Jump to content
Hundeforum Der Hund
noni12

4 Jahre alter Hund beißt plötzlich

Empfohlene Beiträge

Man sagt auch von den hellen Goldies, dass die nen Gendefekt haben können, der sie aggressiv machen kann.

Oder ja auch von roten Cockerspaniels (Cockerwut).

Allerdings:

Solang ich nicht sicher bin, ob entsprechende Hund vernünftig erzogen, sozialisiert und ausgelastet sind, schieb ich Verfehlungen eher nicht in die "Farb-Schiene" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komisch, was alles gesagt wird. Meine Erfahrung mit hellen Goldies ist durch die Bank positiv. Die braunen vor allem braune Showlinien, da bin ich mir eher etwas skeptisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du meinst helle Labradore, oder?

Braune Goldie sterben gerade aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Helle Goldies ;)

Erinnert ihr euch noch an den Bericht auf RTL, als der Goldie seine Besitzerin gebissen hat?

Wo man dann ein Bild von nem blutverschmierten Hund gesehen hat?

War auch in der BI*D-Zeitung ;)

DA wurde das auch erwähnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Du meinst helle Labradore, oder?

Braune Goldie sterben gerade aus...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44025&goto=837052

Nö, braune. Kenne - moment... denken... 2 Rüden, 2 Hündinnen und einen 1 Welpen. Alle braun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, die Goldies, die sich damals aggressiv auf meinen 5 Monate alten Aaron gestürzt haben, waren von der hellen Variante.

Einer von denen hat sich sogar einen Kampf mit einem schwarzen Staffordshire Bull geliefert. Von wegen, die haben einen weichen Biss. Der hat sich in den Kopf des Staffs verbissen, so wie der sich in des Goldies Vorderbein und 30 Minuten ging nichts vor und nichts zurück.

Der Goldie hat übrigens angefangen....und Schuld hatte eh am Ende der weiße Bullterrier Rüde, der zu Besuch da war....

So viel zu der Gefährlichkeit der Farben.

Noch ein Beispiel:

Ich gehe mit einer Freundin spazieren. Sie hatte einen Weißen Schäferhund, ich meinen Aaron....

Bei Begegnungen mit Passanten, Radfahren, anderen Hunden lag Aaron am Rand ab und liess Alles und Jeden passieren. Die weiße Hündin hörte nicht für 5 Cent und hüpfte die Leute an, ärgerte kleinere Hunde und schnappte, wenn Fremde sie anfassen wollten.

Trotzdem wurde um meinen artig am Wegrand liegenden Hund ein riesen Bogen gemacht, weil er eben schwarz-rot gezeichnet war und damit potentiell gefährlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gewisse Fernsehsender und Zeitungen sollte man nicht als HIntergrundinformation zu irgendwelchen Beißvorfällen hernehmen :D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wieso sterben jetzt die braunen Goldies aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, weil die Weißen bevorzugt werden.

Man braucht sich nur umzuschauen...überall sieht man nur noch diese und die dunkleren gibt es kaum noch. Auf Ausstellungen das Gleiche...weiß, so weit das Auge reicht.

Wo sind denn die Goldies, die noch Gold sind, wie hier ganz links auf dem Bild?

http://www.drc.de/rassen/gr_b.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hier! :so ähm ja bzw.links ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Rüde 6 Monate Labbi-mix, schnappt und beisst Kinder

      Hallo, ich bin auf der Suche nach Rat.   Wir haben unseren Labbi-Mix seid der 9 woche,  anfangst war alles in bester Ordnung,  die Kinder (7&11 Jahre) waren total happy. Die Kinder sind beide mit einem Rottweiler aus der Familie gross geworden und kennen somit den Umgang mit Hunden. Wann der hund Aufmerksamkeit haben möchte und wann Ruhezeit ist usw. So nun mein Problem mit unserem Hund, vor ca. 8 Wochen ging das massive beissen los in die Hände und wenn die Kinder sich i

      in Junghunde

    • 5 Monate Welpe, beißt in die Leine, Klamotten und knurrt mich an

      Hallihallo! Unser Welpe 5 Monate, Labrador/Terrier Straßen Mix (mitten im Zahnwechsel), beißt ständig in die Leine und knurrt mich dabei an und beißt.    Will man das ignorieren und dreht sich weg/erstarrt dann beißt er mir so fest in die Beine und den Po das ich es dann nicht ignorieren kann und doch ein strenges Nein sage und ihn dann mit Mühe (weil er um sich beißt) hochnehme um ihn zu beruhigen.   Zuhause ist es manchmal so das er an uns knabbern will und spielerisch

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 12 Wochen alter Labby stirbt durch Trainereinwirkung in Welpenstunde

      Das schockt mich zutiefst und macht mich einfach sprachlos... 😰 ... und dann noch diese lächerliche Strafe...    

      in Hundewelpen

    • Nagt und beißt alles an?!

      Hallöchen,   Unsere Rosie ist nun 11Wochen alt und seit knapp 2Wochen bei uns. Die Stubenreinheit sitzt noch nicht 100% aber sie meldet sich bereits schon wenn sie raus muss.. außer sie puscht sich selbst hoch.(dazu gleich mehr) Sitz und den Handtouch haben wir bereits geübt und das sitzt eigl auch ganz gut.Auf dem Spaziergang läuft sie nun in ruhigeren Ecken allein und legt sich auch ab,wenn wir uns auf eine Bank setzen. Letzteres wir v.a. bei etwas größeren Runden beim

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.