Jump to content
Hundeforum Der Hund
Icelynn

Brauche Forumsdaumen für mein Pferd ...

Empfohlene Beiträge

Ich brauche unbedingt eure Daumen...

Mein Pferd, mittlerweile 28 Jahre, hat am 30. 10 um 15 Uhr eine Zahnarzt Behandlung, mit Sedierung und mein Tierarzt klärt mich immer sehr genau über mögliche Risiken auf, so auch insbesondere die Sedierung bei einem alten Pferd (Porthos ist sehr ängstlich und wehrt sich extrem gegen den TA)..., jetzt kann ich kaum noch richtig schlafen.

Auch die Komplikationen von solchen Zahnarztbehandlungen können bei älteren Pferden extrem sein :Oo , es muss aber gemacht werden, da die Zähne sehr scharfkantig sind und er sonst immer schlechter frisst.

Um es genau zu sagen, ich habe solche Angst um meinen Opi, das ich einfach eure Daumen brauche, also alle fest drück bitte :kuss:

Hier noch ein paar Fotos von meinem Opi, damit ihr auch wisst wem ihr die Daumen drückt ;)

Danke....

post-4269-1406414404,44_thumb.jpg

post-4269-1406414404,46_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also hier sind die Daumen und Pfoten gedrückt. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Natalie

Hier werden schon mal 16 Pfoten und mindestens zwei Daumen gedrückt!!!

Das wird schon alles gut gehen, da bin ich fest von überzeugt =)=)=)

Liebe Grüße und laß´dich nicht verrückt machen Arrgyle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist der süüüüüß,ein ganz dolles Damendrücken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir drücken auch alle verfügbaren Daumen und Pfoten!

Dein Tierarzt macht das schon! Wenn er so genau um die Risiken weiss, wird er sicher gut darauf achten!

Uebrigens ein wunderschönes Pferd und sehr nette Bilder von Euch Beiden!

Tine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch bei uns sind Daumen und Pfoten gedrückt!!!

Liebe Grüße, Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Daumen und Pfoten habt ihr! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück euch auch meine Daumen! :kuss:

Das wird schon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
80fc1667.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Natalie,

wir drücken auch alle Daumen und Pfötchen für deinen hübschen Porthos. Wird schon alles gut gehen. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Vom Abenteuer ein gesundes und hierher passendes Pferd zu finden

      Da ist sie nun, die junge Stute die meine Frau gesucht hat.   Das habe ich mir ehrlich nicht derart schwierig vorgestelt. Was man so alles erlebt, wenn man ein Pferd sucht; verlorene Röntgenbilder, nicht informierte Tierärzte, falsche, fehlende oder zu einem anderen Pferd gehörende  Papiere, nicht eingetragene Besitzer, es gibt sicher noch tausend Sachen, die wir nicht efahren durften, aber mir hat es gelangt.   Wie promlemlos alles läuft, wenn man es, wie

      in Andere Tiere

    • Mein Hund abgeben ? Ich brauche Hilfe

      Hallo :)  Ich habe ein Junges Spitzmädchen und bin kurz davor sie anzugeben.  Seit Monaten pinkelt und kotet sie mir in die Wohnung und ich weiß einfach nicht mehr weiter.  Anfangs war es nur auf dem Boden aber mittlerweile verrichten sie ihr Geschäft auf meinen Polstermöbeln und auch auf meinem Bett. Ich dachte zuerst dass sie wohl doch noch nicht ganz stubenrein ist und dass ich sie wohl öfter in denn Garten lassen sollte aber daran liegt es nicht. Auch habe ich Ärztliche H

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Katze, Pferd, Hase: Kosten für Haustiere von der Steuer absetzen

      Dazu dieser Link:  https://www.vlh.de/wissen-service/steuer-abc/katze-pferd-hase-kosten-fuer-haustiere-von-der-steuer-absetzen.html

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Nach 6 monaten wieder aufs Pferd....

      Tja nun geht es mal nicht um den hund sondern ums pferd... ich hoffe mir kann jmd mut machen oder von seinen erfahrungen berichten... mein pferd hatte sich im oktober 2018 eine verletzung an der sehne zugezogen, diese ist aber "nach schulbuch" geheilt, 6 wochen 20min schritt führen auf asphalt und boxenruhe zeigten wirkung, ein kontroll ultraschallbild zeigte nach den 6 wochen das die löcher in der sehne bereits am zuwachsen sind und ich nach weiteren 6 wochen führen auf asphalt wieder aufs pfer

      in Andere Tiere

    • Brauche euren ehrlichen Rat

      Hallo zusammen   Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin kenne mich leider mit Foren nicht aus aber ich habe ein paar Dinge die mir auf dem Herzen liegen und ich hoffe das ich hier ein paar Antworten bekomme. Vor knapp 3 Wochen musste ich meinen geliebten Australien Shepherd Rüden Barney mit 10 Jahren einschläfern lassen. Es wurde im Januar ein bösartiger Tumor in der Nase festgestellt und es wurde immer schlimmer. Er hat sehr viel geniesst und manchmal sehr starkes Nasenbluten gehabt

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.