Jump to content
Hundeforum Der Hund
oOVanYoOx3

Frage wegen Deutscher Bahn - wisst ihr, ob Benji einen Maulkorb im Zug tragen muss?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich wollte Morgen mit Benji zur ne Freundin und ihrem Wuffel fahren.Dabei muss ich auch den Zug benutzen,wisst ihr ob Benji dann auch einen Maulkorb brauch?

Auf der Bahn Homepage Stand das große Hunde einen Maulkorb tragen müssen/sollen.benji ist jetzt Kniehoch,wäre nett wenn ihr Mir Antworten würdet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde sagen wenn er nicht in einer Transportbox sitzt während der Fahrt, dann nimmst du den Maulkorb besser mit. Fahrkarte braucht er dann auch. (Zumindest hier. In manchen Gegenden geht das wohl auch so,)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fahrkarte ist Klar,die brauchen die Hier auch.Mh,dann kann ich ihn wohl leider doch nicht mitnehmen...hab hier keinen Maulkorb Zuhause,da er ja noch ein Welpe ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allem ist es auch wichtig erstmal Maulkorbtraining zumachen. Also nicht einfach Maulkorb drauf und gut ist. Übe das erstmal und mach ihm den Maulkorb schmackhaft. ;) Dann wird es kein Problem sein und du bist auf der sicheren Seite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Klar Grade Deswegen.In Seine Box legt er sich gern rein,aber mhhh die is wohl einbiischen zu groß zu MItschleppen und für 14 Min. Fahrt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, er braucht keine Maulkorb und er brauch auch keine Karte.

Als ich vor 2 Jahren meine Labrador Hündin hatte, bin ich mit ihr von Rheinland Pfalz bis nach Niedersachsen gefahren, ohne das wir was bezahlen mussten oder ähnliches. Solange du ihn tragen kannst ist das kein Problem. Haben dafür auch extra ein paar mal bei der Bahn angerufen.

Selbst Chuma, der knapp 80cm hat, braucht kein Maulkorb. Die Schaffner loben uns zwar immer, dass wir einen dabei haben, aber aufgefordert, dass wir ihn draufmachen sollen, wurden wir noch nie und wir sind mit der Labbi hündin 6 mal gefahren und mit Chuma jetzt schon 4 mal.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Kaja89 ... Die Bahn hat dir das gesagt? Mir geben die keine Antwort auf die Frage wie groß der Hund sein darf der keine Fahrkarte braucht. :motz: Und die Angabe von wegen Größe einer Hauskatze ist auch etwas ungenau, wenn man mal überlegt was für große Katzenrassen es gibt. :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

mhh komisch also wenn wir zum Beispiel mit den Strassenbahn fahren,brauchen wir immer einen Kinderkarte....Und jetzt hätt ich nochmal ne Frage^^.Wenn wir in der DB wirklich ein Ticket irgendwann brauchen,kann man da auch ne Tageskarte nehmen ? Also für den Hund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Straßenbahn ist im normalfall auch ein anderer Verein als die Bahn. ;) Tageskarten weiß ich nicht. Ländertickets gehen jedenfalls nicht. Zumindest hier. :Oo Wäre ja auch zu einfach, wenns überall gleich wäre. :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@Kaja89 ... Die Bahn hat dir das gesagt? Mir geben die keine Antwort auf die Frage wie groß der Hund sein darf der keine Fahrkarte braucht. :motz: Und die Angabe von wegen Größe einer Hauskatze ist auch etwas ungenau, wenn man mal überlegt was für große Katzenrassen es gibt. :wall:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=43011&goto=815058

Also die Bahn hat uns immer wieder gesagt, solang man den Hund auf dem Arm tragen kann ist es kein Problem.

Meine Labbihündin, zb. war 6 Monate alt, als wir das letzte mal mit ihr Zuggefahren sind, da hat sie schon knappt 18-20 Kilo gewogen(oder mehr) , aber man konnte sie noch ohne größere probleme auf dem Arm transportieren und da haben die niie Probleme gemacht.

Und ne fahrkarte brauchten wir auch NIE für sie, die kompletten 6 Monate nicht.

@Vany. ich kann mir nicht vorstellen, dass man für den Hund eine Tageskarte holen kann. Falls du dir nicht sicher bist, löse halt einfach ein Kinderticket für ihn.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schweinepest in Polen, nahe deutscher Grenze ausgebrochen

      Siehe hier:   https://m.spiegel.de/wissenschaft/natur/polnische-behoerden-finden-schweinepest-nahe-der-deutschen-grenze-a-1297005.html   Bisher noch nicht in Deutschland. Aber diverse Hundeprodukte kommen ja leider doch aus dem Ausland. Schweineohren und Co.  

      in Hundefutter

    • Tierheim Manresa: DUNA, 5 Jahre, Deutscher Schäferhund - ist sehr gestresst im Tierheim

      DUNA: Deutscher Schäferhund, Hündin, geb.: November 2013, Gewicht: 31 kg, Höhe: 62 cm   DUNA kam zusammen mit Dam ins Tierheim. Beide hatten bisher ein tolles Leben in einer Familie mit großem Haus mit Terasse. Doch nun musste ihre Familie in eine kleine Wohnung umziehen und konnte die Beiden nicht mitnehmen. DUNA zeigt sich im Tierheim sehr gestresst. Sie neigt dazu, die dort freilaufenden Katzen jagen zu wollen. Zudem ist sie auf dem Tierheimgelände wenig ansprechbar und sucht k

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Deutscher Pinscher erster Hund?

      Hi, wollte wissen ob es ` Perse` den perfekten Anfängerhund gibt, habe viele Rassen angeschaut und bin beim Deutschen Pinscher hängengeblieben. Habe null Erfahrung mit Hunden, ab und zu war ich mit einem Staffordshire Terrier Gassi aber mehr auch nicht. Gibt es hier evtl. jemanden der einen Deutschen Pinscher als ersten Hund hatte? Oder auch als zweiten, und mir seine Erfahrungen zu dieser Rasse geben könnte? Zeit hab ich definitiv genug, bin maximal 4 Stunden am Tag weg, und habe ja noch meine

      in Der erste Hund

    • Tierheim Gießen: PURZEL, 9 Jahre, Deutscher Spitz - fröhlich und aufgeschlossen

      Purzel (Deutscher Spitz, geb. 2010) verlor von einer Minute auf die andere sein Zuhause, als sein Frauchen auf einer Trage vom Rettungswagen mitgenommen wurde. Richtig verstehen konnte er das nicht, und so zeigte er uns aus Angst die ersten zwei Wochen erst einmal seine Zähne. Inzwischen haben wir seine Freundschaft gewonnen und er begrüßt uns freudig wenn er in seinem Zimmer besucht wird. Dennoch neigt er in bestimmten Situationen zu Unsicherheit, z.B. wenn man ihm direkt am Halsband g

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Ö und I öffentliche Verkehrsmittel-Maulkorb

      Hat hier jemand Erfahrungen?    Muss ein Hund in Österreich und Italien in Bus und Bahn ein Maulkorb tragen?   Gibt es da diese Auflagen?   Bin da bald im Urlaub unterwegs.   Danke euch für ein paar Hinweise

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.