Jump to content
Hundeforum Der Hund
Wurfer

Canine Vector-borne Diseases (CVBD), was ist das und wer kann es mir verständlich erklären?

Empfohlene Beiträge

So, es ist ja allgemein bekannt, dass ich nicht zu den geduldigsten MEnschen gehöre :wall: , daher meine Frage. Ich höre in letzter Zeit von mehreren Tierbesitzern den Ausdruck "CVBD". Hab jetzt die letzten paar Stunden versucht, mich diesbezüglich im Internet schlau zu machen. Deshalb der Hinweis mit meiner Geduld ;) ich habe zwar die bezeichnung bzw. definition gefunden, aber so richtig was damit anfangen kann ich nicht. Könnt ihr mir das ganze so erklären, dass ich es auch verstehe? :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

Canine Vector-borne Diseases ( CVBD ) bedeutet, Krankheiten des Hundes die durch Ektoparasiten (Flöhe, Zecken usw.) hervorgerufen wurden.

Borreliose, Ehrlichiose, Leishmaniose usw.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seid gegrüßt ihr Lieben,

hab das auch mal gegoogelt und bin auf CVBD.org gestoßen. Das gibt es also auch, ist wohl laut gefundenem Blogeintrag eine Parasitenlandkarte. Der Name der Homepage entstand wohl in Anlehnung an diese Krankheit, die ja durch Parasiten ausgelöst wird. Ich werde mir die Seite nochmal genauer zu Gemüte führen, klingt wirklich ganz interessant. Hier der Blogeintrag:

http://1fachtiere.wordpress.com/2009/05/01/cvbd-parasiten-in-europa-auf-einer-karte-dargestellt/

Grüße, Herrchen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DANKE!!!!

Kurz und bündig beschrieben, aber so dass ichs auch checke-sehr gut!

Habe mir auch diesen Tierblog mal angeschaut, sehr nett muss ich sagen!

Vielen Dank für die Infos und den Link! Jetzt gehts ans Lesen und Verstehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.