Jump to content

Über 36.000 Hundefreunde

Jetzt in wenigen Sekunden kostenlos ein Konto erstellen oder direkt mit Deinem Facebook oder Google account anmelden.

➡️  Registrieren / Anmelden

Hundeforum Der Hund
Josieborder

Qualvolles Pferdesterben in Soest, Paderborn und Olpe

Empfohlene Beiträge

Folgender Artikel stand heut in der Zeitung: :(

Klick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gab in Thüringen auch schon zahlreiche Fälle. Kann man nichts machen. Dennoch ist das ganze zum Glück recht selten und somit kein Grund, die Pferde den Winter über wegzusperren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huch!!! Wie furchtbar!

Ich würde mein Pferd wohl in einen Auslauf tun, bis Frost herrscht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gab in Thüringen auch schon zahlreiche Fälle. Kann man nichts machen. Dennoch ist das ganze zum Glück recht selten und somit kein Grund, die Pferde den Winter über wegzusperren.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44121&goto=839018

Naja für mich ist das schon ein Grund. Meine Pferde sind im Sommer auf Grasskoppel und im Winter Wetterbedingt auf Matschkoppeln, ohne Grass.

Ja zum Glück ist das selten aber nicht selten genug wenns das eigene Pferd erwischt .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn es denn vom Gras kommt. Sie sind sich nicht sicher. Hab auch schon Vermutungen gelesen, es wären Bakterien im Boden. Das hieße, die Pferde den ganzen Winter über drin lassen. Das ist keine Option.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Meldung kam heute auch im Radio.

Es wird davon ausgegangen, das durch den Kälteeinbruch, irgendwelche Gräser wohl giftig werden.

Es wird empfohlen die Tiere im Winter nicht auf die Wiese zu lassen.

Leider kann den Pferden nicht mehr geholfen werden, sobald sie erkranken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, komisch dass die Vets das Gift nicht kennen.

Feuchtigkeit, Jahreszeit, Lähmung der Muskeln - das ist doch alles typisch für Pilzgifte. Würd auch dazu passen, dass ein solcher unter Laub und in Waldnähe ausversehen aufgenommen wird. Dieses Jahr ist doch zudem aufgrund des Klimas sehr pilzreich.

Weiß da jemand mehr von euch?

Dass Gras giftige Stoffe herstellt wenns kalt ist - glaub ich so gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.