Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

"Rote Liste" für Tierschutz-ORGAS??

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

es war doch heute morgen ein Bericht in der Zeitung, dass in Düsseldorf ein Hundetransport aus Spanien "gestoppt" wurde; die Tiere waren wohl teilweise krank, zu jung, frisch operiert etc.....

Die Tiere wurden beschlagnahmt, untersucht und dann doch an die Halter (die bereits in Düsseldorf warteten) übergeben.

http://www.rp-online.de/public/article/duesseldorf-stadt/775442/Transporter-mit-41-Hunden-gestoppt.html

Was?, warum? und wie? alles ablief, weiß ich nicht, darum geht es mir auch gerade nicht-ich glaube nämlich nicht wirklich, was die Presse da so drüber schreibt-auch wenn ich nicht weiß um welche Orga es sich handelt)-das ist aber auch in diesem Thread hier nebensächlich; dieser Artikel heute morgen brachte mich eben nur auf diesen Gedanken jetzt.

Es geht mir darum:

Es stand in der Zeitung wohl auch, dass es im Internet eine "Rote Liste" gäbe, auf der wohl die Orgas aufgeführt seinen, die in der "Szene" quasi als "schwarze Schafe" gelten.(Diese Listen führt wohl der DTSB in Bonn)

Kennt jemand von euch diese Seite? bzw. eine Seite, wo man in so eine "Liste" einsehen kann?

Ich konnte nichst finden.

Untereinander sind Orgas ja oft eh nicht so "befreundet", deshalb lohnt sich ein Fragen, innerhalb von Orgas, meiner Meinung nach nicht.

Übrigens-nicht ganz zum Thema passend, aber diese "fast Übergabe" fand direkt bei mir ums Eck statt-an der Stelle gehen wir oft spazieren-irgendwie unheimlich :???

LG K**

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe dir mal eine PN geschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke dir-ja dann nennt sich das wohl eher "schwarze Liste" :)

In deinem Link kann man "eintragen", aber nicht "einsehen"-dank dir trotzdem!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du von einer bestimmten Organisation wissen willst, ob die auf der Liste stehen, kannst du da nachfragen. Und die sagen dir dann, ob die Organisation drauf steht oder nicht.

Ansonsten habe ich leider auch nichts gefunden.

Vielleicht weiß ja noch jemand was, würde mich nämlich auch interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach welchen Kriterien entscheidet der DTSB denn, welche Tierschutzorganisation empfehlenswert ist und welche nicht?

Ich frage nur, weil mich das Thema interessiert. An jedem Ende eines Jahres führe ich eine kleine Spendenaktion durch. Für gute Vorschläge wem man vernünftigerweise ein wenig helfen kann, bin ich immer dankbar. Daher meine Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau DAS ist nämlich auch der Grund bei mir Stefan :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann man den Link der *schwarzen Liste* hier mal einstellen? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja DEN suchen wir ja!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den link gibt es nicht so einfach für Privatleute... ebensowenig wie die "Schwarze Liste"... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Liste führt der Deutsche Tierschutzbund in Bonn

http://www.tierschutzbund.de/index.html

Ich glaube aber nicht, dass er die Liste öffentlich macht.

Allerdings kann man vermutlich im Einzelfall Infos über eine Organisation einholen, wenn man z.B.

einen Hund haben will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.