Jump to content
Hundeforum Der Hund
Carola59

Welpe ist träge und frisst nicht. Was hat sie nur?

Empfohlene Beiträge

Habt Ihr eine Ahnung, was meine Kleine hat?

Sie verhält sich sehr seltsam. Liegt nur rum. Den ganzen Tag schon.

Gefressen hat sie heute morgen und heute mittag aber eben habe ich ihren Napf gefüllt, sie kam zwar in die Küche, pieselte hin, was sie normalerweise nicht mehr macht und ging wieder auf ihren Platz.

Sie wollte heute nicht mit den Hunden, mit denen wir uns 2-3 mal die Woche treffen, toben. :???

Heute mittag kam Besuch und sie stand nicht mal auf! Hallo? das ist doch nicht meine kleine, neugierige, Jeden freudig begrüßende Joy!!!!!

Kann es sein, dass es daran liegt, dass sie ihre neuen Zähne bekommt?

Wißt Ihr Rat?????????????????????

Liebe Grüße Eure, sich sorgende Carola :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du mal Fieber gemessen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

Wie alt ist sie? Meiner hatte es auch mal so ne Phase...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sunny war auch so träge und unlustig als sie Zähne bekommen hat.

Bekommt sie Trockenfutter? Ich musste es für Sunny eine Weile mit Wasser aufweichen.

Ich würde ihr einen Kauknochen anbieten. Das hilft...

Gute Besserung für die Kleine. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fieber gemessen? nein! wieviel sollte sie denn haben?

Sie ist jetzt 4 Monate alt ...

Ja, sie bekommt Trockenfutter, das ist normal in Null-Komma-Nichts weg ... es steht immer noch da ...

Könnte heulen, sie so zu sehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das war bei mir auch so. Versuchs mal das Futter einzuweichen und gib ihr nen bisschen Ruhe. Morgen sieht die Welt bestimmt schon wieder anders aus. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich nehme sie ab und an in die Arme, ansonsten lass ich sie in Ruhe ...

Hoffe, dass es ihr morgen wieder besser geht ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wird schon. ;)

Sollte diese Phase allerdings länger andauern, würde ich mit ihr zum Tierarzt gehen. Da halte ich das wie die meisten hier, "lieber einmal zuviel als zu wenig".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Kirsten,

wenn es morgen auch noch so ist, gehe ich mit ihr zum Tierarzt ...

Lieben Gruß an Dich ... Carola

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

kann schon die Zahnung sein. Biete ihr mal Weiches zu fressen an.

Wenn es morgen nicht besser ist, unbedingt zum Arzt und am besten gleich Fieber messen. Mit Fieber sofort zum TA.

Gute Besserung für die Kleine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Erster Hund - ZwergPinscher Dame Welpe

      Guten Tag.    Erstmals zu meiner Person:  Ich will mir einen Hund zulegen. Ich bin 27 und arbeite täglich 8 stunden mit 1stunde30 mittagspause wo ich nach Hause gehe. Meine arbeit ist 5 min von meinem zu Hause entfernt. Ich arbeite im Communications-Bereich. Ich habe mich 3 Jahre lang um den Zwergpinscher meiner Freundin gekümmert. Nach unserer trennung hat sie ihn ihrer Mutter zurück gegeben. Ich habe diesen Hund geliebt.   Mein Problem Ich finde man soll kein

      in Der erste Hund

    • Junghund frisst morgens Möbel an...

      Hallo zusammen,   mein Aussie ist jetzt 7 Monate alt, und bis jetzt hatten wir mit dem alleine bleiben nie Probleme. Seid ein paar Wochen fängt er an, nachdem er seinen gefüllten Kong (Frischkäse eingefroren) fertig hat, die Wohnung zu erkunden und frisst dabei Stühle, Tische etc. an. Das was ging entfernen wir morgens, aber einiges geht leider nicht.   Folgendes haben wir probiert: - Bevor er in die Wohnung kommt Futter verstecken - Schnüffelteppich und a

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 5 Monate Welpe, beißt in die Leine, Klamotten und knurrt mich an

      Hallihallo! Unser Welpe 5 Monate, Labrador/Terrier Straßen Mix (mitten im Zahnwechsel), beißt ständig in die Leine und knurrt mich dabei an und beißt.    Will man das ignorieren und dreht sich weg/erstarrt dann beißt er mir so fest in die Beine und den Po das ich es dann nicht ignorieren kann und doch ein strenges Nein sage und ihn dann mit Mühe (weil er um sich beißt) hochnehme um ihn zu beruhigen.   Zuhause ist es manchmal so das er an uns knabbern will und spielerisch

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Welpe 8 Wochen alt.

      Nach meinem Letzten Post `Deutscher Pinscher erst Hund` werde ich mir am Samstag schon meinen ersten Welpen `` kaufen``. Ist leider kein Deutscher Pinscher geworden sondern ein Mischling, aber das spielt in diesem Beitrag keine Rolle. Wie habt ihr das mit dem `Gassi`gehen gemacht? Lieber im Garten in Ruhe, oder direkt Volles Programm wo auch Autos,Menschen oder evtl andere Tiere in der Nähe sind? 

      in Hundewelpen

    • Was meint Ihr wie groß wird unser Welpe noch?

      Hallo alle miteinander!   Unser Welpe ist ein Mischlingshund aus einem Patterdale Terrier und einem... Mischling? ^^"  Er ist momentan noch 30 cm groß und wiegt 4,7kg (12 Wochen). Er ist auch sehr hochbeinig, sehr schlank und hat eine lange Rute, wo schon etwas längeres Fell sprießt XD Vom Fell her kommt er nach der Mutter(kurzes Fell), von der Farbe und der Musterung nach Papa. Mit 9 Wochen hatten wir ihn geholt und da war er war schon recht groß und hat die anderen al

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.