Jump to content
Hundeforum Der Hund
manabe

Hund und Musik

Empfohlene Beiträge

Ich höre immer wieder gern "meine Musik" aus den 70gern!!! :yes:

Aber wenn, dann sehr laut, ich muss die Bässe im Bauch spüren ;)

Da unser Hund immer bei uns sein will, hält er sich auch mit im Wohnzimmer auf.

Ich fage mich, da Barny ja viiiel besser hören kann als wir Menschen, wie er es empfindet. :???

Ich meine, es muss sich furchtbar für ihn anhören. Aber er bleibt stur bei uns, obwohl er die Möglichkeit hat, in den Flur oder in andere Räume auszuweichen. :wall:

Sorgen mache ich mir, weil ich nicht weiß, wie sich das bei dem Hund auswirkt.

Wer weiß etwas darüber?

LG

Marita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

ich rechne da einfach mit dem normalen Fluchtverhalten von Sammy. Wenns ihm zu laut ist, soll er doch bitte den Raum verlassen - Türen sind eh keine vorhanden. Da er aber meist mitten im Getümmel liegt - egal wie laut mal die Musik oder TV gestellt wird - kanns nicht so schlimm für ihn sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.