Jump to content
Hundeforum Der Hund
chrisy

Kann mir jemand eine Hundetür empfehlen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Wir haben nun endlich ein kleines Häuschen gefunden! Ich freu mich so =)

Nun soll (weil sowieso viel umgebaut wird und Wände fallen) gleich eine Hundetür eingebaut werden.

Da sie in Küche/Esszimmer soll, soll sie dicht sein, sonst wird´s im Winter wohl schnell kalt.

Muss ne XXL-Türe sein.

Habe im www welche gefunden die kosten so 50 Euro. Ich kann mir nicht vorstellen dass in der Größe ne Tür für 50 Euro was taugt.

Könnt Ihr mir eine Marke empfehlen?

Danke schonmal :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch zum Häuschen =)=)=)

Zur Tür, kann ich dir leider nix sagen, wünsche euch aber trotzdem viel Spaß im neuen Häuschen :winken::winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sorry das ich was blöd frage:

soll die Tür durch den Hund selbst geöffnet werden können, oder ist sie nur ne Pforte zum rauslassen.

im ersteren Falle wird wohl sehr aufwändig. ich würde dann die Lösung über einen Zwischentunnel wählen, also letzlich 2 Hundetüren die durch einen Stück Tunnel verbunden sind, so das immer eine Tür zu ist wenn der Hund durch geht.

auch einbrecherfest sollte die Tür sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten hier Jahrelang eine Hundetür, allerdings weiß ich nicht ob diese in deiner Größe erhältlich wären. Die waren von Staywell und da gibts auch ziemlich große.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Mixery: Danke für den Tipp! Werd gleich mal googeln!

@ Caronna

Blöde Fragen gibts es nicht!

Ich meine diese ganz normalen Hundeklappen die man von innen verschließen kann und die der Hund selbst aufmachen kann. Die nennen sich auch Pendelklappen oder so.

Das mit dem Tunnel hab ich mir auch schon überlegt. Ist mir aber momentan nur zu aufwändig sowas zu basteln, weil wir das halbe Haus umbauen wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben eine von "Staywell" und die ist absolut tauglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Kristina!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@ Mixery: Danke für den Tipp! Werd gleich mal googeln!

@ Caronna

Blöde Fragen gibts es nicht!

Ich meine diese ganz normalen Hundeklappen die man von innen verschließen kann und die der Hund selbst aufmachen kann. Die nennen sich auch Pendelklappen oder so.

Das mit dem Tunnel hab ich mir auch schon überlegt. Ist mir aber momentan nur zu aufwändig sowas zu basteln, weil wir das halbe Haus umbauen wollen.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=43024&goto=815349

wird aber nie richtig dicht! im Winter unangenehm das Material ist zu dünn, schließt nicht richtig, keine Dichtung usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wird aber nie richtig dicht! im Winter unangenehm das Material ist zu dünn, schließt nicht richtig, keine Dichtung usw.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=43024&goto=815417

Na was denn? Man soll doch eh mehr lüften! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

chrisy willst du eigentlich für die Hundetür einen extra Mauerdurchbruch schaffen?

ich vermute mal das so um die 60 cm reichen... es soll I-Wolfshundegeben die Agility machen und auch durch den Tunnel passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wer kann mir ein gutes Hundetragegeschirr empfehlen?

      Ich suche ein Hundetragegeschirr für Maruscha um ihr das Laufen bei kurzen Runden etwas zu erleichtern.    

      in Suche / Biete

    • Welchen Wäschetrockner könnt Ihr empfehlen?

      Nun geht das nächste Großgerät den Weg allen Irdischen!   Mein mindestens 22 Jahre alter Trockner von Miele mag seinen Job nicht mehr ausüben! Seit ein paar Wochen gibt er beim Trocknen komische Geräusche von sich (Quietschen, als wenn man mal die Ölkanne schwingen müsste) und seit gestern dreht die Trommel sich auch nur noch in eine Richtung (Wäsche war nach dem Trocknen  in ein Badetuch eingewickelt und natürlich nicht richtig trocken)! Das mit der "Richtung" hatte er vor ein paar Jahren sc

      in User hilft User

    • Wer kann mir eine gute Regenjacke empfehlen?

      Hallo zusammen!   Ich suche eine gute Regenjacke die wirklich auch dicht bleibt wenn es mal richtig stark regnet. Habe nun schon Friesenerz durch und Jack Wolfskin. Leider konnte keine der Jacken den Regen abhalten.    Vielleicht hat jemand gute Erfahrungen gemacht und kann mir eine Jacke empfehlen?   Vielen Dank MFG Nadine

      in Plauderecke

    • HD - was würdet ihr empfehlen?

      Mein Kerlie stolpert sehr oft.... Das er HD hat weiß ich!!! Eine Hüft Op hat er schon hinter sich(mit 6,5 Monaten) Gebracht hat es nicht viel/gar nix... Mittlerweile ist mein Hundi fast 3 Jahre.... Habt Ihr einen Rat ?   .... In Bezug auf eine Op?? Welche??? Goldakku???

      in Hundekrankheiten

    • Welchen Furminator könnt ihr empfehlen?

      Hallo,   wir haben in unserem Urlaub leider den Furminator vergessen/verloren :-( auf jeden Fall ist er nicht mehr da :-( Wir hatten den Furminator classic 46402 und waren super mit diesem zufrieden. Könnt ihr mir einen empfehlen, eventuell den Nachfolger? Finde leider nichts im Internet.   Vielen Dank schon mal

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.