Jump to content
Hundeforum Der Hund
Cuppens84

Unsere kleine Farm stellt sich vor ...

Empfohlene Beiträge

Hallo alle zusammen,

wollte mich und meinen tierischen Anhang mal kurz vostellen und hoffe viele neue Kontakte hier im Forum zu finden...

Ich bin 25 Jahre alt und von klein an mit vielen Tieren aufgewachsen und möchte mal behaupten ohne meine Vierbeiner nicht mehr leben zu können.

Aber nun zum interessanten Teil meines Lebens:

Vor gut 8 Jahren haben wir unseren "Sammy" aus schlechten Verhältnissen gerettet. Sammy ist nun 8,5 Jahre alt und ein Belgischer Schäferhund-Mischling. Er ist unser kleiner Chaot der den ganzen Tag spielen will und stets seinen eigenen Kopf hat.

Mit meinem Freund zusammen habe ich drei Pferde und ein Minipony. Er hat zwei Haflinger, die "Sheila" und "Scarlett" heißen. Ich habe den kleinen, äußerst frechen "Abahatschi" und mein absolutes Heiligtum "Jenni". Jenni ist eine 19jährige holländische Warmblutstute welche seit einem Jahr krankheitsbedingt ihr Gnadenbrot bekommt.

In ein paar Tagen bekommen wir wieder Familienzuwachs, nämlich "Kelly" einen 1jährige Altdeutsche Schäferhund-Hündin. Kelly kommt zu uns weil mein Vater vor drei Tagen verstarb und wir Kelly ein schönes Zuhause bieten wollen.

Ausserdem haben wir noch vier Katzen, zwei Ziegen, Hühner und sechs Laufenten.

Ihr seht der Begriff "kleine Farm" kommt nicht von irgendwo her.

Viele Grüße aus Bayern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen!

Fühle dich wohl hier.

LG, Anja

post-6576-1406414448,53_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Welcome00160.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
2938096.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen :)

Wow, da habt ihr ja ne Menge Viecher bei euch ;)

Darf ich fragen, was du für einen Job hast, dass du dir so viele Tiere leisten kannst?

Ich bin nämlich momentan ganz schwer am Suchen, was für ne Ausbildung ich machen möchte... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen und viel Spaß hier :winken: .

Hast du Fotos von deiner kleinen Farm?

post-10056-1406414448,67_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
3121731.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bbd6kodqfz86z1q2u.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:winken: Herzlich willkommen :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für euer "Hallo"!

@Zaleenia:

Ich arbeite im Kindergarten und bin eigentlich chronisch pleite.

Bei uns ist es halt so das wir die Tiere zusammen finanzieren, also meine zwei Pferde und meine zukünftige "Kelly" finanzier ich, die Katzen meine "Schwiegermutter", meine Freund seine zwei "Hopperer", meine Mama kümmert und finanziert unseren Rüden Sammy und die Ziegen, Hühner und Laufenten mein "Schwiegervater".

Es ist ja nicht so das ich alle Tier "adoptiert" habe, jeder hat seine Interessen und Vorzüge...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • * (kleine) * Spazier- und Spielkameraden raum Kiel

      Ich (sarah) und mein kleiner Chihuahua Mischling (Mischka) sind auf der Suche nach netter Begleitung zum spazieren und spielen am liebsten Hunde in gleicher/ähnlicher Größe ...wobei Mischka sich nicht ganz bewusst ist,das er so klein ist und auch gern mit großen Hunden tobt:D

      in Spaziergänge & Treffen

    • Neverland stellt sich auch mal vor :)

      Hallo - so, nachdem ich schon paar Beiträge geschrieben habe, ist es mal Zeit, uns mal vorzustellen   Meine Fellnase und ich wohnten 6 Jahre lang im Odenwald. Seit Mai wohnen wir in Dresden, da mich die Liebe und ein Neuanfang hier her gezogen haben. Die Umstellung von "dörflicher als Dorf" in die Stadt, hat er gut angenommen - darüber bin ich echt froh, denn das war einer meiner größten Bedenken.   Mein Freund und ich sind junge Halter und verbringen viel Zeit zusammen

      in Vorstellung

    • Der kleine Rabauke

      So, nun isses soweit - der kleine Rabauke kriegt nun auch seinen eigenen Thread!    Den Namen hat Linnie übrigens in ihrer ersten Woche bei uns von unserem Nachbarn erhalten. Der hatte einfach nicht in seinen Kopf bekommen, dass Linnie ein Mädchen ist und sprach immer von "ihm" und "er". Dafür wurde er dann ständig von seiner Frau und dem kleinen Sohn angezählt "Das ist eine Siiiieeeee!!!". Nach ein paar Tagen meinte er nur ganz trocken "So ein Quatsch, guck ihn dir doch an: das ist DE

      in Hundefotos & Videos

    • Welpe macht kleine Probleme

      Hallo, mein Mann und ich haben seit 2 Tagen einen Welpen in unserer kleinen Familie. Sein Name ist Max und er ist ein Harzer Fuchs.    Wir haben Max von einem Bauernhof, dort wurde er mit seinen Geschwistern im Stall gehalten wo er sehr wahrscheinlich auch sein Geschäft verrichtet hat. Und ich bin der Meinung das er dort nicht richtig sozialisiert wurde, klar ist die frage ob man das jetzt nach zwei Tagen schon sagen kann aber mir kommt es definitiv komisch vor wie unser Max sich

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Meine Kleine...

      Letzte Woche hatte meine Kleine ihren ersten Geburtstag... ganz stolz mit ihrem neuen Plüsch-Dino und dann noch 2 Fotos von ihrer neuen "Freundin" (sie hats tatsächlich überlebt, die kleine Fliege )      

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.