Jump to content
Hundeforum Der Hund
Netty59

Wisst ihr eigentlich um den heutigen Tag?

Empfohlene Beiträge

@ Tina

Es geht nicht nur um den Mauerfall, es geht eigentlich um allgemeines Geschichtsverständnis.

Schade, muß ich leider vielen jungen Leuten absprechen.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44014&goto=836546

Das kann ich jetzt so nicht einfach stehen lassen!

Ich habe 3 Töchter im Alter von 19, 14 und 13 Jahren und alle haben ein gesundes Interesse an der Geschichte!

Und ich kann mich daran erinnern, das ich nicht besser war - denn das ist immer der Lieblingssatz von uns Erwachsenen - "Die Jugend von heute....blabla"

Der hat uns damals aber genauso wenig gefallen und schon wir haben ihn gehört. Ich finde die Jugend von heute eigentlich besser als zu meiner Zeit (80iger) - wenn wir mal von den aktuellen Zwischenfällen absehen, die es aber doch zu unserer Zeit anders auch gegeben hat. Wir vergessen das nur immer allzugerne je älter wir werden! Aber vllt. kommt das auch daher, das ich für das Alter meiner Töchter eine sehr junge Mutter von 35 Jahren bin und mich mit dieser Generation sehr gut verstehe und meine Jugend noch nicht solange her ist ;)

PS: Meine große Tochter hat mich heute übrigens an die anderen Daten erinnert, mir war spontan nur der Mauerfall im Kopf und wenn ich ehrlich bin, hatte ich sogar den vergessen und nur daran gedacht, das meine Lina heute 10 Monate alt ist - tja, Asche aufs Haupt, die Alten von heute sind auch nicht besser :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich ärgert und macht mir Angst :??? gerade dass meine negative Aussage/ Vorstellung zur

*unbeweglichen Jugend* sich in den Beiträgen zu bewahrheiten scheint... :(

Ich denke wir haben eine Geschichte und eine Kultur... :kaffee:

Aber viele junge Menschen geht das am Ar... vorbei...und das finde ich *arm und traurig* :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu, ich gehöre zu der Jugend, der es nicht am Arsch vorbei geht! -> Siehe vorherigen Beitrag

Bin doch auch erst 16...und mein gesamter Freundeskreis ist auch sehr geschichtsinteressiert.

Aber da wir das Abitur anstreben, haben wir auch gar keine andere Wahl, als uns gut darüber zu informieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"Die Jugend" gibt's doch sowieso nicht! Genausowenig wie "die Alten", "die Ossis", "die Wessis", "die Deutschen", "die Schweizer", "die Amis" und "die Hundebesitzer"!

Wenn uns die Geschichte eins gelehrt haben sollte, dann doch, dass Pauschalisierungen à la "wir xxx", "die yyy" ganz oft der Anfang allen Übels sind!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DAS ist mit Abstand der beste Beitrag im ganzen Thread.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Audrey,

das Du heute mit Deinem Hund dort "Gassi" gehen kannst, haben wir Gorbi (Gorbatschow)

und Bush sen. zu verdanken. Als Berlinerin ist Dir die Tatsache bestimmt bewusst..


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44014&goto=836522

Gorbi sehe ich ja noch ein, aber Bush.sen???

In erster Linie ist das allerdings den Leuten zu verdanken die auf die Strasse gegangen sind und dem Staat die Stirn geboten haben, zu denen die einfach nur über Prag abgehauen sind sag ich lieber nix.

Gruss von Thomas , der an dem Tag mit seinem Kumpel dessen 18 Geburtstag gefeiert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Karin, Du hast Recht.

Die Menschen sind auf die Straße gegangen. Wenn aber Gorbi und Bush sen. nicht

mit gespielt hätten, hätte die ganze Sache in einer Tragödige geendet, Bundeskanzler Kohl

hat in der Angelegenheit eigentlich nicht viel zu sagen gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na klar !

Ich sitze hier quasi an der Quelle!

Bin in der ambulanten Pflege tätig, da erzählen einem die älteren Herrschaften gerne von damals.

Ich muss auch echt sagen , ich höre auch sehr gerne zu!!

Shakira

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich bin 25 Jahre alt und mich interessiert die deutsche Vergangenheit bzw. Geschichte schon sehr.

Ich fand Geschichte früher in der Schule immer langweilig.

Aber als wir dann beim ersten Weltkrieg angelangt waren wuchs mein Interesse von Stunde zu Stunde.

Ich behaupte mich ziemlich gut auszukennen, der zweite Weltkrieg war mein Prüfungsthema für den Realschilabschluss, mit eins bestanden ;)

auch dass der 9. November ein sehr geschichtsträchtliches Datum ist ist mir nicht unbekannt.

Ich wollte heute gerne den Film im ZDF sehen ... Ging um den Mauerfall,

mein Freund (39 Jahre alt) meint nur "was interessiert mich der Scheiss von gestern" :Oo

Nunja, meine beste Freundin (40 Jahre alt) wohnt in Berlin (damals West Berlin) und die arme muss manchmal sehr leiden wenn ich ihr mal wieder Löcher in den Bauch frage.

sicherlich kann ich die Emotionen nicht nachempfinden,

und ich kann es auch niemandem verdenken der sich nicht dafür interessiert.

Aber es gibt eben auch Jungspunde die sich für die deutsche Geschichte interessieren ;)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir geht das derzeitige Feiern der Vergangenheit ganz schön auf den Senkel. Alles klingt immer danach, als wäre es von Geister- bzw. Politikerhand geschehen . Dabei steckt hinter allem immer die Aktivität vieler engagierter "Otto Normal".

Viel wichtiger als sich immer wieder über einzelne Daten und Namen zu unterhalten ist doch, dass wir im Jetzt und Hier unser Leben mitgestalten. Wir feiern den Untergang der Stasi damals und werden heute überwacht wie nie zuvor. Wir feiern den Untergang der Diktatur und denken gleichzeitig :Jaja, die da oben... machen kann man eh nix, die werdens schon richten. Demokratie stell ich mir anders vor.

Was nützt es, Fakten zu wissen? Was nützt es zu sagen "ich war dabei" solang man nicht selbst auf die Straße geht, organisiert, aktiv mitgestaltet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Der Wolf - was wisst ihr über ihn

      Hallo liebe Forumschreiber;  Momentan wird ja Haufenwiese über den Wolf berichtet. Der Wolf kommt wieder, der Wolf hat ein Schaf gerissen, wie schützt man sich vor dem Wolf usw.   Was geht euch beim Thema "Wolf" durch den Kopf??   Ist der Wolf gefährlich?? Wie lebt er? Kann man ihm Helfen? Ist der für Tiere gefährlich?? Was passiert wenn ...? Soll der Wolf wieder nach Deutschland kommen ??   Schreibt einfach mal drauf Los!!! Lg Sw.                    

      in Andere Tiere

    • Cao de castro laboreiro? Was wisst ihr?

      Hallo! Mich würde mal Intressieren was ihr für Erfahrungen mit einem cao de castro laboreiro gemacht habt. Könnt Ihr mir mehr über diese Rasse erzählen? Ich bin auf diese Rasse per zufall gestoßen...meine Hündin (Mix) hat sehr viel Ähnlichkeit (aber nur äußerlich) mit dieser Rasse..... Danke ... Ach und auf diesem Weg.....kommt gut ins Neue Jahr!!!! Liebe Grüße Tinchen und Co!

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • An die Selbermacher: Wie wisst ihr, dass die Nähte halten?

      Huhu, ich habe schon vor einiger Zeit meinem Odin ein Set aus Halsband und dem farblich passenden Geschirr genäht. Farblich steht es ihm super, aber ich traue mich nicht richtig ihm die Sachen anzuziehen. Am Ring und an dem Steckschließer habe ich doppelt und dreifach drüber genäht, also EIGENTLICH müsste es halten. Ich habe aber kein Vertrauen. Wie finde ich heraus, ob die Nähte halten oder nicht (möglichst ohne Gefährdung anderer ) Wie macht ihr das? Oder seit ihr nur gut versichert?

      in Hundezubehör

    • Woher wisst ihr, dass manche Hersteller KEIN Fleisch aus Massentierhaltung verwenden

      Das würde mich jetzt echt mal interessieren.....

      in Hundefutter

    • EOLE - wisst Ihr noch?

      Hallo Ihr Lieben, habe vor einigen Monaten mal über EOLE berichtet. Sie war sehr schwierig, Meutehund aus dem Tierheim. Inzwischen ist sie viel viel folgsamer und ruhiger geworden. Ich denke Gwenn hat einen großen Anteil an der Wandlung, sie hat Eole ein wenig erzogen, oder zumindest war sie ein gutes Beispiel. Eole ist wirklich eine sehr liebe Hündin geworden und, seht selbst, wie lieb sie ist. lg Renate und Gwenn

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.