Jump to content
Hundeforum Der Hund
Feuerseele

Tom - Bilderchronik eines Tierheimhundes, der angekommen ist

Empfohlene Beiträge

Wisst ihr eigentlich wie oder warum Tom ins Tierheim kam?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=43050&goto=818540
Ungefähr. Gucke mal hier.

Ich werde nochmal schauen, welche Bilder sich eignen...es kommen ja auch immer noch welche dazu...*grinsel*

Das ist schon ein tolles Gefühl, wenn so viele den Tom auch klasse finden...*freu*

Danke!!

Ach so, bevor ich's vergesse: Die Schweinshaxe war Kassler und das Kerlchen hat wirklich nur bewacht...natürlich nicht ohne den Hintergedanken, für so viel Bravsein auch eine Belohnung zu bekommen... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Daggi... danke für den Link. Hab das damals gar nicht mitbekommen :redface

Schön.... und auch gleich noch ein paar weitere Bilder gesehen... :klatsch:

Ich könnt aber jederzeit nen Nachschlag vertragen :D

Tom hat wirklich sehr viel Ausstrahlung.... ich glaube gerne, das er ein wundervoller Hund ist.... lv14.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder von einem tollen Hund, danke fürs zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder von einem tollen Hund, danke fürs zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schöne Fotos! :) Man sieht, dass Tom sich sehr wohl fühlt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tom wird übrigens auch "böser, böser Knochenbrecher" genannt!

3186993.jpg

3186994.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am 31.10.09 war es endlich soweit: Peggy (Kaktusblüte) mit Familie (deren Erlaubnis zum Einstellen der Fotos ich selbstverständlich habe!) kam aus Cottbus nach Hannover! Was für eine Freude! :klatsch:

Und Tom durfte zeigen, dass er auch irgendwann mal keine Lust mehr aufs Tröten hat!

*trööööööööööööööt*

3168517.jpg

Senta kuschelt lieber mal mit den Mamas...

3168518.jpg

Während Tom sich das Ganze anschaut...und seiner Mama zeigt, wie lieb er sein kann.

3168519.jpg

Da will Senta natürlich nicht abstinken!

3168521.jpg

Und der Tom....der tut ganz desinteressiert.

3168522.jpg

Aber irgendwas muss die Senta wohl haben, wenn die tolle Peggy sie so lieb hat!

3168533.jpg

Aber meine Nico-Mama und meine Daggi-Mama sind auch klasse...denn die haben mich lieb!

3187014.jpg

Drum zeig ich mich auch gerne mal von meiner Schokoladenseite! Gut so?

3168535.jpg

Senta muss auch mal Luft holen...meine Güte, ist dieses große, schwarze Tröten-Tier anstrengend!

3168536.jpg

*seufz* Ich weiß...aber ich arbeite dran. Ehrlich! Ich gebe mir wirklich groooooße Mühe!

3168538.jpg

Gruppenbild etwas durcheinandergewürfelt...jaja, so sindse, die Hunde dieser Welt...

3168539.jpg

Na also. Geht doch!

3168540.jpg

Und dat Peggy war auch dabei!

3168541.jpg

Porträt einer supersüßen, lieben und hübschen Senta-Dame!

3168542.jpg

Jammerbild eines völlig erschöpften Tom, der trotz Halloween-Klingelterror und Katzengejaule keinerlei Lust mehr aufs Tröten hatte!

3168543.jpg

War ein toller Tag mit tollen Menschen und klasse Hunden, die beide mehrfach über ihren Schatten gesprungen sind und mächtig viel gelernt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt! :klatsch: Und das das wiederholt wird, sei beiden in die Pfote versprochen! Da Senta ja ein unheimlich ängstliches Tier ist, waren diese Trainingsstunden auch für sie total genial. Sie hatte richtig Spaß und endlich mal keine eingekniffene Rute mehr. =)

Grüßchen!

Peggy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja wie toll ist das denn !!!! :klatsch::klatsch::klatsch:

Das sieht ja nach einem richtig tollen Treffen, mit zwei ganz klasse Hunden und richtig tollen Mamas aus. Super!!!! =)

Na ja.. nur das Wetter scheint nicht so dolle gewesen zu sein. Aber das scheint Euere Stimmung ja nicht getrübt zu haben. :D

Sagt mal, ist Peggy extra um Euch zu Treffen nach Hannover gekommen?

Ist ja nicht gerade um die Ecke.

019.gif für die Bilder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Wetter war trübe, stimmt. Aber das ist ja wurscht, wenn man Spaß hat, immerhin hat es nicht geregnet...man ist ja schon dankbar für Kleingkeiten.

Familie Katusblüte und Familie Feuerseele wollten sich eh unbedingt mal treffen. Und da wir zur Spontanität neigen, vor allem Frau Peggy Kaktusblüte ( :D ), kamen die 6 eben einfach mal vorbeigerutscht (was sind da schon 800km hin und zurück...die Irren, die!)

Familie K. und Familie F. passen aber hervorragend zusammen, also war das Ganze rundrum gelungen.

Und wenn ich an das kleine, tippelnde Senta-Mädchen denke, dass freudestrahlend auf mich zu gehüpft kam, wenn ich mal wieder eins der beliebten Goudastückchen springen ließ, könnte ich mich jetzt noch vor Lachen kugeln. :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Toppa pomppa ist angekommen

      Ihr lieben, Ich brauche einmal kurz eure Hilfe. Habe mich schon mit @Naschkatze unterhalten und bin im Moment an dem Punkt, dass ich sage: der Mantel sitzt gut, spinnt nicht, padme hat Platz zum laufen. Irgendwie irritiert mich das hintere Stück habe aber Angst, dass es vorne zu eng wird, wenn ich eine kleinere Größe nehme. Ist das hinten okay so? Also der schlitz sitzt ziemlich genau am schwanzansatz. Eigentlich ja auch korrekt. Vielleicht hat sie einfach diesen riesen spoiler, weil

      in Hundezubehör

    • Ein Papillon ist angekommen

      Unser Louis ist da! Vor 24 Stunden haben wir ihn kennengelernt - inmitten einer Meute liebebedürftiger Papillons, die eigentlich alle mitwollten. Also haben wir nach einem Kaffee (Espresso, gut!), einer Stunde Unterhaltung und Übergabe von Ahnentafel und Kaufvertrag Louis auf den Schoss meines Mannes gepackt und sind heimwärts gerollt. Zu Hause angekommen, haben wir mit unseren beiden Anderen eine Gartenrunde gedreht und ihm dann das Haus gezeigt. Gottseidank war ja am Vormittag sein Körbchen

      in Hunderudel

    • Percy ist angekommen

      Hallo... Ich kann noch nicht viel sagen. Er ist nun erlöst. Ich melde mich

      in Regenbogenbrücke

    • Merlin /RinTinTin ist angekommen

      Hallo an all die Lieben,    die mich so wunderbar unterstützt haben als mein Schäfer so plötzlich verstarb und mit mir gelitten haben. Nun habe ich einen Hund vom Tierschutz übernommen und den wollte ich gern vorstellen:   Ein junger Schäferhund mit dem Namen RinTinTin aus Spanien, der angeblich so an die zwei Jahre alt sein soll. Schon als ich ihn abholte, war klar: Alles richtig gemacht...er ist ein liebenswürdiges Temperamentsbündel, das wieder Leben in die Bude bringt. Hier kam er sof

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Ein Engel ist angekommen!

      nie hätten wir gedacht, dass wir nochmal eine andere Rasse möchten außer einen Labi. Aber es kommt immer anders als man denkt. Und XERON schickte uns einen kleinen Aussie Welpen. Nach 837 Telefonaten, gefühlten 1.243 Büchern, 4.293 Internetseiten haben wir uns entschlossen dem Aussie Welpen ein neues Zuhause zu geben. Er gehört zu uns, vom ersten Augenblick an war es klar, DER und kein anderer. Gut vorbereitet und bereit für das neue Projekt Australian Shepherd wird dieses 4-beinige Fel

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.