Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tanja81

Ekel vor Futter?

Empfohlene Beiträge

So wie einige von euch wissen barfe ich meine zwei seit gut 3 Monaten.

Mimi bekommt ausschließlich Pferdefleisch, leider hatte mein Lieferant einen Engpass, so dass ich auf ein anderes Pferdefleisch umsteigen musste.

Sie ist an ihren Napf mit Widerwille gegangen, hat es aber mit zögern gefressen und dann ca. 1 Stunde später alles wieder erbrochen.

Gestern kam dann ihr Futter (endlich) und wieder das gleiche Spiel nur noch mit zögern an ihren Napf!

Ich verstehe die Welt nicht mehr ist das normal? Kann das von der Umstellung kommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Moin!

Besteht nicht die Möglichkeit, dass da ein vorübergehendes Magenproblem der Auslöser ist.

Also, du Ursache und Wirkung verwechselst?

Andererseits kenne ich das auch, dass Otto das Fleisch von einem bestimmten Lieferanten grundsätzlich ablehnt. Allerdings frißt er das Fleisch, das ich regulär gebe, ganz normal, wenn ich es dann wieder bekommen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Moorteufel; Sie hat eine Bauchspeicheldrüsenunterfunktion und immer Hunger ich füttere sie 6mal am Tag, da sie sonst an Gewicht verliert und eh schon fast 3 Kg Untergewicht hat.

Da sie aber immer Hunger hat wundert es mich echt, dass sie jetzt ihr gewohntes Futter verweigert?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist natürlich blöd, aber trotzdem kann sie sich ja zusätzlich den Magen verdorben haben. Theoretisch...

Hast du mal eine andere Tierart probiert? Oder geht das wegen einer Unverträglichkeit nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ausser Pferdefleisch mit Möhren und Kartoffeln verträgt sie absolut nichts, sie steht vor Ihrem Napf, das Gesichts spricht Bände und ich hab den Eindruck sie frisst nur mir zuliebe. Jetzt mach ich mir schon langsam Sorgen weil ich das von ihr gar nicht gewöhnt bin bzw. sie auf Grund ihrer Krankheit immer Kohldampf schiebt. :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir Leid, aber da weiß ich nicht, wie ich dir helfen kann. Vielleicht verträgt sie Pferd einfach momentan nicht und du mußt mal auf eine andere Richtung, Fisch evtl?, umschwenken.

Kennst di diesen Link?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank werds gleich mal durchlesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht hat sie einen Infekt !? Verträgt Sie Lamm ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab es schon probiert mit Lamm (da mageres Fleisch), Fisch, Hirsch, mageres Rindfleisch kam alles Retour und sie schläft dann nur den ganzen Tag. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.