Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kleinegoere1983

Soll morgen Kleinkind fotografieren, brauche Ideen!

Empfohlene Beiträge

Meine Beste Freundin hat für morgen einen Fototermin bei mir ausgemacht :D

Ich soll ihre Tochter (wird in 14 Tagen 1 Jahr alt) Fotografieren weil sie für die Familie zu Weihnachten einen Fotokalender Basteln will.

Tja nun bin ich schon ewig am Überlegen wie ich das am Besten umsetze, sie hätte gerne Fotos von den Verschiedenen Jahreszeiten und eben auch so noch ein paar mehr

Die Fotos sollen alle im Wohnzimmer gemacht werden, das heißt ich hab dann meine Fotowand mit, Weißer Hintergrund, dazu hab ich noch eine Blaue Leinwand die eher aussieht wie Wolken

Ich hab jetzt die Ideen gehabt:

Karton mit Geburtstagsgeschenkpapier einpacken und die Kleine dazu setzen und gucken was passiert, wenn sie es auspackt wäre cool

Dann die Kleine in eine Reisetasche setzen, von wegen sie fährt in den Urlaub

Herbst, vielleicht die Kleine in einem Blätterhaufen verschwinden lassen

Sommer, Sandspielzeug auf einem Gelben Bettlacken

Weihnachten, da hab ich Engelsflügel für Kinder fehlt mir aber noch etwas zu jedenfalls gefällt mit das so nicht allein

Winter, Wattebälle die meine Freundin wirft als wenn es schneit dazu vielleicht nen Schneeanzug an

Aber dann gehen mir die Ideen aus

Habt ihr Ideen???

Ich will ja auch das die Fotos schön werden freut mich ja immer wenn ich seh meine Fotos gut ankommen, sie hat ja schon ein paar Fotos die ich von der Kleinen gemacht hab im Wohnzimmer hängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat denn keiner von euch eine Idee???

Habt ihr vielleicht selber schon mal Fotos von eurem Kindern machen lassen, wenn ja was war da mit auf dem Bild???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was ich total toll finde, einfach weißen untergrund und ganz viele rosenblätter drum herrum und die kleine mitten drin.

wenn mir noch was einfällt melde ich mich^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Sonja,

leider habe ich keine Kids und kein tollen Ideen. Ich würde aber auf einfach mal Bilder googeln und mir da ein paar Ideen suchen.

Schön finde ich persönlich immer möglichst schlichte Bilder. Nicht zu viel künstlichen Schnickschnack.

Hättet Ihr denn nicht auch die Möglichkeit mal raus in einen (dann hoffentlich sonnigen ;-) Herbstwald zu gehen?

Das würde mir noch besser gefallen als so viele gestellte Studioaufnahmen. Da würde ich dann z.B. ein aussagekräftiges Portrait mit einem Sonnenhut oder so schön finden.

Ich hoffe, Du bekommst gegen Abend noch mehr Tipps! Ich finde es schade, wenn man sich die Mühe macht und dann gar keiner antwortet, auch wenn es nicht böse gemeint ist, sondern an Idee von uns allen mangelt ;) .

Viel Glück beim improvisieren morgen!

Tine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Criol:

Ja wir könnten auch raus gehen, in einem Wald aber dann hätten wir 11 ich sag mal Gestellte Fotos und eins in "Freier Wildbahn" find ich eigentlich nicht so toll, wenn sollte das auch alles zusammen passen.

Nur Strandbilder zu dieser Jahreszeit geht mal gar nicht gg

Ich hab erst schon im Internet geguckt, da hab ich auch nur Kind im Koffer und mit Teddy gefunden, ich werd da später noch mal weiter gucken, wollte halt neben bei mal evtl. eure Erfahrungen und Tipps sammeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Sonja,

wie wäre es denn, wenn du für Februar (Karneval) die Süße nett verkleidest und ablichtest?

Zwar wohnt ihr im hohen Norden, aber deshalb finden im restlichen Land ja doch Umzüge statt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Astrid da hab ich auch schon dran gedacht, aber eher für Helloween

Da müssen wir morgen mal gucken was meine Freundin da für Sachen für hat, ich hab dafür mal Kiras Tigerwintermantel eingepackt, der müsste der kleinen ja passen, und wenn sie dann krabbelt kommt der Tiger gg

Hatte mal ein Hexenkostüm für Kira, also Umhang und Hut, wäre genau in der Größe gewesen aber ich find es einfach nicht wieder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Sonja,

noch so eine kleine Idee für die Verkleidung, wenn du das Kostüm nicht wiederfinden solltest:

Was man relativ gut und schnell hinbekommt, wenn man etwas Schminke hat, ist ein Katzengesicht.

Wenn du dann noch einen Haareif dazu nimmst und 2 Ohren dranbastelst, bist du ruckzuck fertig. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade Astrid dein Tipp kam leider zu spät, ich war schon morgens um 9 Uhr unterwegs und um 10 Uhr schon bei meiner Freundin.

Wir haben doch recht nette Fotos zusammen bekommen, die Kleine hat das auch alles ohne Mossern mit sich machen lassen, sie musste 7 mal ihre Kleidung wechseln und boah kein geschreie gar nichts, nur zum Ende hin hat man gemerkt da wollte sie nicht mehr still sitzen.

Wir haben auch noch eine Wäschetruhe mit dazu genommen wo die Kleine drin saß

Zu Helloween hat sie Kiras Mantel anbekommen, aber die Fotos kamen bei meiner Freundin nicht so an, dabei sah das total süss aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sonja wenn ihr jetzt trotzdem noch schöne Aufnahmen zusammen bekommen habt, dann hat doch alles wunderbar geklappt. :)

Die Fotos, wo die Kleine Kiras "Anzug" an hat, kannst du ja dann behalten. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.