Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sunny1288

Unser Familienzuwachs! Das Menschenbaby Lucas ;)

Empfohlene Beiträge

Hier im Thema hatte ich ja schon von meiner Cousine erzählt.

Lucas wohnt jetzt bei meiner Tante hier in Cuxhaven und heute war ich den Kleinen besuchen.

Er ist super süß und kommt total nach meiner Cousine.

Sie baut auch Bindung zu ihm auf. Leider ist sie ihrem sch*** Kerl noch hörig...

Sie hat ihm aber verheimlicht das sie ihn doch nicht zur Adoption frei gegeben hat. Er hat noch nichtmal seinen Eltern erzählt das er Vater geworden ist und hat den Kleinen noch nicht mal gesehn... :wall:

Wir hoffen alle das sie schnell von ihm weg kommt.

Naja ich werde hier einfach mal bisschen berichten wie es so weiter geht wenn es euch interessiert. :)

Die Fotos und das Video habe ich mit dem Handy gemacht. Wollte ihn nicht stören. :D

So ein süßer Fratz. :Oo

3226611.jpg

3226612.jpg

3226613.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und auch wenn ich eigentlich nie Kinder wollte: das ist ja so ein süßes Paketchen Menschen. Schön dass er bei Deiner Tante ein zu Hause gefunden hat.

Der kleinen Knutschkugel wünsche ich nur das Beste... knuddels mal von uns. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Süüß der Kleine =) =) =) . Klar interessiert es uns wie es mit ihm weiter geht :yes: .

Ist es denn jetzt ganz sicher, dass er bei Deiner Tante in Cux bleibt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine Tante und ihr Mann haben die Vormundschaft für ihn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann ist doch super :yes: . Das mit seinem Vater ist irgendwie traurig, aber vielleicht vorerst besser so. Der kleine spürt doch, dass sein Vater ihn ablehnt. Ich würde ihm sagen, er kann sich melden wenn er irgendwann mal normal wird.

Das der Junge seinen Eltern nichts gesagt ist auch traurig, spricht aber andererseits für das Vetrauen das ihr Sohn (nicht) in sie hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke er sagt es einfach nicht weil er Lucas TOTAL ablehnt!

Er hat von anfang an gesagt das er es nicht will usw. Meine Cousine hat ihn sogar nicht als Vater eintragen lassen, weil ER es nicht wollte.

Sie wird es hoffentlich bald verstehen das er ein *PIEP* ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, wenn er seinen Sohn nicht will soll er es bleiben lassen, lieber gar keinen Vater als einen der Tochter/Sohn ablehnt. Wenn er nicht als Vater eingetragen ist, kann er auch nicht aus einer dummen Laune heraus beschließen Kontakt mit ihm zu wollen und ihm womöglich damit schaden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist das ein süsser kleiner Hosenmatz. :klatsch::klatsch:

Eine gute Lösung, die Ihr da gefunden habt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freue mich sehr für Euch, dass der kleine Mann bei Euch in der Familie aufwachsen darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er .... kommt total nach meiner Cousine.

ohh je, die Arme. Da hat sie dann aber auch ein Päckchen zu tragen.... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Familie Ohrenhund: Laky, Lucas, Rapido & Ayuna

      Ein kleiner Fotothread für mein türkisch-spanisch-rumänisches Quartett, bestehend ausschließlich aus Ohrenhunden.   Frau Ohrenhund: Laky, Labrador-Windhund-Mix Hündin, 15 Jahre.       Der Krawallkeks: Lucas, Podenco-Mix Rüde, 9 Jahre.       Das Sensibelchen: Rapido, Galgo, 9 Jahre.       Die Bonsaiwölfin: Ayuna, rumsiger Schäferhund-Mix, 10 Jahre.  

      in Hundefotos & Videos

    • Unser Familienzuwachs

      Liebe Forum-Gemeinde!   Ich bin seit über zwei Jahren Mitglied dieses Forums, habe immer brav mitgelesen und von einem eigenen Hund geträumt. Jetzt ist es endlich soweit - wir sind auf einen Punkt gelangen, wo wir dem Hund ein gutes (und vor allem artgerechtes) Leben bieten können   Nun ist vor ungefähr 2 Wochen unser neuer Mitbewohner eingezogen^^   Sein Name ist Joker, er ist 1,5 und kommt aus einem ungarischen Tierheim.   Der Kleine ist sehr lieb, äußerst verschmust und vom ersten M

      in Vorstellung

    • Familienzuwachs: Klein-Evi ist Jules neue Schwester!

      So, endlich ist es nun auch bei uns soweit: eine neue Hündin hat Einzug gehalten!!! Seit gestern ist nun Evi bei uns und Jule und sie verstehen sich bestens. Sie toben durch den Garten zusammen, dass es echt eine Freud ist den beiden zuzugucken!!! Dachte erst, Jule würde etwas eifersüchtig reagieren, aber nix da!!! Bin sooooo stolz auf meine Julemaus! Gestern mussten wir sie schon kurz alleine lassen, waren bei Nachbarn eingeladen, so dass ich immer wieder gucken gehen konnte! Kein T

      in Hundefotos & Videos

    • Familienzuwachs in Planung

      Schwarz oder Pfeffer-Salz so heisst eigentlich die Entscheidung die ich treffen muss. Ansonsten ist die Entscheidung eigentlich schon gefallen: natürlich soll es bei mir wieder ein Riesenschnauzerwelpe sein und auch für beide Farben sind für mich schon Zwinger und Verpaarung klar. Die Pfeffis kommen in ca. 10 Tagen zur Welt. Es ist die Züchterin meiner Janka und wäre eine Nichte von ihr. Da es eine Wurfwiederholung ist kann ich schon in etwa einschätzen wie die Kleinen werden. http://www.

      in Plauderecke

    • Familienzuwachs Neufundländer

      Hallo Wir hatten einen Kuvasz (sechs Wochen vor seinem 14 Lebensjahr leider gestorben) und sind jetzt leider ohne "Bodyguard". Da auf jeden Fall ein wieder ein großer Hund bei uns einziehen soll bin ich auf den Neufundländer gekommen. Mein Wunschhund sollte groß, gemütlich, gelassen und rudeltauglich sein. Außerdem sein Zuhause bewachen und kein Befehlsempfänger sein. Unser Boris war sehr wachsam und wir haben nie abschließen müssen, aber er war auch nicht leicht im Umgang. Wir hatten keine

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.