Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bilana

Hurtta Mantel für Bilana

Empfohlene Beiträge

Also ich habe erst letzte Woche einen solchen gekauft (also ohne Beine). Wärmen super, sind leicht anzuziehen aber eben nicht ganz günstig.

Nigel hat einen roten - sehr gewagt, aber schön :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du ein Foto?

Ich schwanke noch zwischen den drei Farben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Jenny: Danke! Tja, da kann man nichts machen. Unsere Leiblinge wissen ganz genau, wie sie ihr Ziel erreichen. :motz::D

@ Angela: Rot ist auch toll! Mein Mann wollte keinen roten und einen schwarzen hatten wir im letzten Winter (Feb. 09), doch da ist er rausgewachsen.

Ein Foto wäre toll!:yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Jenny12345: Nein ich habe leider noch keines parat. Ich habe ihn dieses Wochenende auch das erste Mal genutzt, naja besser Nigel.

Er hat noch andere Mäntelchen, die unten offen sind, die nehmen wir zum Gassi wenns etwas kälter ist, das Hurrta ist echt sau warm... das nutzen wir wenn wir HUndeschule haben und Tricks üben und er recht lange statisch sein muss - da friert er schnell. Ansonsten reicht noch das unten offene. Wenn es aber Schnee hat, dann wird er wohl immer das Hurrta anhaben :)

@Jenny12345: Ich würde ja schnell ein Foto machen, aber der Herr schläft gerade...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei ihm hat das nichts mit Willen durchsetzen zu tun. Er schreit wirklich, sobald ein wenig Druck auf dem Rücken ist. Habe mit jedem Geschirr wochenlang!!! trainiert, ab einem gewissen Punkt rennt er aber ängstlich weg und versteckt sich(das will schon was heißen bei dem Hund ;) ).

Wenn ich ihm dann mal doch eines angezogen habe, war er dann den ganzen Tag super empfindlich am Rücken :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann musst du es aber nachreichen :D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr müsst mich eben dran erinnern :)

Aber ich kann schon mal eines machen, kein Problem...ich bin nur gerade froh DASS er schläft da mag ich ihn jetzt nicht gleich wieder wecken...er hat ein aufregendes Wochenende bei meinen Eltern OHNE mich hinter sich und ist jetzt total platt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verstehe ich(wer will schon geweckt werden :D ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Stefan,

schau mal hier .

Das Produkt ist super verarbeitet, passt gut, sitzt gut, würde es wieder kaufen, obwohl der Bär ja nun gar keine Spondylose hat :) .

Er hängt eben samstags bis zu 5 Stunden mit mir auf dem Hundeplatz rum und so ab 5 Grad abwärts ist auch das bärige Hovifell bei längerem Liegen nicht ausreichend Schutz. Er wird das gute Stück also auch dieses Jahr bei Kälte wieder tragen.

Kann es nur empfehlen.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Anja

Ist der gefüttert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gewöhnung an Pullover und Mantel -wie lange hat das bei euch gedauert?

      Hallo zusammen,   die Frage steht schon im Titel: wie lange hat es bei euren Hunden gedauert, bis sie sich an Kleidung gewöhnt hatten -oder war das vom ersten Tag an kein Problem? Oder haben sie sich praktisch nie wirklich daran gewöhnt?   Ich frage, weil Holly es hasst, etwas anzuhaben, und sie mir furchtbar leid tut in ihrer Pein   Das Anziehen erduldet sie noch mit Märtyrermiene, aber das Anhaben scheint sie furchtbar zu finden. Schüttelt sich dauernd, schubbert

      in Plauderecke

    • Mantel für kalte Tage bei Arthrose?

      Unser Hund (Griffon-Schnauzer-Mix, fast 11) hat ja mehrere Baustellen an den Knochen: Vordere Schulter rechts Arthrose, hinten beidseitig HD und auch sonst wird er steifer und etwas langsamer, wobei er immer mehr der Schnüffler und  nie ein lauffreudiger Hund war. Ich gehe alle 1-2 Wochen zur Physio und er bekommt täglich Muschelpulver, Teufelskralle immer alle zwei Monate einen Monat lang und schon seit knapp zwei Jahren einmal monatlich Trocoxil. Er hält sich gut, aber sein Gang ist nicht rund

      in Gesundheit

    • Hundemäntel von Hurtta imprägnieren?

      hat damit jemand Erfahrung.. sollte man das von Zeit zu Zeit tun? danke im Vorraus

      in Hundezubehör

    • Hurtta Fleece Jacke Pro rot Größe 75

      Ich habe die Jacke selbst gebraucht gekauft aber leider passt sie meinem Ömchen nicht und ist doch zu groß. Beim Vorgänger wurde die Jacke auch nur sehr selten getragen und mein Hund hatte sie einmal draussen an. Die Jacke habe ich gewaschen als ich sie gekauft habe und zwar mit extra Outdoor Waschmittel und Imprägnierung. Leider haften noch ein paar Haare von meinem Hund dran, die ich aber versuche so gut wie es geht abzubürsten. Ansonsten ist die Jacke einwandfrei, der Reisverschluss läuft sup

      in Suche / Biete

    • Hundemantel Hurtta Pro Größe 65 (fällt kleiner aus)

      Der Mantel passt meinem Ömchen leider nicht mehr. Er ist schon ein paar Jahre alt aber nur selten „am Hund“ gewesen, deswegen sieht er auch noch sehr gut aus. Sogar fast wie neu. Die Schnalle und auch die Beingummis sehen aus wie neu. Der Mantel ist mit extra Waschmittel und Imprägnierung frisch gewaschen. Es hängen leider, trotz mehrfachem abbürsten, noch Haare innen im Fleece. Als Größe steht im Mantel 65. Nachgemessen hat der Mantel eine Länge von knapp über 60 cm, ist also nicht 65cm lang.

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.