Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Der Floh ist da ... Hilfe!

Empfohlene Beiträge

Je nach Spoton sterben die Flöhe nicht, es wird nur verhindert das sie Nachwuchs zeugen können ;) Der Floh selber lebt wohl nicht allzu lang.

Wenn du schon wieder welche hast gibt es dafür 2 Gründe, entweder du hast beim letzen mal noch "gesunde" Floheier irgendwo gehabt oder du hast den Ansteckungsherd in deiner Nähe.

Kann sein Hundekumpel, hast du Katzen? Und ganz besonders Igel auf denen hüpft es zu dutzenden.

Nimm für den Hund ein scalibor Halsband, das wirkt 6 mon. dann sollten zumindest in der Wohnung alle Flöhe erwischt werden und von Scalibor sterben sie wirklich. Da steht zwar es würde nicht gegen Flöhe wirken, tut es aber doch . Naja und in der Wohnung die selbe Prozedur noch einmal ;)

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hi ihr lieben, sieht das für euch nach einem floh aus ? Habe ihn eben bei meiner Tochter im Bett gefunden ?:(

      Der Hund darf aber nicht nach oben in die Schlafzimmer. Sonst hatte ich nichts weiteres entdeckt. Vielleicht kennt sich ja einer aus.   danke schonmal 

      in Gesundheit

    • Zecken- und Floh- Prophylaxe

      Hallo!   Gibt's da was Neues? Und gibt's dazu noch keinen Thread? Falls doch, könnt Ihr gerne löschen.   Dobby trägt nun wieder Scalibor. Gegen Flöhe ist es aber nicht gedacht. (Wirkt es trotzdem? Hat ja Akarizid und Insektizid.) Und das ständige Halsbandtragen mag ich auch nicht so...

      in Gesundheit

    • Hilfe! Floh beim Welpen entdeckt!

      Hallo ihr Lieben, seit 3 Wochen wohnt mein kleiner 11 Wochen alter Biewer Yorki bei uns. Er ist mein Zweithund und hält die ganze Familie + Ersthund (Malteser, 4 1/2 Jahre) richtig auf Trab! Heute hab ich allerdings das erste Mal Bekanntschaft mit einem Floh machen dürfen und das leider bei dem Welpen! (Wie wenn wir mit der Impfung am Montag nicht schon genug gelitten hätten). War dann heute mit dem Floh und dem Hund direkt bei Tierarzt und dieser hat uns bestätigt, dass es sich um einen Flo

      in Hundewelpen

    • Ist das ein Floh? Was tun?

      Hallo ihr Lieben, ich hoffe die Kategorie passt halbwegs für mein Thema...folgendes Problem: Vor ein paar Wochen habe ich bei meinem Diego als er auf dem Rücken lag und sich den Bauch kraulen ließ ein kleines schwarzes Krabbeltier durch sein Fell huschen sehen. Das Ding war schwarz und ich glaube leicht glänzend, länglich und ca. 2mm groß. Es war aber so schnell weggekrabbelt dass ich es nicht wieder fand. Mein Kleiner hat für solche Suchaktionen sowieso nix übrig und wird schnell zappelig. Da

      in Gesundheit

    • Floh und Frontline

      Hat jemand ne Ahnung, ab wann Frontline wirkt? Ich habe letzte Woche bei Finja beim Bauchkraulen ein Vieh entdeckt. Eigentlich sah es eher aus wie ne kleine Fliege, als ich es aber absammeln wollte, hüpfte es fröhlich davon. Erster Verdacht...Floh. War aber eigentlich der Meinung, daß Flöhe kleiner sind. Nachdem ich ein paar schwarze Krümmel von ihrem Bauch gesammelt hatte und auf einem feuchtem Zewa zerdrückte, färbte es sich rot...also doch Floh? Na gut, im Kühlschrank gab´s noch ne Ampulle F

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.