne Neuigkeiten???!!!! =)=)=)

Wie toll ist denn dieser (noch) kleine Kerl? Voll zum knutschen!!!

Ich freue mich sehr für euch, dass ihr euch verliebt habt - der ist aber auch unwiderstehlich mit seinem Naturscheitel und dem lieben Blick!

Nun heißt es gute Nerven haben, nicht aufgeben und viel Spaß zusammen!

:winken::kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das lief ja schon "fast" vorbildlich :klatsch:

Das klappt bestimmt schnell mit der Stubenreinheit, aber Du wirst sehen, danach

lässt er sich was anderes einfallen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Astrid, genau das was du mit der Treppe schreibst hab ich gestern Abend noch gedacht, nachdem ich das Bild gesehen habe.

Das ihr ihn die Treppe rauftragt wird nicht lange gut gehen.

Hast du ihn jetzt schon mal gewogen?

Wenn du ihn so schön auf dem Arme hast, kannst du ja mit ihm mal auf die Waage steigen.

Ich schätze mal so 13 kg hat er doch bestimmt schon.

Schone deinen Rücken, wir brauchen dich noch.

Und ich hoffe auch das dein GöGa bald nach hause kommt, denn, ich will auch noch viiiiiiieeeellll mehr Bilder :kuss:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42921&goto=814150

Ja Andrea, da magst du echt Recht haben mit dem Rücken und mit 13 kg kommst du im Leben nicht hin.

Gewogen habe ich Minos zwar noch nicht, aber er wiegt deutlich mehr als Fly und sie hat 10,5 kg. :P

Zu den Bildern muss ich leider sagen, ihr dürft mich teeren und federn! :redface

Leider sind keine neuen Bilder zustande gekommen, weil der GG schon so spät dran war und der Himmel grauingrau.

Ich verspreche aber sobald wie möglich aktuelle schöne Außenaufnahmen nachzuliefern. :)

Nun heißt es gute Nerven haben, nicht aufgeben und viel Spaß zusammen!

Huhu Monika,

also im Augenblick muss ich sagen, das Kerlchen ist superrelaxed und das Beste, er hat tatsächlich sein Klo im Vorgarten gefunden.

Bis auf heute Morgen hat er nicht wieder "eingenässt" und jetzt nach dem Fressen liegt er hier ganz entspannt neben mir, obwohl Fly nun mit meinem Mann unterwegs ist. :)

Ach ja, er hat aber heute versucht den Gardinenraffer zu entführen und, was ich heute Morgen erst gar nicht gesehen hatte, das funkelnagelneue Körbchen von Fly, hat er an eine Ecke angekaut und vorsichtshalber so getan, als würde er den Rand als Kopfkissen nutzen. :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hündin oder rüde zum rudel

      Hallo zusammen.    So nun zu meiner Frage.  Hündin oder rüde zum vorhanden Rudel?    Situation ist so wir leben in einem 3 Parteien Haushalt. Erdgeschoss Schwiegereltern.  Obergeschoss links ich mit Familie, rechts Schwager mit Familie.    Jeder von uns hat einen hund: Schwiegereltern einen wss rüde unkastriert, 9,5 jahre alt, krank(definiere ich nicht näher,)    Schwager rüde 2,5 unkastriert   Wir, Hündin 3,5 kastriert   Nun

      in Hunderudel

    • Neue Hunde in meinem Rudel

      Hallo Leute bin Neu hier deswegen sorry falls ich was falsch mache. Zu meinem Problem hatte seit 4 Jahren einen DHS Rüde seot welpen alter. damit ihm nicht langweilig ist alleine brachte ich zuwachs weibchen damals 9 wochen jetzt 3 jahre alt alles super gelaufen jedoch vor 1 monat verstarb mein rüde an hirn Tumor . Ich lebe nicht in Deutschland so nebenbei. Mein weibchen war sehr traurig depressiv als er verstarb deswegen brachte ich heute weil ein Freund auswandert seinen beiden Husky

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Das macht doch keinen Sinn!

      Regt vlt. zum Nachdenken an - Anglizismen im täglichen Sprachgebrauch   https://www.t-online.de/nachrichten/wissen/id_84715248/anglizismen-das-macht-doch-keinen-sinn-.html   Wenn ihr noch weitere Besispiele habt - immer her damit!

      in Plauderecke

    • Macht es Sinn?

      Hallo,   mein Freund und ich sind vor 3 Monaten zusammen gezogen. Er spielt Fußball und ist deswegen oft unterwegs. Ich hätte gerne einen Hund damit ich mich nicht "alleine" fühle und mehr Bewegung in mein Alltag bekomme, da ich aus Gesundheitlichen Gründen mein Hobby (Handball) aufgeben musste.   Wir würden uns gerne einen Hund aus dem Tierheim holen, doch meine Bedenken sind das wir zu wenig Zeit für Ihn haben würden. Wir arbeiten beide von 8-17 Uhr, hätten allerd

      in Der erste Hund

    • Sinn und Unsinn von "Anfängerrassen"

      In einem anderem Thread entstand diese Diskussion. https://www.polar-chat.de/hunde/topic/108284-rasse-und-passender-züchter/             @Shary bat darum, dazu ein eigenes Thema zu erstellen.

      in Der erste Hund

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.