Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Unser Findel-Pflege-Welpi

Empfohlene Beiträge

Soo, wie versprochen kommen nun endlich ein paar Bilder von unserer kleinen Pflegemaus.

Die ersten Bilder hier sind auch von den ersten Tage mit ihr:

sie hat nur ganz knapp 500gr gewogen - mittlerweile hat sie die 800gr locker geschafft ;)

( Und ihr Stockmaß lag bei knapp 10cm- geschätztes Alter 5 bis 7 Wochen)

Kurze Erklärung, wieso sie hier ist:

Im Grunde war Suri es, die mich wirklich auf sie aufmerksam gemacht hat. Die Kleine lag spät abends in unserer Nachbarschaft unter einem parkendem Auto.

Im ersten Moment dachte ich, es wäre vllt ein kranker Marder. GsD sah ich genauer nach, entdeckte die Kleine und habe anschließend die halbe Nacht beim Tierarzt und bei der Polizei verbracht.

Sie war völlig unterkühlt, kotverschmiert und verfloht- sowie zu dünn.

Nach Rücksprache mit dem Tierschutz, ist sie bei uns geblieben, da dort dank "Ferienzeit" beim besten Willen kein Plätzchen war für sie und weil ich nun einige Wochen frei hatte.

Sie entwickelt sich toll, ist definitiv größenwahnsinnig und ein kleiner Spaßvogel :zunge:

Vermittelt ist sie auch schon, bleibt nur noch hier, bis sie 1 kg wiegt.

P1060375.jpg

P1060373.jpg

P1060362.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fee, ...mein Herz... es wird so weich... *schmelz*

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort! Das hast Du (und natürlich auch Suri ;) ) super gemacht! :kuss:

Schön dass ein tolles neues zu Hause schon auf das Mäuschen wartet. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie süss.....

Gut dass ich die Maus nicht gefunden habe,

im Leben hätte ich sie nicht mehr abgeben können. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hätte sie glaub ich auch nicht mehr hergeben können. :Oo

Super süß die Kleine. Hat echt Glück gehabt das ihr sie gefunden habt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh mein Gott, ist das SÜÜÜÜÜÜÜÜÜSSSSSSSSSSS!!!!!!!!!!!!

Wie schön, dass ihr das Püppchen gefunden habt!

Unser Hund war ja auch so ein Findelkind und ich frag mich immer, wie man es fertigbringt, so ein kleines, hilfloses Wesen seinem Schicksal zu überlassen. Ich kapier das nicht. :(

Aber wie dem auch sei, einer glücklichen Zukunft steht nun nicht nichts mehr im Wege.

Viel Spaß noch mit dem Mäusschen!

LG von Saro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte "ärgert" mich nicht mit dem Behalten-Thema :D;)

Es wird die Hölle werden, denn sie hängt schon mehr an mir als ich an ihr, fürchte ich... Das ist wirklich überwältigend!

Weitere Fotos- ihr werdet sehen: anscheinend wachsen in erster Linie ihre Ohren!! :D

Sie entdeckt einen Kuhhuf von den Großen

P1060403-1.jpg

Spielen!!

P1060420.jpg

Größenvergleich:

P1060425.jpg

P1060426.jpg

Vorsicht Zucker :)

P1060432.jpg

P1060434.jpg

P1060437.jpg

P1060444.jpg

Erledigte "Hundeeltern":

P1060447.jpg

( übrigens spielen sie mittlerweile sehr vorsichtig mit ihr, während sie völlig rabiat ist, zwickt, kläfft und nervt ;) )

Beute!

P1060525.jpg

Mini-Mini

P1060537.jpg

Mit ihrer "Patentante" ( li) und mir

P1060543.jpg

Merh kommt sicher noch - erholt euch erstmal :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie süß!!!

Hat sie schon einen Namen?

FEE passt super, finde ich; außerdem hat sie dann immer ein "Stück" von dir bei sich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och, diese Kulleraugen....

Alles Gute für die süße Maus und eine gelungene Vermittlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich brech zusammen.....da spart man sich den Zucker im Kaffee ;)

Was für eine Süße....bin gerade am Dahinschmelzen............

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schmeeeeeeeeeeeeeeeeellllllllllllllllzzzzzzzzzz* *total*verliebt*schau*

Goddie isss das ein süüüüüsssssses Teilchen :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.