Jump to content
Hundeforum Der Hund
Rani1990

Bin verliebt ...

Empfohlene Beiträge

Nur noch eine kleine Info: Informiere dich über Mittelmeerkrankheiten, z. B. hier: http://www.inselhunde.de/krankheiten.htm oder hier: http://www.sundogs.de/tiergesundheit.htm

Bei einem Welpen kann noch kein Titer gemessen werden. Für einen Leishmaniosetest z. B. muss ein Hund mindestens 6 Monate alt sein. Ein Welpe ist also auch in dieser Hinsicht ein Überraschungspaket.

Es geht nicht darum, dass ein Welpe aus Spanien unbedingt krank sein muss, aber die Möglichkeit besteht und man sollte sich vor einer Entscheidung dessen bewusst sein und sich gut informieren. Das kann evtl. viel Leid ersparen - für Hund und Mensch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Txori

Hast du auch wieder Recht,ob es dass richtige wäre. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Christiane, ich gebe dir vollkommen recht, man muss sich dieser Dinge bewusst sein.

Aber: Auch ein kranker Hund braucht ein Zuhause. Und sollte er wirklich eine (Mittelmeer)krankheit haben, dann kann man die in der Regel auch behandeln.

Also - sich informieren und drüber nachdenken, aber bitte auch nicht immer alles auf mögliche Krankheiten reduizieren.

"Baldhundmama" - ist der Welpe noch in Spanien?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Also - sich informieren und drüber nachdenken, aber bitte auch nicht immer alles auf mögliche Krankheiten reduizieren.

Es geht nicht darum' dass ein Welpe aus Spanien unbedingt krank sein muss, aber die Möglichkeit besteht und man sollte sich vor einer Entscheidung dessen bewusst sein und sich gut informieren.

Ich denke, wir sind uns da einig. :)

Ich mache Vorkontrollen hier im Raum für Orgas aus dem ganzen Bundesgebiet. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass sich besonders in dieser Hinsicht unerfahrene Interessenten der Problematik als solcher häufiger überhaupt nicht bewusst sind.

Meines Erachtens hat niemand etwas davon - und am allerwenigsten der Hund -, wenn die Entscheidung, einen Hund zu sich zu nehmen, nicht wohlüberlegt gefallen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Frickateer

Also wie ich gelesen habe,ist er noch in Spanien.

Und mir ist ja klar das so ein Hund auch ein Zuhause verdient hat,den jeder Hund kann krank werden egal woher...

@Txori

Das stimmt,ich möchte mich noch etwas informieren,weil ich ja wissen möchte was

vielleicht auf mich zukommt.Und wenn er vermittelt wird was (schade wäre) wünsche ich ihm trotzdem ein ein schönes Zuhause.

Aber noch ist nichts entschieden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Der "In die/den bin ich gerade verliebt"-Thread

      Mich würde mal interessieren, wer von euch auch immer (aus mehr oder weniger masochistischen Gründen) das Zergportal u.ä. durchforstet und dann auch logischerweise den einen oder anderen Favoriten hat. Und WER das dann ist natürlich. Meine Favoriten sind gerade: Penita http://zergportal.de/baseportal/tiere/Anzeige_Hunde&Id=202616.html Happy (ich finde sie WUNDERSCHÖN, es ist mir ein Rätsel, warum sie noch nicht 1000 Interessenten hat) http://zergportal.de/baseportal/Hunde/HiN/detail&am

      in Plauderecke

    • Verliebt in einen Tierheimhund

      Uff hallihallo allerseits! Ich dachte ich schildere meine Situation mal in einem Hundeforum und hol mir einige Meinungen ein... Erstmal zu mir, ich bin 16 Jahre alt und Schülerin.   Nun, vor einem Jahr hab ich in den Sommerferien angefangen, Hunde aus dem örtlichen Gnadenhof auszuführen, da ich selber keinen Hund habe. Dabei wurde mir ein noch recht neuer, noch etwas unsicherer Mischlingsrüde namens Joshi in die Hand gedrückt. und tja, was soll man sagen? Es war Liebe auf den ersten Blick.  

      in Plauderecke

    • Verliebt in einen Tierheimhund!

      Naja... das wäre eine längerer Geschichte.. Ich hab ja schon einen Hundi!!!! "Mein" Hund ist ja noch nicht online.... wie gerne hätte ich sie bei mir   und sie wäre ja absolut verträglich mit meinem kleinen Sturkopf ....Auch einen Chowi!!! Aber meine Bedenken sind halt.....Kann ich das ?????Ich hatte noch nie 2 Hunde...Kann schon sein,das ich demnächst arbeitslos bin....Aber,gehts ihr dann nicht trotzdem besser bei mir....als im Tierheim???? Ich könnte nur heulen....

      in Kummerkasten

    • Hilfe! Habe mich in einen Hund verliebt

      Hallo! Ich schaue hier und da... informiere mich über den Chinese Crested dog... und sah dann einen Hund - der eigentlich so gar nicht meinen "Wünschen" entspricht - aber der ist so Hübsch - sein Blick... ich habe mich einfach in ihn verliebt... Nun kann ich nicht mehr schlafen.... Wir haben ja schon 2 Hunde - ich weiss auch - dass 3 Hunde zu viel wären.... versuche Argumente dagegen zu finden.... aber mir fallen so viel dafür ein.... Mein Mann ist auch dagegen... Es ist ein Rüde - er gef

      in Plauderecke

    • Hilfe, mein Hund ist verliebt?!

      Huhu, der Odin verhält sich komisch. Abends gehen wir immer mal wieder in einer kleineren Gruppe Gassi. Und da ist diese Hündin. Harzer Fuchs, 1 1/2 Jahre alt (glaub ich) und unkastriert. Odin ist hin und weg. Er interessiert sich nicht mehr fürs Frisbee, wenn sie da ist. Er rennt ihr oft (nicht permanent, aber dennoch hartnäckig) hinterher, fiepst dabei und hat seinen 'Uuuh, ein Määädchen'-Blick drauf. Die arme Maus lässt sich entweder davon nicht beeindrucken oder flüchtet zum Frauchen. Ich

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.