Jump to content
Hundeforum Der Hund
Conny_HH

Trick "Füße abstreifen"

Empfohlene Beiträge

Ach herje... da hab ich wohl was falsch verstanden :redface

Ich dachte da wäre irgend wo ein anderer Beitrag mit einer "hervorragende Idee für eine Übung an Regentagen" :Oo

Äääähh ich Dösel *andiestirnlang*

Sorry... mx46.gif... da stand ich irgend wie auf der Leitung mx26.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, eine sehr praktische Sache und gute Idee für die dunklen Winterabende! Ich würde/werde es auch mit dem Clicker versuchen.

Passend zur Jahreszeit ist auch "Hatschi", dass wir neulich geübt haben - seit kurzem läuft mein Hund darauf los und sucht (und bringt) mir Taschentücher :) Seitdem liegen diese natürlich an strategischen Stellen herum, damit er nicht auf den Tisch oder sonstwo ran muss, um seinen "Job" zu machen. Und das Schöne ist: Er hat richtig Spaß dabei!

Warum soll er sich also nicht auch mit Spaß die Pfoten abstreifen? Danke für die Idee und viel Erfolg!

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich dachte da wäre irgend wo ein anderer Beitrag mit einer "hervorragende Idee für eine Übung an Regentagen" :Oo

Äääähh ich Dösel *andiestirnlang*

:) Kein Ding. Ist ne super Idee von Dir, ich mach nen Thread auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir clickern auch, Tinka scharrt meistens, nachdem sie ihr Geschäft verrichtet hat.....das scharren fange ich zur Zeit mit dem Clicker ein...click=Belohnung...dann werde ich irgendwann versuchen das Wort "putzen" hinzufügen und wenn das funktioniert, wird das Handtuch ausgepackt ;)

Ob´s funktioniert kann ich noch nicht sagen, sind Clickeranfänger, aber mit ganz viel Freude dabei.

LG Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wir clickern auch, Tinka scharrt meistens, nachdem sie ihr Geschäft verrichtet hat.....das scharren fange ich zur Zeit mit dem Clicker ein...click=Belohnung...dann werde ich irgendwann versuchen das Wort "putzen" hinzufügen und wenn das funktioniert, wird das Handtuch ausgepackt ;)

Das wäre ne andere gute Möglichkeit, ich möchte das Beibringen der Übung aber nutzen um sie im Haus zu beschäftigen. Also das Verhalten alleine mit dem Clicker shapen. Ich habe mir noch eine Herangehensweise überlegt: Ich werde ihr einfach ein Handtuch hinlegen und alles clickern was nur in Richtung Füße abputzen geht. Dann werde ich nach und nach immer perfekteres Verhalten clickern bis ich irgendwann nur noch das erwünschte Verhalten belohne und das Kommando "putzen" einführe.

Wie wirst Du es versuchen, Conny?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß noch nicht so richtig, muss mal schauen wie mein Dicker das überhaupt annehmen wird udn wie er sich anstellt.

Da er das Kommando Such kennt als Scharren, wird das mit den Vorderläufen nicht das Problem sein denke ich... Nur für die Hinterpfoten brauch ich noch ne Idee :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute war Loona´s erste Übungseinheit.

Ich habe ihre Pfoten ein paar Mal übers Handtuch gezogen, geclickt und belohnt.

Ich habe sie dann selbst versuchen lassen, irgendwann hat sie zufällig die Pfote übers Handtuch gezogen, ich habe dann schnell geclickt und belohnt, 2x hat sie dann die Pfote richtig übers Handtuch gezogen, dann habe ich wieder geclickt und belohnt und wir haben für heute aufgehört.

Morgen Vormittag trainieren wir wieder, ich bin gespannt wie es läuft :klatsch: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)

Wenns so weiterläuft hat sie es bestimmt schon bald verstanden, was du von ihr möchtest :)

Wir mussten das Training ja jetzt erstmal aufschieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso? Ist Tyson krank? :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, es geht ihm gut!

Ich soll die nächsten 2 Wochen nicht mit ihm trainieren.

Guck mal hier: http://www.polar-chat.de/topic_44383.html

LG :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.