Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
BobbysLaika

2 wunderschöne Jahre mit vieeeeeelen Bildern

Empfohlene Beiträge

Mein Laika-Monster...

2 Jahre ist sie nun alt und es war eine wunderschöne Zeit mit ihr. Auch wenn ich sie momentan nicht so oft sehe, ist sie meine kleine große Prinzessin! Mit 5 kg kam sie bei uns an und nun wiegt sie 23 kg und ist eine wunderschöne Hündin.

Laika mein schatz, du hast unser leben bereichert. Manchmal bist du ein bischen schwierig und du hast uns schon wahnsinnig viele nerven geraubt... manchesmal war ich schon am verzweifeln.. doch für nichts auf der Welt würde ich dich jemals her geben!

Du kannst so schön grinsen.. du benimmst dich manchesmal wie ein Schwein (vielleicht bist du ja auch eins? :zunge: )

Du hast treue Augen... aber auch eine Treue seele.. immer wenn ich dich abhole, freust du dich so sehr, dass du mir wie ein Baby in den Arm springst... ich hoffe du nimmst es mir nicht übel, dass ich dich nicht jeden Tag bei mir haben darf.. doch das wird nicht für ewig sein mein schatz!

Nach der Ausbildung werde ich mir eine neue Wohnung suchen und dann kannst du wieder jeden Tag bei mir sein, für den Rest deines schönen Hundelebens!

Laika-Ich liebe dich so sehr.

Laika´s erste 2 Jahre in Bildern...

kommen noch viele^^

post-3708-1406414418,66_thumb.jpg

post-3708-1406414418,71_thumb.jpg

post-3708-1406414418,73_thumb.jpg

post-3708-1406414418,75_thumb.jpg

post-3708-1406414418,78_thumb.jpg

post-3708-1406414418,8_thumb.jpg

post-3708-1406414418,83_thumb.jpg

post-3708-1406414418,86_thumb.jpg

post-3708-1406414418,96_thumb.jpg

post-3708-1406414418,99_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und noch mehr

post-3708-1406414419,03_thumb.jpg

post-3708-1406414419,07_thumb.jpg

post-3708-1406414419,11_thumb.jpg

post-3708-1406414419,13_thumb.jpg

post-3708-1406414419,15_thumb.jpg

post-3708-1406414419,18_thumb.jpg

post-3708-1406414419,28_thumb.jpg

post-3708-1406414419,36_thumb.jpg

post-3708-1406414419,4_thumb.jpg

post-3708-1406414419,45_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

weiter

post-3708-1406414419,49_thumb.jpg

post-3708-1406414419,53_thumb.jpg

post-3708-1406414419,55_thumb.jpg

post-3708-1406414419,57_thumb.jpg

post-3708-1406414419,61_thumb.jpg

post-3708-1406414419,66_thumb.jpg

post-3708-1406414419,69_thumb.jpg

post-3708-1406414419,75_thumb.jpg

post-3708-1406414419,78_thumb.jpg

post-3708-1406414419,82_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die letzten^^

post-3708-1406414419,85_thumb.jpg

post-3708-1406414419,89_thumb.jpg

post-3708-1406414419,93_thumb.jpg

post-3708-1406414419,96_thumb.jpg

post-3708-1406414419,99_thumb.jpg

post-3708-1406414420,01_thumb.jpg

post-3708-1406414420,05_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Die ist ja so schön...und das hast du echt toll geschrieben. :klatsch:

Ich war sehr lange in einer Klinik und habe meinen Sammy in der Zeit selten gesehen. Es hat so weh getan. Weil man liebt diese Wollknäule so. Und wenn die nicht da sind..dann vermisst man was. :D

Ist die ein Border Collie- Schäferhund ?

Hast du schön fotografiert. Die Bilder sind super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Oh gott..

auf ein paar Fotos dachte ich echt, du hast meine Lena fotografiert.. das ist ja unglaublich!

Die Fellzeichnung ist ein wenig anders, aber der ganze Kärperbau.. Und auf einigen Fotos sieht sie echt genauso aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hehe ja, das denke ich bei manchen Hunden im forum auch immer.. Tina ihr sammy sieht auch n bissl wie laika aus ^^

Mond-Wölfin,

Sie ist ein Belgische schäferhündin- Australian Shepherd - Mix

Naja.. ich sehe sie meist am Wochenende.. weil ich musste mir dringends ne andere Wohnung suchen und halt sehr billig.. und leider sind hier keine Haustiere erlaubt.. also Haustiere schon.. nur keine Katzen und Hunde.. nun hab ich aber meine Katze und mein klein Dackel mitgenommen.. da sagt keiner was.. aber bei Laika würde das anders aussehen... aber am Wochenende ist das kein Problem.. weil sie ja nur zu besuch ist..

aber man vermisst sie schon, wenn sie nicht da ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hab noch ein ganz schönes gefunden.. von mir und laika

post-3708-1406414425,11_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, sind echt klasse Bilder und ein super Hundi :klatsch:

Danke fürs zeigen :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach schön, ein tolles Liebesgeständnis :)

Eine süsse Maus, Deine Laika, hoffentlich hast Du bald eine Möglichkeit gefunden,

sie wieder ganz bei Dir zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Übungen und mehr mit Minos und Fly in bewegten Bildern

      Hallo ihr Lieben, ich habe mich ja immer so geärgert, dass ich kein Video einstellen kann. Heute habe ich mich mal durchs Net gefräst und es endlich hinbekommen. Man sieht ein paar Übungen mit Minos und Fly, nicht perfekt, aber einfach mal so aus dem ff. Was neu war, dass ich weil ich ja auch gefilmt habe, so gut wie gar nicht über Körpersprache gehen konnte. Normalerweise setze ich die verbale Sprache eher weniger ein, aber nu. Ich hoffe ihr verzeiht das Verwackeln und die teilweise etwas wilde Kameraführung, daran arbeite ich noch.

      in Hundefotos & Videos

    • respekTiere e.V.: Lina, wunderschöne Englisch-Setter-Hündin

      Steckbrief    Geboren: 11.09.2013  Geschlecht: weiblich  Rasse: Mischling  Schulterhöhe: ca. 53 cm  Kastriert: ja  Geimpft: ja  Gechippt: ja  Mittelmeercheck: ja  Krankheiten: Leishmaniose  Katzenverträglich: denkbar  Hundeverträglich: ja  Kinder: denkbar  Handicap: nein  Aufenthaltsort Münster     Entsorgt bei Mülldeponie: Junge Setter Hündin trächtig ausgesetzt ...  jetzt in Sicherheit samt ihren 5 Welpen 

      Die junge  Setter Hündin Lina  wurde von einer Mitarbeiterin vor Ort entdeckt, als sie die Katzenkolonie an der Mülldeponie auf La Maddalena abends versorgte. Im Halbdunkeln tauchte sie dort auf, wie ein Schatten huschte sie ängstlich dort herum, total abgemagert und ausgelaugt. Sofort war klar, dass Lina ausgesetzt war und verzweifelt nach Futter im Müll suchte. Sie hat dann wohl spitz bekommen, dass es die Katzenkolonie dort gibt und dort zumindest Wasser und etwas Futter gefunden.
      Sie wurde vermutlich ausgesetzt weil sie trächtig war. Von einem Jäger von La Maddalena stammt sie jedenfalls sicher nicht. Auch die Tierärzte dort kannten sie nicht. Es wurde beobachtet, dass Italiener vom Festland, die auf dem Camping Platz Urlaub machten, sie Anfang  August immer gefüttert hatten. Sobald das Auto mit den Leuten kam, ist Lina freudig hingelaufen und hat sich streicheln lassen und ist gefüttert worden. Von ein auf den anderen Tag kamen sie nicht mehr, Lina wurde zurückgelassen.
      Wir haben sie dann in einer aufwendigen Fangaktion einfangen können und bemerkt, dass ihre Milchzitzen voll Milch waren. So begann auch sofort die Suche nach den Welpen, die wir zum Glück alle fünf finden konnten – alle wohlgenährt und fit. Sie waren in einer mit Pflanzen zugewucherten Tonne gut versteckt in einem Mauergraben, aber ihr hungriges Weinen führte uns zu ihnen. 

      Die ca. dreijährige Hündin haben wir Lina genannt, ihre Welpen Lenox, Lara, Leonie, Lucie und  Lena.

      Lina ist eine sehr gutmütige, ganz liebe Hündin, aber noch sehr scheu und vorsichtig. Ihre Welpen haben ihr die letzten Reserven abverlangt, so dass sie sehr abgemagert ist, ein richtiges Rippengestell -  doch nun geht es aufwärts. 

      Lina wird bestimmt eine wunderschöne Hündin werden. Wir suchen für sie ein ruhiges, geduldiges, liebevolles Zuhause mit entsprechendem Feingefühl für die sensible Setterhündin. Gerne darf sich auch ein souveräner Zweithund im Haushalt befinden, der ihr etwas Sicherheit geben kann.

      Setter sind von Natur aus etwas sensibel, haben ein sanftes Wesen und einen liebevollen Charakter. Sie gehören zu den sportlichen und kinderfreundlichen Rassen und möchten viel bewegt werden. Sie lieben lange Ausflüge in der Natur genauso, wie das ausgiebige Schmusen mit ihren Menschen.   Update Juni 2017:

      Lina ist seit 05.05.2017  auf ihrer Pflegestelle in Münster und lebt sich dort gut ein. Mit den vorhandenen Hunden versteht sie sich sehr gut , sie liebt es mit ihrer kleinen Tochter Lucie (jetzt Suri) durch den Garten zu toben und kuschelt gerne mit allen anderen . Die erwachsenen Hunde geben ihr Halt und Sicherheit. 

      Lina ist leider immer noch sehr scheu und vorsichtig . Typisch Setter ist sie sehr sensibel und schreckhaft. Durch ihre Erfahrungen als ausgesetzter Hund, der sich selbst durchschlagen musste und nicht geduldet war, wo sie sich aufhielt, ist sie besonders Männern gegenüber anfangs sehr misstrauisch und verfügt über kein gutes Nervenkostüm. In ihrer gewohnten Umgebung fühlt sie sich jedoch sicher . Bei Spaziergängen ist sie noch recht nervös und der starke Jagdtrieb kommt noch dazu .Sie braucht also immer grosse Aufmerksamkeit und eine ruhige Person die ihr Sicherheit gibt . 

      Lina orientiert sich sehr an den anderen Hunden , daher suchen wir für sie ein Zuhause mit einem gefestigten ruhigen Hund der ihr Halt gibt. Sie ist sehr gutmütig und liebt Streicheleinheiten . Ein herzensguter Hund, der oft will, sich aber nicht traut. Sie muss noch lernen über ihren eigenen Schatten zu springen. Dazu braucht es Geduld, Zeit und Erfahrung. Sie entwickelt sich bereits jetzt täglich weiter und ist sehr neugierig, einfach nur liebenswürdig und dankbar.

      Wir suchen für Lina nun ein Endzuhause bei angsthundeerfahrenen  Menschen mit einem ruhigen Haushalt und souveränem Zweithund.     Bei Interesse wenden Sie sich bitte an ihre Vermittlerin. 
      Wir vermitteln bundesweit.  
      Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
      respekTiere e.V.
      Nicole Herzberger
      Tel. 0172-6845186
      nicole.herzberger@respektiere.com

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Speicherkarte nach ein paar Bildern voll

      Hallo,   ich dachte ich könnte hier mal nachfragen, da ich selbst keine Ahnung habe und hier ja echt gute Fotoleute unterwegs sind. Ich habe mir eine alte gebrauchte Bridgekamera (Panasonic LUMIX DSC-FZ30) gekauft habe um ein bisschen zu üben und zu schauen ob mir das Fotografieren Spaß macht. Der Verkäufer meinte sie funktioniert gut und es ist alles in Ordnung mit der Kamera.   Ich habe sie nur kurz gestern abend ausprobiert und war echt enttäuscht muss ich sagen... Es war schon eine Speicherkarte mit 32GB in der Kamera. Ich habe ein bisschen rumgeknipst und nach 10 Bildern ungefähr im jpeg Vormat oder einem Bild im RAW Format war die Speicherkarte schon voll. Und es dauert auch extrem lang bis ein Bild gespeichert ist.  Habe ich mir da ein Schrottteil zugelegt? Oder liegt es vielleicht an der Speicherkarte? 

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Wichtiger Hinweis: (!) Übernahme von Fremdtexten / Bildern

      Diese Hinweise sind zwingend bei Texten und Fotos in diesem Forum zu beachten:   Ich bitte ALLE User auch untereinander einzuschreiten und Verletzungen zu melden. Copy & paste muss ich leider (sofern die Rechte unklar sind) löschen. Das sog. Zitatrecht fällt nicht darunter - da jedoch vieles im Bereich des Urheberrechts eine Wertungsfrage ist, sollte man sich gar nicht erst auf dieses Glatteis begeben.  Maßgeblich kommt es hier auf § 51 Nr. 2 UrhG an mit einer sehr diffizilen Rechtsprechung. Es dürfen im Verhältnis immer nur kleine Ausschnitte zitiert werden. Diese sind mit Quelle kenntlich zu machen und es hat darauf bezogen eine inhaltliche Auseinandersetzung stattzufinden. 


      1) Einstellen von Fotos:
        Fotos sind grundsätzlich nach dem Urheberrechtsgesetz geschützt, entweder als Lichtbildwerk gemäß § 1 Nr. 5 Urheberrechtsgesetz (UrhG) oder als Lichtbild gemäß § 72 UrhG. Das bedeutet konkret:  Hier dürfen keine Fotos hoch geladen oder eingebunden werden, die von anderen Webseiten stammen. Eure eigenen Fotos dürfen nur dann eingestellt werden, wenn auf den Bildern keine anderen Personen deutlich zu erkennen sind. Eingescannte Bilder aus Zeitschriften, Zeitungen usw. dürfen nicht hoch geladen werden. Auf einen sog. Copyright Vermerk kommt es dabei nicht an - die Rechte liegen auch ohne diesen Vermerk bei dem Urheber. Auch die Angabe der Quelle befreit euch nicht vor dem Urheberrechtsverstoß. All das gilt nur dann nicht, wenn euch ausdrücklich die Nutzung und / oder Verwertung erlaubt ist. Vorsicht auch bei smilies: Diese dürfen nur dann hier verlinkt werden, wenn die Website, welche die smilies zur Verfügung stellt dies ausdrücklich erlaubt. 2) Verfassen von Texten:
        Texte sind selbständig zu verfassen. Komplette Texte, die ihr auf anderen Webseiten, Zeitungen, Illustrierten usw. findet, dürfen hier nicht ohne Einwilligung eingestellt werden. Konkret: Texte per drag & drop (kopieren & einfügen) online zu stellen, die von anderen Webseiten "geklaut" sind, ist untersagt. Nehmt euch die Zeit ggf. die Informationen in eigene Worte zu fassen und dem Sinngehalt entsprechend hier anderen zugänglich zu machen. Die Quellenangabe schützt hier ebenfalls nicht vor einem Urheberrechtsverstoß. Auch hier gilt: Ob irgendwo ein Copyright Vermerk angebracht wurde oder nicht ist unerheblich. Das Urheberrecht entsteht immer von allein. Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung wird hier nicht geduldet:
      § 185 StGB: 
      Die Beleidigung wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Beleidigung mittels einer Tätlichkeit begangen wird, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
      § 186 StGB:
      Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
      § 187 StGB:
      Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Wunderschöne Wolfshündin 1 Jahr - Rassekenner gesucht

      Wunderschöne tschechoslowakische Wolfshündin, 1 Jahr alt, im Tierheim abgegeben. Angeblich weil sie immer wegläuft.  Gesucht werden unbedingt Menschen, die sich mit der Rasse auskennen!!       http://www.grenzenlose-hundehilfe.de/ivory.htm

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.