Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Mimi09

Fellpflege beim PON (Polski Owszarek Nizinny)

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle !

Wir haben sehr große Probleme mit der Fellpflege unseres Pons. Da er gerne im Matsch und Wald tobt, außergewöhnlich dichtes Fell hat und das Kämmen nicht zu seinen Hobbys zählt, neigt er zum verfilzen.

Wir benutzen schon immer ein extra Spray dagegen vorm Kämmen, von extra Entfilzungskämmen wurde uns aber abgeraten.

Jetzt hat man uns eine Bürste von LesPoochs empfohlen!

Kennt jemand diese oder hat Erfahrung damit gemacht?

Vll hat jemand ja auch noch einen besseren Tipp?

Für eure Antworten wäre ich euch sehr dankbar!!!

Glg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt ihr schon mal den Züchter eures Pons gefragt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten mal einen Entfilzungskamm und den können wir wirklich nicht weiterempfehlen, Sina hat es richtig wehgetan wenn wir versucht haben Filzknöchtchen damit rauszukämmen :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*rausschneiden*

und "Herzlich Willkommen" :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hey...

ja den züchter haben wir natürlich als erstes gefragt, aber da heißt es immer nur kämmen, kämmen, kämmen ... :)

wie gesagt erhoffe mir hilfe von der lesPoochs Bürste!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn dein Hund nur Hund sein soll und nicht wegen Ausstellungen und ähnlichem sein ganzes Fell behalten muss, würde ich es einfach kürzer schneiden. Außer irgendein Rassetypisches Fellproblem verhindert das.

Hier im Wald wird der Wegrand gehäxelt, also liegen dann überall so 5-10 cm lange Stücken Brombeerranken herum. Bis mein Hund durch läuft, dann hängen sie an ihm. Deshalb hab ich die Fahnen an den Beinen und das lange Fell an Brust und Bauch kürzer geschnitten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmm, vermutlich wurden die PONs früher auch zusammen mit den Schafen geschoren wie die Chaoten, wenn der hund ein matschhund sein darf und auf keine Ausstellung muss, hilft vermutlich nur scheren...

Tibet Terrier sind früher auch mit Platten, sprich Filz ausgestellt worden, aber auf ein paar tausend Metern Höhe gab es auch nicht so viele Insekten etc, die sich im Fell verlaufen konnten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe leider keinen Tipp und von der angeblich so guten Bürste keine Ahnung, aber falls Du solch eine wirklich haben möchtest: http://www.polar-chat.de/topic_42710.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Bekannte haben ebenfals einen PON.Dieser war wie euer...auch nicht so begeistert vom kämmen.

Jetzt hat er eine hausfraufreundliche Frisur ala Frauchen und gut is.Er ist glaub ich auf 5-7 cm runtergeschoren und läßt sich damit gut kämmen.Kopf und Schwanz sind etwas länger aber gut angepaßt an alles.

Vielleicht ist es was für euch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
. Bis mein Hund durch läuft, dann hängen sie an ihm. Deshalb hab ich die Fahnen an den Beinen und das lange Fell an Brust und Bauch kürzer geschnitten.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=43193&goto=819286

Smilla läuft momentan fast *naggisch* - alle Hosenhaare sind abgeschnitten.

In Italien hat sie im Wald alles aufgesammelt, was da rum lag und Eßkastanien in der grünen Hülle - die bekam ich nicht mehr raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.